Die australische Schauspielerin und Star Wars-Star Trisha Noble ist im Alter von 76 Jahren gestorben

Die australische Schauspielerin und Star Wars-Star Trisha Noble ist im Alter von 76 Jahren gestorben

Die australische Schauspielerin und Popsängerin Trisha Noble ist Berichten zufolge nach einem 18-monatigen Gesundheitskampf gestorben.

Laut Daily Mail verstarb Noble am 23. Januar an den Folgen eines Tumors, der durch eingeatmete Asbestfasern verursacht wurde. Sie starb am 5. Februar nur zwei Wochen vor ihrem 77. Geburtstag.



Trisha Noble stirbt im Alter von 76 Jahren.

Trisha Noble stirbt im Alter von 76 Jahren. (Getty)

Geboren als Patsy Ann Noble, begann der Star in der TV-Show Bandstand, bevor sie eine Musikkarriere verfolgte. Nachdem sie mehrere Hits erlebt hatte - darunter 'Like I'm In Love', 'Good Looking Boy' und 'Busy Lips' - konzentrierte sie sich auf die Schauspielerei und zog nach Großbritannien, wo sie in TV-Shows wie Gefährlicher Mann und Den Mund halten , während es auch auf dem großen Bildschirm in . erscheint Tod einer Frau und Weiter campen .

In den späten 60er Jahren zog Noble in die USA und änderte ihren Namen in Trisha. In den Staaten landete sie Rollen in Die Mary Tyler Moore-Show , Columbo und Die Rockford-Akten .

Trisha Noble stirbt im Alter von 76 Jahren.

Trisha Noble spielte Jobal Naberrie in Stars Wars: Episode II und Episode III. (Lucas-Filme)

Vor allem ist Noble in zwei aufgetreten Krieg der Sterne Filme — Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger (2002) und Episode III - Die Rache der Sith (2005) – spielt Jobal Naberrie, die Mutter von Natalie Portmans Figur Padme Amidala.

2007 kehrte Noble nach Australien zurück und spielte zuletzt eine Hauptrolle in der lokalen Theaterproduktion Damen in Schwarz .

Für eine tägliche Dosis von Alcoholtogo,