Der australische Schauspieler Luke Bracey spielt in seiner ersten Netflix-Rom-Com Holidate neben Emma Roberts die Hauptrolle und äußert sich zu platonischen Beziehungen 'Ich denke, es ist möglich' | Exklusiv

Der australische Schauspieler Luke Bracey spielt in seiner ersten Netflix-Rom-Com Holidate neben Emma Roberts die Hauptrolle und äußert sich zu platonischen Beziehungen 'Ich denke, es ist möglich' | Exklusiv

australischer Schauspieler Luke Bracey hat seit dem Umzug in die Staaten vor 10 Jahren eine Reihe von Hollywood-Rollen gespielt.

Er hat wiederbelebt Keanu Reeves 'Charakter im actiongeladenen Punktbruch Neustart, porträtiert einen Soldaten gegenüber Vince Vaughn im historischen Stück Bügelsäge Ridge , und gespielt Reese Witherspoon 's Ex-Liebhaber in dem von der Kritik gefeierten Drama Überall kleine Feuer . Bracey musste sich jedoch noch an romantische Komödien wagen – bis jetzt.



Der in Sydney geborene Schauspieler spielt die Hauptrolle im neuen Netflix Film Urlaub , Gegenteil Emma Roberts , und er könnte nicht aufgeregter sein, sich in einem anderen Genre zu versuchen.

„Ich liebe Rom-Coms einfach. Wer tut das nicht, richtig?' gibt er Alkoholtogo zu. 'Ich habe so viele tolle Erfahrungen mit all den verschiedenen Filmen gemacht, und zum ersten Mal eine Rom-Com auszuprobieren war gleichermaßen aufregend und erschreckend, und das ist alles, was ich in einem Job will.'

Luke Bracey, 89. Annual Academy Awards, 26. Februar 2017, Hollywood, Kalifornien

Der australische Schauspieler Luke Bracey nimmt 2017 an den Academy Awards teil. (Getty)

Der 31-jährige Schauspieler wurde auch für den Film verkauft, nachdem Regisseur John Whitesell gebeten hatte, dass sein Charakter Australier sei, was bedeutet, dass Bracey seinen australischen Akzent zum ersten Mal in einem Spielfilm verwenden konnte.

„Ich bin so dankbar, dass der Regisseur an mich geglaubt und mich in dieser Rolle gewollt hat und mich besonders gebeten hat, Australier zu sein“, sagt Bracey, bevor er enthüllt, dass es ursprünglich für einen Amerikaner geschrieben wurde.

„Es war ein bisschen mehr Freiheit ... Es war auch eine Herausforderung. Ich habe immer festgestellt, dass es mir hilft, ein bisschen mehr aus mir selbst herauszukommen, wenn ich einen anderen Akzent setze. Das war eine Herausforderung, denn plötzlich konnte ich mich selbst hören, wenn ich nicht wahr war, und so konnte ich auch meine Arbeit ein wenig verfeinern.'

Emma Roberts, Luke Bracey, Netflix-Rom-Com, Film, Urlaub

Bracey und Emma Roberts sind die Stars der Netflix-Rom-Com Holidate. (Netflix)

In dem Film spielen Bracey und Roberts die ausdauernden Singles Jackson und Sloane, die sich das ganze Jahr über zu jedem besonderen Anlass verabreden – vom Valentinstag bis Silvester und alles dazwischen.

Mit der praktischen Anordnung müssen sie sich keine Sorgen machen, dass sie kein Datum haben. Und am Ende jeder Veranstaltung gehen sie getrennte Wege – kein Haken, keine Verpflichtung, keine Sorgen. Das heißt, bis einer von ihnen anfängt, Gefühle zu entwickeln.

WEITERLESEN: Emma Roberts soll ihr erstes Kind mit ihrem Freund Garrett Hedlund erwartet haben

Emma Roberts, Luke Bracey, Netflix-Rom-Com, Film, Urlaub

Der Schauspieler sagt, er und Roberts hatten viel Spaß beim Filmen und würden am Set 12 Stunden lang lachen. (Netflix)

'Ich bewundere Jackson als Charakter wirklich', sagt Bracey über seine Rolle auf dem Bildschirm. „Er hat offensichtlich alleine auf der anderen Seite der Welt gelebt und ich mache das seit 10 Jahren, also gab es diesen Teil, mit dem ich mich wirklich identifizieren konnte.

„Er ist kein typischer Rom-Com-Hauptdarsteller – er ist ein bisschen idiotisch, was ich an ihm wirklich liebenswert finde, weil er es schamlos tut. Er ist wirklich ehrlich und versucht nicht, jemand anderes zu sein.

„Das ist eines der schönen Dinge an Rom-Coms und an Beziehungen im Allgemeinen – es geht darum, Dinge von den Menschen zu lernen, mit denen man Zeit verbringt. Ich finde, das ist das Schöne an diesem Film. Sloane und Jackson unterrichten sich gegenseitig und öffnen sich am Ende füreinander.'

Emma Roberts, Luke Bracey, Netflix-Rom-Com, Film, Urlaub

Bracey spielt Jackson, während Emma Roberts Sloane in der Netflix-Rom-Com ist. (Steve Dietl/Netflix)

Der Film untersucht die uralte Debatte darüber, ob Männer und Frauen eine streng platonische Beziehung haben können. Für Bracey gibt es keinen Grund, warum sie es nicht können.

Was auch immer mit Cybill Shepherd passiert ist

„Ich habe tolle Freundinnen, die platonische Freunde sind. Ich denke, es ist möglich“, sagt er. „Ich denke, es kommt auf Ehrlichkeit an, es kommt darauf an, jemandem gegenüber ehrlich zu sein. Und wenn in einer Beziehung etwas passiert, ist es am besten, es zu konfrontieren und ehrlich zu sein, anstatt es zu verbergen und sich selbst nicht treu zu sein. Ich denke, es ist möglich, dass Männer und Frauen platonische Freunde sein können – es geht nicht nur um Sex.“

Ein typisches Beispiel dafür ist, dass Bracey sich mit Roberts und seinen anderen weiblichen Co-Stars gut angefreundet hat Urlaub , Kristin Chenoweth (die Sloanes Serien-Dating-Tante Susan spielt) und Frances Fisher (die Sloanes überhebliche Mutter Elaine spielt).

Emma Roberts, Luke Bracey, Netflix-Rom-Com, Film, Urlaub

Die Co-Stars wurden schnell Freunde am Set und am Set. (Steve Dietl/Netflix)

„Es war großartig, wir hatten jeden Tag so viel Spaß bei der Arbeit – wir haben nur 12 Stunden am Tag gelacht“, erinnert er sich. „Emma und ich, wir sind gerade Freunde geworden. Als sie und ich uns trafen, war es, als ob wir einen alten Freund treffen würden, und wir verstanden uns von Anfang an wie ein brennendes Haus. Es war wirklich schön, jemanden zu haben, mit dem man arbeitet, ein guter Freund geworden zu sein.

„Kristin ist wahrscheinlich einer der lustigsten Menschen, die ich in meinem Leben getroffen habe. Sie ist einfach urkomisch und der süßeste Mensch der Welt. Sie arbeitet so hart und ist so unglaublich talentiert. Sie ist so ein Ball. Und Frances ist auch so ein lustiger Mensch. So ein freier Geist.'

Emma Roberts, Luke Bracey, Kristin Chenoweth, Netflix-Rom-Com, Film, Urlaub

Belover Broadway-Star Kristin Chenoweth spielt in Holidate Sloanes Tante Susan. (Steve Dietl/Netflix)

Roberts, Chenoweth und Fisher sind nur einige der großen Stars, mit denen Bracey seit dem großen Wechsel nach Hollywood im Jahr 2011 zusammengearbeitet hat.

Neben dem bereits erwähnten Witherspoon hat der australische Schauspieler mit Dwayne Johnson auch bekannt als The Rock in G. I. Joe: Vergeltung , Selena Gomez in Monte Carlo , und James Marsden in Das Beste von mir .

Aber wie der entspannte Australier, der er ist, sagt Bracey, dass er am Set nicht der Star ist.

Luke Bracey, Film, Point Break

Der australische Schauspieler belebte Keanu Reeves' Charakter Johnny Utah im 2015-Reboot von Point Break wieder. (Warner Bros. Bilder)

„Ich war noch nie so beeindruckt von jemandem, den ich getroffen habe. Ich denke, die einzigen Menschen, die mich begeistern, sind Sportstars, das sind die einzigen Menschen, die mich wirklich treffen“, gibt er zu. „Aber es gibt definitiv Tage im Job, wie wenn Mel Gibson leitet dich [in Bügelsäge Ridge ], wo ich mich definitiv zurücklehne und darauf achte, dass ich es aufnehme.

»Aber ich glaube, es ist ein schmaler Grat, sich darüber in den Kopf zu bekommen und davon eingeschüchtert zu werden. Sobald Sie die Leute kennengelernt haben, mit denen Sie zusammenarbeiten, ist es wie bei jedem – jeder ist nur ein Mensch, der versucht, seinen Job zu machen, der versucht, den bestmöglichen Job zu machen.

„Ich hatte so viel Glück mit allen, mit denen ich zusammengearbeitet habe – es war immer eine großartige Erfahrung, neue Leute kennenzulernen und von ihnen zu lernen. Ich freue mich nur noch mehr darauf, sie zu treffen und von ihnen zu lernen, wirklich.'

WEITERLESEN: Reese Witherspoon und Kerry Washington adaptieren Little Fires Everywhere als limitierte Serie

Luke Bracey, Reese Witherspoon, Little Fires Everywhere

Bracey mit Co-Star Reese Witherspoon zwischen den Aufnahmen der Miniserie Little Fires Everywhere. (Instagram)

Er mag jetzt Schulter an Schulter mit dem Who-is-Who von Hollywood sein, aber Bracey wird im Herzen immer ein Sydneysider bleiben.

Warum haben sich Demi Moore und Bruce Willis scheiden lassen?

Als die Coronavirus-Pandemie die ganze Welt erfasste, kehrte der Schauspieler gerade erst nach Australien zurück, um mit seiner Familie unter Quarantäne zu stellen vor kurzem wieder arbeiten auf der noch betitelten Elvis Presley Biopic (Bracey wird Elvis' besten Freund Jerry Schilling spielen).

'Sydney wird immer zu Hause sein und ich werde wahrscheinlich in den nächsten Jahren ein bisschen mehr Zeit dort verbringen', sagt der Schauspieler, der derzeit in Queensland dreht mit Tom Hanks und Austin Butler .

„Es ist fast 11 Jahre her, dass ich einen Koffer in LA hatte. Die Arbeit führt mich um die ganze Welt, aber über die Weihnachtszeit komme ich immer für etwa sechs Wochen zurück. Ich hatte in den letzten 10 Jahren so eine tolle Zeit in LA, aber ich habe meine Familie und meine Freunde wirklich vermisst.'

WEITERLESEN: Austin Butler als Elvis in Baz Luhrmanns Biopic

Luke Bracey spielte 2011 neben Selena Gomez, dem verstorbenen Cory Monteith, Katie Cassidy und Leighton Meester in dem Teenie-Film Monte Carlo.

2011 spielte Bracey in seinem ersten Spielfilm Monte Carlo an der Seite von Selena Gomez, dem verstorbenen Cory Monteith, Katie Cassidy und Leighton Meester. (20th Century Fox)

Getreu seinem Wort kehrte Bracey letztes Weihnachten nach Australien zurück, um die Feiertage mit seiner Familie zu verbringen – und ist seitdem nicht mehr weg.

'Ich bin seit Weihnachten wieder in Sydney und das Jahr war offensichtlich so verrückt', sagt er. „Aber das Tolle daran ist, dass ich die ganze Zeit mit meiner Familie verbringen kann. Es ist die längste Zeit, die ich seit 20 Jahren in Australien verbringen durfte. Dafür bin ich so dankbar. Ich bin in dieser Hinsicht so gesegnet, reine Qualitätszeit zu verbringen, wo ich sonst nirgendwo hingehen und nichts anderes tun kann.

'Ich bin nicht dankbar, dass dafür etwas Verrücktes und Schreckliches passieren musste, aber ich nehme das Positive heraus und das war definitiv ein großer Teil dieses Jahres für mich.'

Holiday-Premieren auf Netflix am 28. Oktober.