logo

Brasilianische Beamte sagen, argentinische Spieler haben gegen die Coronavirus-Regeln verstoßen und stoppen die WM-Qualifikation

Das WM-Qualifikationsspiel am Sonntag in der Neo Química Arena in São Paulo, Brasilien, sollte ein riesiges Duell zwischen zwei der besten der Welt werden: dem langjährigen Rivalen Argentinien und Brasilien. Argentinien war in 21 Spielen nicht geschlagen worden . Brasilien hat gewonnen alle seine ersten sieben WM-Qualifikationsspiele. Aber das mit Spannung erwartete Spiel schaffte es aufgrund von Fehltritten in Bezug auf die Covid-19-Bestimmungen kaum wenige Minuten nach dem Anpfiff.

Vier Spieler der argentinischen Mannschaft spielen für Mannschaften der englischen Premier League. Besucher Brasiliens, die sich innerhalb von 14 Tagen im Vereinigten Königreich aufgehalten haben, müssen bei ihrer Ankunft für zwei Wochen unter Quarantäne gestellt werden, was keiner der vier Spieler vor dem geplanten Beginn des Spiels am Sonntag getan hat. Drei von ihnen – Cristian Romero und Giovani Lo Celso (Tottenham Hotspur) und Emiliano Martínez (Aston Villa) – begannen das Spiel, mit Emiliano Buendía, ebenfalls von Aston Villa, der vierte.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

Beamte, die für die brasilianische Gesundheitsbehörde Anvisa arbeiten, sagten, sie hätten den Spielern Stunden vor dem geplanten Anpfiff mitgeteilt, dass sie unter Quarantäne gestellt werden müssten, anstatt im Spiel zu spielen. Per Reuters , erfuhr Anvisa, dass die vier Spieler nicht die richtigen Informationen auf ihren Einreiseformularen angegeben und einige von den Spielern angegebene Reiseverlaufsdaten als falsch bestätigt hatten.

Da Romero, Lo Celso und Martínez bereits auf dem Feld standen, gingen die brasilianischen Gesundheitsbehörden selbst auf den Platz, um sie zu ermahnen und das Spiel zu stoppen. Es kam schnell zu Unruhen, als sich Gesundheitsbeamte, Fußballbeamte und Spieler um den Tumult versammelten.

Anvisa betrachtet die Situation als ernsthaftes Gesundheitsrisiko und hat daher die lokalen Gesundheitsbehörden gebeten, die sofortige Quarantäne der Spieler festzulegen, die von der Teilnahme an jeglichen Aktivitäten abgehalten werden und verhindert werden sollen, auf brasilianischem Boden zu bleiben, sagte die Gesundheitsbehörde in einer Erklärung.

Die Werbegeschichte wird unter der Werbung fortgesetzt

FIFA später bestätigte die Entscheidung in einer Erklärung und fügt hinzu, dass weitere Details zu gegebener Zeit folgen werden.

Argentinische Spieler verließen schnell das Feld, um in die Umkleidekabine zu gehen, obwohl Lionel Messi, Argentiniens Kapitän, zusammen mit den Trainern beider Seiten und einigen brasilianischen Spielern auf dem Platz zurückblieb, um die Situation zu besprechen.

Warum haben sie das Spiel gestartet und nach fünf Minuten beendet? Messi sagte in Kommentaren im Fernsehen: pro Reuters . Wir sind seit einer Stunde hier im Stadion. Sie hätten es uns sagen können.

In der Zwischenzeit begannen Brasiliens Spieler mit einem improvisierten Scrimmage auf dem Feld, während die argentinische Mannschaft in der Umkleidekabine wartete.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Bis 17 Uhr Ortszeit wurde das Spiel offiziell unterbrochen.

Der Schiedsrichter und der Spieloffizielle erstatten der FIFA-Disziplinarkommission Bericht und sie entscheiden, welche Schritte zu unternehmen sind. genannt der South American Football Confederation (CONMEBOL) in einer Erklärung.

wie viel hat der krieg in afghanistan gekostet
Werbung

Brasilien hat aufgrund von Covid-Protokollen bereits neun Spieler verloren, während einige europäische Ligen und einzelne Teams den Spielern verboten haben, während der anhaltenden Pandemie zu wichtigen WM-Qualifikationsspielen nach Südamerika zu reisen.

Das vom Virus verwüstete Brasilien will die Copa America nicht. Aber Bolsonaro sagt, es hostet es trotzdem.

Es tut mir leid für alle Sportfans, die das Spiel im Fernsehen sehen wollten, sagte Ednaldo Rodrigues, Präsident des brasilianischen Fußballverbands, Brasiliens Sportv. Bei allem Respekt vor Anvisa hätten sie das früher lösen und nicht auf den Spielbeginn warten können.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Argentiniens Trainer Lionel Scaloni sagte nach der Unterbrechung des Spiels, dass er über den Ausgang traurig sei, aber nicht nach Schuldigen suche. Er sagte, dass sein Team zu keinem Zeitpunkt darüber informiert wurde, dass es das Spiel nicht spielen kann. Wir wollten das Spiel spielen, die brasilianischen Fußballer auch.

Es hätte eine Party für alle sein sollen, um die besten Spieler der Welt zu genießen, fügte Scaloni hinzu.

Weiterlesen :

USMNT-Torhüter Zack Steffen verpasst nach positivem Coronavirus-Test zwei WM-Qualifikationsspiele

Während Christian Pulisic sich zurückarbeitet, könnte der US-Fußball einen Sieg in der Qualifikation gebrauchen

Lionel Messi gibt sein Debüt für Frankreichs PSG nach dem legendären Lauf in Barcelona