America's Got Talent strahlt das emotionale Vorsprechen des Kandidaten nach seinem tragischen Tod im Alter von 29 Jahren aus

America's Got Talent strahlt das emotionale Vorsprechen des Kandidaten nach seinem tragischen Tod im Alter von 29 Jahren aus

Brandon Rogers “ Die Erinnerung lebt weiter.

Der Hausarzt und angehende Sänger war bei einem Autounfall tragisch getötet am 11. Juni, aber auf Wunsch seiner Familie, America's Got Talent hat diese Woche sein wunderschönes Vorsprechen ausgestrahlt.



In dem Anfang dieses Jahres gedrehten Clip sprach Brandon bei Stevie Wonders 1982er Hit 'Ribbon In The Sky' vor und erhielt stehende Ovationen vom Publikum in der New Yorker Radio City Music Hall – und vier Jas von den Richtern Simon Cowell , Heidi Klum , Mel B , und Howie Mandel .

Ihr Enthusiasmus brachte Brandon Tränen in die Augen.

„Ihre Gesangsarbeit ist umwerfend“, sagte Simon. 'Sie sind eine der besten Sängerinnen, die wir bisher im Wettbewerb hatten.'


Brandon Rogers

Brandons Gründe, Medizin zu studieren, waren ebenso rührend.

'Meine Inspiration, Arzt zu werden, entstand aus einer ziemlich harten Erfahrung, als ich eines Tages mit sechs Jahren von der Schule nach Hause kam und meine Mutter in einer Blutlache lag', sagte er bei seinem Vorsprechen Paket. „Wir haben sie ins Krankenhaus gebracht, die Ärzte waren wie Helden. Sie haben ihr das Leben gerettet und ich wollte die Ärztin werden, die ich heute bin.'

'Ich habe das Gefühl, dass ich in einem Bereich bin, in dem ich tatsächlich etwas bewirken kann, und es kann auch einige harte Tage geben', fügte er hinzu. „Meine Art, mit dem Stress umzugehen, war schon immer Musik. Wenn ich einen Weg finden könnte, Arzt und Medizin mit Musik und Gesang zu verbinden, wäre ein Traum wahr geworden.“

ACHT beendete das emotionale Video mit einer schriftlichen Botschaft:

Brandon Rogers
30. Oktober 1987 – 11. Juni 2017

Danke, dass du dein Talent teilst.