America's Got Talent-Kandidat mit 29 Jahren tot

America's Got Talent-Kandidat mit 29 Jahren tot

Ein America's Got Talent Der Kandidat ist nur wenige Wochen vor der Ausstrahlung seiner Episode im Fernsehen gestorben.

Dr. Brandon Rogers hatte am Samstag in Maryland einen Autounfall. Der 29-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht, wo er am Sonntag starb.



Ein Familienmitglied beschrieb Brandon als „lustig und echt“.

'Es ist eine sehr schwierige Zeit', sagten sie Unterhaltung heute Abend . „Wir möchten, dass sich die Leute am meisten an seine Liebe zu Gott erinnern und wie sehr er andere berührt hat.

„Seine Fähigkeit zu singen war ein Geschenk. Er war lustig und aufrichtig und alle liebten ihn. Was er tat, war, andere wegen seiner Liebe zu Gott zu inspirieren.'

Brandon sollte seinen haben America's Got Talent Folge ausgestrahlt nächsten Monat, aber laut TMZ , Die Hersteller müssen noch entscheiden, ob es weitergeht.

America's Got Talent Mitarbeiter entdeckten Brandon zum ersten Mal, als sie auf Instagram ein virales Video von ihm sahen, in dem er Boyz II Mens „On Bended Knee“ sang.

Brandon, ein großer Boys II Men-Fan, erregte auch die Aufmerksamkeit der 90er-Superstars, die ihn im Januar zu ihrer Show einluden, um mit ihnen zu singen.


Dr. Brandon Roger hat dieses Bild von sich selbst in Arzt-Peelings geteilt, Bild: Instagram

Die Gruppe würdigte ihn am Sonntag mit einem Rückblick-Video, in dem sie mit Brandon 'I'll Make Love to You' sangen.

'Heute sind unsere Herzen zutiefst traurig, über den plötzlichen Tod von Dr. Brandon Rogers zu erfahren', schrieb die Band auf Instagram. „Vor ein paar Monaten haben wir diesen jungen Mann ins Mirage Hotel in Las Vegas gebracht, um mit uns aufzutreten. Er war alle 3 Nächte großartig! Einfach ein wirklich netter Mensch und ein richtig guter Sänger! Zu jung gegangen und zu früh gegangen.'

'Es tut weh zu wissen, dass die Welt nie die Chance haben wird, mitzuerleben, welchen Einfluss er auf die Welt als Arzt und sogar auf die Musikwelt gehabt haben könnte', heißt es in der Mitteilung weiter. „Ein großartiger Geist und eine großartige Stimme. Auch für die kurze Zeit, in der wir dich kannten, wirst du schmerzlich vermisst.

'Möge Gott Ihre Familie in dieser schwierigen Zeit segnen, bewahren und trösten.'

TMZ-Bericht, den Brandons Familie erzählt hat America's Got Talent Produzenten, die es lieben würden, wenn die Welt Brandons Episode sehen würde.