Der Gerichtstermin von Britney Spears könnte endlich das Ende ihrer Konservatoriums bedeuten

Der Gerichtstermin von Britney Spears könnte endlich das Ende ihrer Konservatoriums bedeuten

Nach über 13 Jahren steht für Popstar ein Neuanfang in Sicht Britney Spears , die seit 2008 unter restriktiver Betreuung lebt.

Zu dieser Zeit hatte die Sängerin, damals Mitte 20, eine Reihe von Fallstricken in der Öffentlichkeit durchgemacht – wohl verursacht durch die strenge Überprüfung ihres Sexuallebens, ihres Privatlebens und ihrer Elternentscheidungen durch die Medien –, die dazu führten, dass Paparazzi um sie herumschwärmten. Spears arbeitete seit seiner Kindheit im Showbusiness, als 11-jähriger Star des Disney Channels Der brandneue Micky Maus Club .



2008 hat ihr Vater Jamie Spears , stellte sie unter die gerichtlich angeordnete Anordnung.

WEITERLESEN: Was ist mit Britney Spears los?

Nach mehr als 13 Jahren steht für Popstar Britney Spears, die seit 2008 unter restriktiver Betreuung lebt, ein Neuanfang in Sicht. (WireImage)

In diesem Jahr wurde das Privatleben und die Rechte des 39-jährigen Stars mit der #FreeBritney-Bewegung und einem Zustrom von Dokumentarfilmen rund um das Konservatorium verstärkt in den Blickpunkt gerückt. Auch das Verhalten ihres Vaters wurde bei einem Richter in Frage gestellt seine sofortige Suspendierung anordnen Ende September. Der Anwalt des Sängers arbeitet derzeit an einer Untersuchung gegen ihn und fordert kürzlich eine förmliche Entdeckung und eine eidesstattliche Aussage.

wann hat alex rodriguez geburtstag

Die Entfernung von Spears' Vater war die erste Phase in den Rechtsangelegenheiten des Sängers. Am 12. November tritt sie in Phase zwei ein: mögliche Beendigung des Konservatoriums.

Spears 'Kampf wurde von Anwalt Mathew Rosengart angeführt, einem ehemaligen Bundesanwalt und Hollywood-Veteran, den sie im vergangenen Sommer unter Vertrag genommen hat. Im Juli gewährte ihr ein Richter zum ersten Mal seit 13 Jahren endlich die Möglichkeit, ihren eigenen Anwalt zu beauftragen, nachdem sie einen Antrag gestellt hatte leidenschaftliches Zeugnis das war weltweit zu hören.

Britney Spears

Bei der Anhörung am Freitag ist nicht bekannt, ob der Sänger vor dem Obergericht von Los Angeles anwesend sein wird. (Instagram)

Als Spears aussagte, war sie bat das Gericht, ihren Vater aus ihrem Leben zu streichen , erklärt, dass sie gegen ihren eigenen Willen ohne jegliche Freiheit festgehalten wurde. Natürlich hätte die #FreeBritney-Bewegung Ihnen das jahrelang gesagt – und die Fans haben dieses Jahr ein Megaphon in ihre Stimmen gelegt, als ihr Idol Spears ihre öffentlich benutzte.

Nach der Aussage von Spears häuften sich Vorwürfe bezüglich der Kontrolle ihres Vaters, der finanziellen Misswirtschaft und der heimlichen Überwachung seiner Tochter. Spears behauptete sogar, dass das Konservatorium sie daran hindert, ein weiteres Baby zu bekommen ihr nicht erlauben, ihr IUP-Verhütungsmittel zu entfernen . Der ältere Spears hat alle Vorwürfe des Fehlverhaltens zurückgewiesen.

Bei der Anhörung am Freitag ist nicht bekannt, ob die Sängerin im Los Angeles Superior Courthouse anwesend sein wird, obwohl sie dieses Jahr nur an einigen Gerichtsterminen aus der Ferne anwesend war.

Das Hauptthema auf dem Tisch an diesem Freitag wird die Beendigung der Konservatorium sein. Ob und wann der Richter eine Kündigung beschließt, ist unklar, obwohl Rechtsexperten sagen, dass sich die Dynamik auf den Weg des Popstars in die Freiheit zu bewegen scheint.

WEITERLESEN: Ehemann verlässt Ehefrau am Tag, an dem die Sperrung beginnt

Außerdem sollen Konservatorien ein letzter Ausweg für nicht funktionierende Personen sein, typischerweise ältere Menschen mit Demenz oder Alzheimer, oder für diejenigen, die nicht in der Lage sind, zu arbeiten. Während das Gericht feststellte, dass Spears 2008 unter Denkmalschutz gestellt werden musste, haben sich die Umstände für den Popstar geändert, der in den letzten 13 Jahren weiterhin aufreibende Stunden verbrachte und Hunderte von Millionen Dollar auf Tournee und mit Wohnsitz in Las Vegas verdiente – von denen ihre Restauratoren, einschließlich ihres Vaters, profitiert haben.

Experten warnen jedoch davor, dass es für Spears' Team ratsam wäre, den Popstar mit einigen Stützrädern in die reale Welt zu lassen, damit der Übergang nicht zu abrupt ist.

Jamie Spears

Jamie Spears, Vater der Sängerin Britney Spears, ist seit 2008 für ihre Finanzen zuständig. (dpa)

'Es hat sich unglaublich schnell entwickelt, wenn man bedenkt, wie lange es schon da ist', sagt Rechtsanwältin Sarah Wentz, Partnerin der Kanzlei Fox Rothschild, die hochkarätige Persönlichkeiten vertritt und sich auf Konservatorien, Vormundschaften und Nachlässe spezialisiert hat, aber nie mit Spears zusammengearbeitet hat und hat keine Verbindung zu dem Fall. 'Es scheint ein überwältigendes Gefühl zu geben, dass es so lange überfällig ist, aber andererseits, wenn die Konservatoriumsbehörde wegfällt, wo bleibt dann die Aufsicht, um sicherzustellen, dass sie in Sicherheit ist?'

„Das heißt nicht, dass sie eine Restauration braucht“, fügt Wentz hinzu. „Aber die Realität ist, dass sie zu diesem Zeitpunkt die Kontrolle über ihr Leben hat, wenn es beendet wird. Es gibt kein Gericht, zu dem sie zurückkehren kann. Wenn sie es versäumt, verantwortungsvoll über ihren Besitz und ihr Leben zu wachen, gibt es keinen Rechtsweg.'

WEITERLESEN: ' Stoisch und stark': Peter Ford beschreibt Patti vor Bert Newtons Beerdigung

Quellen in der Nähe der Sängerin sagen, dass sie im Falle einer Beendigung ihrer Konservatorien weiterhin Berater haben wird und ein Unterstützungssystem eingerichtet wird, einschließlich eines Geschäftsleiters und eines Finanzberaters.

Britney Spears, Jamie Spears, Lynne Spears

Britney Spears mit ihren Eltern in den frühen 2000er Jahren. (WireImage)

In einem kürzlich eingereichten Gerichtsverfahren erklärte Rosengart, es werde einen „geordneten Übergang“ zur Kündigung von Spears geben. Am Freitag vor Gericht wird er Richter Brenda Penny voraussichtlich einen detaillierten Kündigungsplan vorlegen, der das beste Interesse und die Sicherheit für seine prominente Mandantin gewährleistet, um einen Aktionsplan zur Auflösung der Konservatoriumsgesellschaft vorzulegen, wenn sie die Welt alleine betritt .

wie sieht cybill shepherd jetzt aus

Rosengart lehnte es ab, sich zu dieser Geschichte zu äußern, als er von Variety kontaktiert wurde.

In den letzten 13 Jahren hatte Spears' Vater als Konservator des Anwesens ihr Vermögen beaufsichtigt und alle ihre finanziellen und geschäftlichen Entscheidungen kontrolliert. Aber bei der Anhörung am 29. September, als Richter Penny ihn absetzte, ernannte sie den Buchhalter John Zabel, um die vorübergehende Kontrolle über Spears' Nachlass zu übernehmen, der auf etwa 60 Millionen US-Dollar (ca. 82,2 Millionen US-Dollar) geschätzt wird.

WEITERLESEN: Meghan Markle entschuldigt sich beim britischen Gericht

Während Spears' Vater als ihr Konservator des Anwesens fungiert, fungiert Jodi Montgomery als Spears' Konservatorin ihrer 'Person', was bedeutet, dass sie ihr tägliches Wohlbefinden und ihre medizinischen Entscheidungen überwacht. Während die Sängerin die meisten Leute, die an der Konservatoriumsorganisation beteiligt sind, wegen Missbrauchs verprügelt hat, als sie diesen Sommer aussagte, sagte Spears dem Richter unter Tränen, dass sie möchte, dass Montgomery ihr hilft, „zurück in die Welt“ zu kommen.

Britney Spears

Britney Spears und ihre Söhne Sean und Jayden. (Instagram)

Montgomery wurde im Rahmen des Gerichtsverfahrens während des Konservatoriums in den Fall von Spears gebracht. Aber eine Quelle in der Nähe von Montgomery sagt, dass sie auch nach Beendigung der Konservatoriums – wenn das passiert – gerne mit Spears in Zukunft weiterarbeiten würde, obwohl es letztendlich die Entscheidung der Sängerin wäre.

Montgomery wurde für Interviews nicht zur Verfügung gestellt, und ein Anwalt des Restaurators war für eine Stellungnahme nicht erreichbar.

Die Rechtsstrategie von Spears war methodisch. Seit Rosengarts erstem Erscheinen vor Gericht am 14. Juli, als er in einer Gerichtspressekonferenz sagte, seine Kanzlei werde „aggressiv und zügig“ vorgehen, um Jamie Spears zu suspendieren, sind die Dominosteine ​​mit einer Reihe von juristischen Siegen in die Gunst von Spears gefallen – alle während das Anwaltsteam ihres Vaters eine Partie Musiksessel spielt und ihre Melodie ändert.

Erst vor einer Woche, nachdem er jahrelang ununterbrochen und entschieden gesagt hatte, dass seine berühmte Tochter unter Denkmalschutz stehen muss, a neuer Anwalt für Jamie Spears reichte ein Rechtsdokument ein und forderte das Gericht auf, die Restauration vollständig aufzulösen.

Ein neuer Anwalt von Jamie Spears reichte ein juristisches Dokument ein, in dem er das Gericht aufforderte, die Konservatoriumsgemeinschaft vollständig aufzulösen. (Getty)

Das Team der Sängerin schließt sich dem Kündigungsantrag ihres Vaters an. Rechtsexperten sagen jedoch, dass beide Seiten zwar auf dem Papier dasselbe wollen, dies jedoch aus ganz unterschiedlichen Gründen zu sein scheint.

Der Vater von Spears hat eine komplette 180 gemacht. Zuerst bestritt er die Bemühungen des Sängerteams, ihn zu entfernen. Dann, innerhalb weniger Monate, er forderte den Richter auf, die Konservatorien zu beenden.

In der Akte des neuen Anwalts von Spears Vater von letzter Woche hieß es: „Jamie liebt und unterstützt seine Tochter bedingungslos. Punkt. Wie schon ihr ganzes Leben lang wird Jamie alles tun, um sie zu beschützen und zu pflegen. In den letzten 13 Jahren war dies auch ihr Restaurator. Jetzt bedeutet dies, ihre Konservatoriumstätigkeit zu beenden.'

Während Rosengart sich weigerte, sich zu den Ermittlungen seiner Kanzlei zu äußern, machte der Anwalt seine Haltung in einer kürzlich eingereichten Akte deutlich. 'Derzeit ist es unerheblich, ob Mr. Spears Rückgängigmachung durch den Wunsch motiviert war, seinen Ruf zu stärken oder seine Aussage zu vermeiden oder auf die ihm zugestellte ausstehende Entdeckung zu reagieren', erklärte der Gerichtsarzt.

Britney Spears, Papa Jamie Spears

Britney Spears und ihr Vater Jamie Spears. (Twittern)

WEITERLESEN: Die Dating-Geschichte von Paris Hilton: Alles, was wir über ihre früheren Beziehungen wissen

zog barrymore vater und mutter

Neben der Tri Star Sports and Entertainment Group, der Firma, die die Sängerin verwaltete und von ihrem Vater angestellt wurde, hat sich Rosengarts Firma verpflichtet, das Verhalten von Spears zu untersuchen. Laut Berichten der New York Times betrieben Spears' Vater und die ehemaligen Geschäftsleiter der Sängerin, Lou Taylor und Robin Greenhill von Tri Star, einen intensiven Überwachungsapparat, der Spears' Kommunikation verfolgte und heimlich Audioaufnahmen aus ihrem Schlafzimmer aufnahm, darunter auch private Naturschutz mit ihren Kindern.

'Herr. Spears hat unergründliche Grenzen überschritten. Obwohl sie keine Beweise sind, rechtfertigen die Vorwürfe eine ernsthafte Untersuchung“, schrieb Rosengart in einer Akte im September, in der alle Dokumente zur Kommunikation zwischen Spears und Tri Star angefordert wurden.

Diese Untersuchung läuft derzeit. Tatsächlich hat Rosengart seinem Team einen weiteren hochkarätigen Anwalt hinzugefügt: Kyle Freeny, der einer von 19 Staatsanwälten war, die von Robert Mueller in den Ermittlungen gegen den ehemaligen Präsidenten ausgewählt wurden Donald Trump .

Britney Spears

Während die Ermittlungen gegen Spears' Vater noch einige Zeit andauern, geht es in dieser Woche zunächst um Spears' eigenes Leben. (Instagram)

Ein Anwalt von Spears' Vater, Alex Weingarten, reagierte nicht auf die zahlreichen Bitten von Variety, sich zu den Ermittlungen zu äußern.

Während die Ermittlungen gegen Spears' Vater noch einige Zeit andauern, geht es in dieser Woche zunächst um Spears' eigenes Leben.

„Diese Woche wird sehr interessant für mich. Ich habe in meinem Leben nicht für etwas mehr gebetet“, schrieb Spears kürzlich auf Instagram in einem Post, der jetzt gelöscht wurde.

Während der Saga der letzten Monate hat Spears ihre Fans auch zu einigen privaten Feierlichkeiten in ihrem Leben gebracht, während sie auf ein neues Kapitel der Freiheit blickt. Letzte Woche teilte sie a seltenes Foto mit ihren beiden Söhnen im Teenageralter , die sie während eines Großteils der Konservatoriumszeit aus eigenem Willen nicht sehen durfte. Und im September kündigte der Star sie an Verlobung mit ihrem langjährigen Freund, dem Schauspieler Sam Asghari. (Unter einem Konservatorium ist Spears ohne Erlaubnis ihrer Restauratoren keine rechtlichen Vereinbarungen treffen dürfen , und dazu gehört auch eine Heiratsurkunde.)

warum nicht beide
Britney Spears, Sam Asghari

Britney Spears ist mit ihrem Freund Sam Asghari verlobt. (Instagram)

Aber Rechtsexperten sagen, es sei nicht sicher, dass Spears' Konservatorium sofort beendet wird.

„Ich denke, es besteht die Möglichkeit, dass sie es nicht beenden. Der Richter könnte sagen: „Wir sind auf dem Weg in diese Richtung, aber wir sind noch nicht am Ziel“, schlägt Wentz vor und stellt fest, dass die Öffentlichkeit so viel über diesen Fall nicht weiß.

„Ich wäre schockiert, wenn das alles weniger als ein Jahr dauert“, sagt der Anwalt.

Für eine tägliche Dosis von Alcoholtogo, .