logo

Da Kanada inmitten einer Hitzewelle eine Rekordtemperatur von über 118 Grad sieht, warnt die Polizei vor Todesfällen

Dieser Bericht wurde aktualisiert.

wie geht es königin elizabeth

Lytton, ein Dorf in British Columbia, war der erste Ort in Kanada, an dem am Sonntag eine Temperatur von über 113 Grad Fahrenheit gemessen wurde, wobei das Thermometer 116 Grad erreichte.

Doch dieser nationale Rekord hielt nicht lange an. Am Montag stiegen die Temperaturen in Lytton nach Angaben der staatlichen Wetterbehörde Environment Canada am Montag auf knapp über 118 Grad.

Wie die Capital Weather Gang von AlcoholtogO feststellte, ist dies ein Grad höher als der Rekord in Las Vegas, der Wüstenstadt mehr als tausend Meilen südlich von Lytton.

Die Hitze könnte verheerende Auswirkungen auf Kanadas Westen haben, wo so hohe Temperaturen ungewöhnlich sind und nicht alle Bewohner eine Klimaanlage haben.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

In Burnaby, dem benachbarten Vancouver in British Columbia, gaben die örtlichen Strafverfolgungsbehörden am Dienstag bekannt, dass sie innerhalb von 24 Stunden auf mehr als 25 Anrufe nach plötzlichem Tod reagiert haben.

Werbung

Obwohl die Todesursachen noch untersucht wurden, sagte die Polizei, dass viele der Opfer älter waren und dass die Hitze vermutlich ein Faktor war.

Wir sehen, dass dieses Wetter für gefährdete Mitglieder unserer Gemeinschaft tödlich sein kann, insbesondere für ältere Menschen und Menschen mit zugrunde liegenden Gesundheitsproblemen. Es ist zwingend erforderlich, dass wir uns während dieser extremen Hitze gegenseitig kontrollieren, sagte Col. Mike Kalanj von der Burnaby Royal Canadian Mounted Police.

Im nahe gelegenen Surrey teilten Beamte lokalen Reportern mit, dass auch sie eine ungewöhnliche Anzahl von Anrufen im Zusammenhang mit Todesfällen sahen.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Die Polizei von Surrey hatte am Montag auf 22 und bis Dienstagmittag 13 Anrufe nach plötzlichem Tod beantwortet. nach dem Surrey Leader .

Obwohl die Todesursachen nicht geklärt waren, reagierte die Polizei seit Beginn der extremen Wetterbedingungen auf eine überdurchschnittlich hohe Zahl von Todesfällen, sagte Constable Sarbjit Sangha der Lokalzeitung.

Werbung

Die früheren kanadischen Rekorde für die heißesten Temperaturen, beide 113 Grad, wurden am 5. Juli 1937 in Yellow Grass und Midale in Saskatchewan aufgestellt.

In Teilen Westkanadas ist es wärmer als in Dubai. Ich meine, es scheint einfach nicht kanadisch zu sein, sagte David Phillips, leitender Klimatologe von Environment Canada CTV-Nachrichten am Samstag .

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

In der Metropolregion Vancouver wurden Parks, Strände und Pools von Bewohnern überflutet, die sich abkühlen wollten, als die Temperatur am lokalen Flughafen am Sonntag 89 Grad erreichte – ein Rekord in einer Küstenstadt mit normalerweise mildem Wetter.

Kanadas Rekord kommt inmitten einer schweren Hitzewelle im pazifischen Nordwesten, mit Rekorden am Montag von 116 Grad in Portland, Oregon, und 108 Grad in Seattle.

Eine schwere Hitzewelle brachte am 27. Juni Rekordtemperaturen in den pazifischen Nordwesten. (Reuters)

Welches Metall steckt in Katalysatoren?

Die Hitzewelle soll noch einige Tage andauern. CTV News berichtet dass die Vorhersagen für Dienstag darauf hindeuten, dass die hohen Temperaturen von Lytton mindestens bis Dienstag anhalten würden.

Werbung

Die hohen Temperaturen in der Region wurden einem Hitzedom zugeschrieben, einem ausgedehnten Hochdruckgebiet, das sich jetzt über Westkanada und dem pazifischen Nordwesten befindet. Experten sagen, dass der Klimawandel extreme Wetterereignisse wie dieses häufiger machen kann.

Die Geschichte geht unter der Werbung weiter

Eine Klimaanlage ist in British Columbia nicht Standard, und kanadische Verkaufsstellen berichteten, dass die Einheimischen Schwierigkeiten hatten, sie zu finden Klimaanlagen und Ventilatoren am Wochenende .

Environment Canada hat Hitzewarnungen für eine Vielzahl von Menschen herausgegeben, darunter kleine Kinder, schwangere Frauen, ältere Menschen und chronisch Kranke.

BC Hydro, der größte Stromversorger in British Columbia, warnte am Montag, dass auch die Stromnachfrage Rekorde stelle. Extreme Hitze führt am zweiten Tag in Folge zu rekordverdächtigem Strombedarf, so das Unternehmen sagte auf Twitter .

Werbung

Diese Hitzewelle ist genau die Art von Extremwetter, die uns Wissenschaftler als Folge des Klimawandels gesagt haben, sagt Sonia Furstenau, Vorsitzende der Grünen Partei von British Columbia, am Montag getwittert .

Jalisco Kartellgründer der neuen Generation

British Columbia sieht sich nun jeden Sommer mit extremen Wetterereignissen oder Waldbränden konfrontiert, fügte Fürstenau hinzu.

Weiterlesen:

Grenzbeschränkungen zwischen den USA und Kanada bis zum 21. Juli verlängert

Rekorde im pazifischen Nordwesten inmitten historischer Hitzewelle gebrochen

Rekorde bröckeln in Europa und Russland inmitten einer sengenden Hitzewelle