Alicia Silverstone und 'Clueless'-Darsteller erinnern sich an die verstorbene Co-Star Brittany Murphy

Alicia Silverstone und 'Clueless'-Darsteller erinnern sich an die verstorbene Co-Star Brittany Murphy

Alicia Silberstein und die Besetzung von Ahnungslos erinnerte sich an ihren verstorbenen Co-Star Brittany Murphy , der vor fast 10 Jahren im Alter von 32 Jahren an einer Lungenentzündung starb.

Während der Ahnungslos Wiedervereinigungspanel im Chicagoer Comic- und Unterhaltungsmesse Am Samstag sagte Silverstone, dass Murphy gerade die Rolle des unbeholfenen Tai Frasier im Kultfilm von 1995 besessen habe. Ihre Charaktere wurden im Film zu besten Freunden, nachdem Silverstones Charakter Cher Horowitz Tai ein episches Makeover verpasst hatte.



Alicia Silverstone, Stacey Dash und Brittany Murphy

Von links nach rechts: Stacey Dash, Alicia Silverstone und Brittany Murphy spielten Besties in 'Clueless'. (Paramount Pictures)

„Ich musste es [Autor/Regisseur] sagen Amy [ Heckerling ] nur für den Fall, dass sie nicht wusste, dass Brittany Murphy diejenige war, die diese Rolle spielen musste“, erinnerte sich Silverstone, 42, als er auf der Messe nach dem Star gefragt wurde. „Sie war so gut.

'Ich liebe es, wenn sie sagt: 'Du bist eine Jungfrau, die nicht Auto fahren kann'', fügte Silverstone hinzu. „Das ist nur einer meiner Lieblingsmomente des ganzen Films. Es ist nur, ihr Gesicht verzieht sich so gut.'

Brittany Murphy

Murphy warf Gold in der Rolle von Tai Frasier. (GIPHY)

Breckin Meyer , der Tais Liebeskummer Travis Birkenstock spielte, erinnerte sich auch gerne an seinen Co-Star. Die 44-Jährige sagte, sie sei eine so begabte Schauspielerin, dass er sie 2002 fast nicht erkannt hätte Eminem Theater 8 Meilen .

Paul Rudd und Alicia Silverstone

Rudd und Silverstone nehmen am 23. März an der Chicago Comic and Entertainment Expo teil. (Getty)

»Wahnsinnig talentiert. Du siehst Tai und dann siehst du zu 8 Meilen , und Sie sagen: 'Das ist dieselbe Person?'', sagte Meyer.

Donald Faison und Paul Rudd , der Murray bzw. Josh spielte, sang auch Murphys Lob.

'Sie konnte singen, sie konnte tanzen', erinnert sich Faison, 44, während der 49-jährige Rudd hinzufügte: 'Sie war auch eine süße Person. Sie war... sie war einfach immer so lächelnd. Und süß.'

Ahnungslose Besetzung

Die Besetzung von 'Clueless' im Jahr 1995. (Paramount Pictures)

Unheimlicherweise gab Murphy in den Wochen vor ihrem Tod im Dezember 2009 ihr letztes Interview, in dem sie zugab, dass sie sich bemüht hatte, sich von Tais Charakter zu befreien.

'Ich habe lange nicht mit ihnen [den Darstellern] gesprochen, aber ich halte immer noch Kontakt mit Amy Heckerling, der Regisseurin', sagte sie Pop-Törtchen von Fox News . 'So lustig, aber es war schwer, danach zwei Jahre lang einen Job zu bekommen [Film] - alle dachten, ich wäre wirklich Tai.'