Britney Spears 'Mutter Lynne bestreitet, den ehemaligen Backup-Tänzer Columbus Short das N-Word genannt zu haben, nachdem sie sich mit einem Popstar zusammengetan hatte

Britney Spears 'Mutter Lynne bestreitet, den ehemaligen Backup-Tänzer Columbus Short das N-Word genannt zu haben, nachdem sie sich mit einem Popstar zusammengetan hatte

Britney Spears ' Mutter Lynne hat Behauptungen bestritten, sie habe 2003 eine ehemalige Backup-Tänzerin das N-Wort genannt.

Der Tänzer, der zum Schauspieler geworden ist, Columbus Short machte die Vorwürfe in seiner Autobiografie Kurzgeschichten veröffentlicht im vergangenen September, während der mutmaßliche Vorfall Anfang dieses Monats in einem YouTube-Interview näher beschrieben wurde.



warum können wir nicht beides haben?

In einer Erklärung an Seite sechs Lynne, 65, sagte diese Woche, sie habe den 38-Jährigen vor all den Jahren nicht mit diesem abfälligen Wort angerufen.

„Ich möchte es ganz klar sagen. Diese schrecklichen Wörter sind nicht im Entferntesten in meinem Wortschatz“, sagte Lynne, eine ehemalige Lehrerin. »Das würde ich nie jemandem sagen, geschweige denn meiner Tochter. Immer.'

Columbus Short kommt bei den Industry Dance Awards 2016 im Avalon am 17. August 2016 in Hollywood, Kalifornien, an.

Columbus Short, der hier 2016 zu sehen war, hatte angeblich 2003 eine Affäre mit Britney Spears. (Getty)

In seinem Buch teilte Short intime Momente seiner Affäre mit dem Popstar. Zu dieser Zeit arbeitete er eng als Spears' Tänzer und Produzent. Er sagte, der Sänger habe ihn verfolgt und ihre Beziehung wurde eines Nachts während einer Tour in Rom intim.

Kurz nachdem er Spears mit ihrer Mutter Lynne und ihrem Vater Jamie telefoniert hatte, bezeichneten sie ihn angeblich als das N-Wort.

WEITERLESEN: Britney Spears 'Mutter Lynne wird am Flughafen von LA inmitten der Veröffentlichung des Dokumentarfilms befragt

Britney Spears und Lynne Spears im Jahr 2000.

Britney Spears und Mutter Lynne Spears im Jahr 2000. (Getty)

'Ich war neben [Britney], als sie am Telefon war, und sie weinten, während sie es auf Lautsprecher hatte', sagte er, bevor er behauptete, Spears' Eltern fragten dann: 'Warum machst du das n--- -R?' Britney sah mich so entschuldigend an, da sie wusste, dass ich es gehört hatte. Ich schüttelte den Kopf und sagte nichts, denn was gab es zu sagen?'

WEITERLESEN: Justin Timberlake entschuldigt sich bei Britney Spears und Janet Jackson: 'Ich habe versagt'

Britney Spears mit ihren Eltern Lynne und Jamie im Jahr 2001.

Britney Spears mit ihren Eltern Lynne und Jamie im Jahr 2001. (Getty)

Short teilte Anfang dieses Monats während eines Auftritts in der YouTube-Show der Online-Persönlichkeit Jazzie Belle weitere Details mit. In Hollywood .

'Ich war nicht schockiert, als es passierte', sagte Short, die die Onyx Hotel Tour von Spears 2004 choreografierte. »Hören Sie, wo sie herkommen, sie sind aus Louisiana. Die Art und Weise, wie es herauskam, war so mühelos. So sprechen sie.

„Ich war nicht schockiert und ich wurde nicht verletzt. Ich dachte nur: 'Wow, das ist … OK … ich weiß, wer ich hier bin.''

WEITERLESEN: Was ist mit Britney Spears los?

Britney Spears und Columbus Short treten bei MTV auf

Britney Spears und Columbus Short treten im November 2003 bei MTVs TRL auf. (Getty)

frankie muniz erinnert sich nicht an Malcolm in der Mitte

Aber Short – wer spielte später die Hauptrolle? Stampf den Hof , Skandal und wird bald Martin Luther King Jr. im Biopic spielen Erinnere dich an mich: Die Mahalia Jackson Story — hat keine harten Gefühle gegenüber Spears.

Wenn überhaupt, erinnert er sich daran, dass sie eine 'wirklich süße Person' war und hat schöne Erinnerungen an ihre gemeinsame Zeit.

„Ich liebe Britney bis heute. Sie tut mir leid“, sagte er und bezog sich wahrscheinlich auf ihren jüngsten Streit um die Konservatorien mit ihrem Vater. 'Ich wünschte, die Welt wüsste die Britney, die ich kannte.'

Für eine tägliche Dosis von Alcoholtogo,