Die Überprüfung von Alec Baldwins Waffe lag nicht in der Verantwortung des Regieassistenten, sagt Anwalt

Die Überprüfung von Alec Baldwins Waffe lag nicht in der Verantwortung des Regieassistenten, sagt Anwalt

Ein Anwalt, der David Halls vertritt, einen Regieassistenten am Set des Films Rost , sagte, es liege nicht in der Verantwortung von Halls zu bestätigen, ob die Waffe an ihn weitergegeben wurde Alec Baldwin geladen wurde, obwohl Halls den Ermittlern zuvor zugestand, dass er alle Runden hätte überprüfen sollen, bevor er die Schusswaffe für sicher erklärte.

'Er ist nicht dafür verantwortlich, es zu überprüfen', sagte die Anwältin Lisa Torraco am Montag in einem Interview mit Fox News.



»Das ist nicht die Aufgabe des Regieassistenten. Wenn er sich dazu entschließt, die Waffe zu überprüfen, weil er sicherstellen möchte, dass alle in Sicherheit sind, kann er das tun, aber das liegt nicht in seiner Verantwortung.'

WEITERLESEN: Ben Fordham bricht zusammen, als er die Rettung von Cleo Smith ankündigt

Ein Anwalt, der den stellvertretenden Direktor von Rust, David Halls, vertritt, sagte, es liege nicht in Halls' Verantwortung zu bestätigen, ob die an Alec Baldwin übergebene Waffe geladen sei. (AP)

Nach Angaben eines Detektivs eidesstattliche Erklärung durch einen Durchsuchungsbefehl Letzte Woche eingereicht, räumte Halls gegenüber den Ermittlern ein, dass er alle in die Waffe geladenen Runden hätte überprüfen sollen und sich nicht erinnern können, ob er die Trommel gedreht hat, bevor die tödliche Schießerei 21. Oktober das tötete die Kamerafrau Halyna Hutchins und den verletzten Regisseur Joel Souza.

'David hat darauf hingewiesen, dass der Vorfall keine vorsätzliche Handlung war', schreibt der Detektiv.

mit wem ist mutt lange jetzt verheiratet?

Torraco sagte, Halls sei nicht verpflichtet, die Waffe zu überprüfen.

Halyna Hutchins wurde an einem Filmset in den USA getötet.

Halyna Hutchins wurde erschossen und Regisseur Joel Souza wurde an der Schulter verletzt, als die Waffe losging. (Instagram)

'Zu erwarten, dass ein Regieassistent eine Schusswaffe überprüft, ist, als würde man dem Regieassistenten sagen, er solle den Kamerawinkel überprüfen oder dem Regieassistenten sagen, er solle den Ton oder die Beleuchtung überprüfen', sagte Torraco.

Laut der New Yorker Post , Hallen, in seinem erstes öffentliches Statement seit der Schießerei , sprach über seine Beziehung zu Hutchins.

'Halyna Hutchins war nicht nur eine der talentiertesten Menschen, mit denen ich zusammengearbeitet habe, sondern auch eine Freundin', sagte er in der Erklärung. 'Ich bin schockiert und traurig über ihren Tod.'

Obwohl Halls nicht auf Einzelheiten der Untersuchung einging, äußerte er sich zu Veränderungen, die er sich in der Branche wünschen würde.

Baldwin sagte am Samstag, er werde Beschränkungen für die Verwendung echter Waffen in Filmen und Fernsehsendungen unterstützen. (AP)

'Ich hoffe, dass diese Tragödie die Branche dazu veranlasst, ihre Werte und Praktiken neu zu bewerten, um sicherzustellen, dass niemand durch den kreativen Prozess wieder zu Schaden kommt', heißt es in seiner Erklärung.

WEITERLESEN: Sam Frost gibt bekannt, dass sie nach einer Videokontroverse einen COVID-19-Impfstoff erhalten wird

Laut der Post sagte Halls, er sei „von der Liebe und Unterstützung überwältigt“ und seine „Gedanken sind bei allen, die Halyna kannten und liebten“.

CNN hat wiederholt versucht, Halls zu erreichen, aber er hat nicht geantwortet. Sein Anwalt lehnte eine Stellungnahme gegenüber CNN am Montag ab.

Wie Waffe mit Live-Runde zu Baldwin kam noch eine Frage

Torraco sagte, Zeugen hätten ihrem Team erzählt, dass der Waffenschmied oder dessen Assistent die Waffe zum Set gebracht habe.

Besatzungsmitglieder hatten am Morgen der Schießerei aus Protest gegen die schlechte Bezahlung, die Waffensicherheit und die allgemeinen Bedingungen am Set einen „Auslauf“ veranstaltet. (AP)

Anwälte für Hannah Gutierrez Reed, die Waffenaufsicht des Films, sagte, ihre Priorität sei Sicherheit .

'Letztendlich wäre dieses Set nie kompromittiert worden, wenn keine scharfe Munition eingeführt worden wäre', sagten die Anwälte Jason Bowles und Robert Gorence in einer Erklärung. 'Hannah hat keine Ahnung, woher die Live-Runden kamen.'

Torraco sagte, einige Zeugen hätten ihrem Team erzählt, der Waffenschmied habe Baldwin die Waffe direkt übergeben und Baldwin sie dann in ein Holster gesteckt. Einige Zeugen sagten auch, Baldwin wollte sein Holster anpassen und gab die Schusswaffe Halls, der die Schusswaffe sofort zurückgab, nachdem der Schauspieler sein Holster angepasst hatte, fügte Torraco hinzu.

schlechteste Gesundheitsversorgung der Welt

Rost Waffenschmied Hannah Gutierrez Reed (Twitter)

Laut Torraco haben andere Zeugen gesagt, der Waffenschmied habe die Schusswaffe mitgebracht, ein anderes Besatzungsmitglied habe die Schusswaffe überprüft und dann habe Halls die Schusswaffe „wie eine Durchreiche“ überprüft und sie Baldwin übergeben, „weil er zwischen den beiden war“, Torraco sagte.

Aber sie sagte, eines sei fälschlicherweise über Halls an diesem Tag berichtet worden.

WEITERLESEN: Alec Baldwin schläft nicht nach Horrorfilmdreh

„In den eidesstattlichen Erklärungen steht, dass mein Mandant die Waffe von einem Requisitenwagen genommen und Baldwin übergeben hat. Das ist absolut nicht passiert“, sagte Torraco.

Der Sheriff des Bezirks Sante Fe, Adan Mendoza, sagte, die Ermittler hätten in den eidesstattlichen Erklärungen unterschiedliche Aussagen gemacht.

Baldwin sagte, er könne nicht beantworten, ob er jemals an einem anderen Filmset arbeiten würde, bei dem es um Schusswaffen ging, wie sie am Set von Rust verwendet wurden. (AP)

'Das sind natürlich nicht alle Aussagen der Ermittlungen', sagte er gegenüber 'Erin Burnett OutFront' von CNN. 'Es gibt also Aussagen, dass Mr. Halls die Waffe entweder inspiziert oder gehandhabt hat, bevor er sie Mr. Baldwin übergeben hat.'

Filme, in denen Richard Gere gespielt hat

Mendoza sagte, dass es für Halls und andere wichtig sei, mit den Ermittlern zusammenzuarbeiten und zu Folgeinterviews zu kommen.

'Wenn Mr. Halls sieht, was an diesem Tag am Set passiert ist, dann kommen Sie und erklären Sie uns, wie es passiert ist', sagte der Sheriff.

'Ich bin schockiert und traurig über ihren Tod', sagte Halls über Halyna Hutchins. (AP)

Der Sheriff fügte hinzu, dass einige der Leute, mit denen sie erneut sprechen möchten, auf Anraten ihrer Anwälte nicht zugestimmt haben.

Torraco sagte, ob ihr Mandant Baldwin die Waffe gegeben habe, sei nicht wichtig.

»Mein Mandant hat die Waffe nicht geladen. Mein Mandant hat die Waffe auf niemanden gerichtet. Und mein Mandant hat nicht abgedrückt«, sagte Torraco. „Der Waffenschmied kommt herein, der Waffenschmied öffnet die Waffe, mein Mandant schaut sie sich an und eines der anderen Besatzungsmitglieder überprüft sie auch. Ob er die Waffe in diesem Moment direkt an Alec Baldwin übergeben hat oder nicht, oder ob der Waffenschmied sie in diesem Moment direkt an Alec Baldwin übergeben hat, spielt keine Rolle, da er sie nicht geladen hat.'

WEITERLESEN: Frau zeichnet gruseligen Fitness-Act in TikTok-Video auf

In einer früheren eidesstattlichen Erklärung heißt es, Halls habe „kalte Waffe“ geschrien, was bedeutet, dass die Schusswaffen keine scharfen Runden hatten, bevor er Baldwin die Waffe übergab.

CNN hat Torraco um einen Kommentar gebeten.

Baldwin 'extrem interessiert' an zukünftiger Waffensicherheit

Baldwin sagte an diesem Wochenende, er rede jeden Tag mit den Detektiven.

'Wir warten gespannt darauf, dass das Sheriff's Department uns mitteilt, was ihre Ermittlungen ergeben haben.' Baldwin sagte Mitgliedern der Paparazzi die ihm und seiner Frau in Manchester, Vermont, folgten.

Dieses Foto vom 29. Oktober zeigt das Rust-Set in Santa Fe, N.M., wo der Schauspieler Alec Baldwin die Kamerafrau Halyna Hutchins tötete und den Regisseur Joel Souza verletzte. (CNN)

Er sagte ihnen, er könne sich nicht zu dem Vorfall äußern, da Ermittlungen anhängig seien.

Jennifer Grey Patrick Swayze Beziehung

WEITERLESEN: Wer sind die Kinder von Alec Baldwin und Hilaria Baldwin?

Baldwin sagte, er könne nicht beantworten, ob er jemals an einem anderen Filmset arbeiten würde, bei dem Schusswaffen verwendet wurden, wie sie am Set von verwendet wurden Rost .

'Ich weiß, dass die laufenden Bemühungen, den Gebrauch von Schusswaffen an Filmsets einzuschränken, etwas sind, an dem ich sehr interessiert bin', sagte Baldwin. „Aber denken Sie daran, etwas, das ich für wichtig halte, und so viele Kugeln wurden in den letzten 75 Jahren in Filmen und Fernsehsendungen abgefeuert? Das ist Amerika. Wie viele Kugeln sind in Filmen und Fernsehgeräten abgefeuert ... und fast alle ohne Zwischenfälle.'

Alec Baldwin

Baldwin sagte, er könne nicht beantworten, ob er jemals an einem anderen Filmset arbeiten würde, bei dem es um Schusswaffen ging, wie sie am Set von Rust verwendet wurden. (AP)

Sollte etwas schief gehen und 'diese schreckliche Katastrophe' müssen neue Maßnahmen ergriffen werden, einschließlich der Möglichkeit, Gummi- oder Plastikpistolen zu verwenden.

»Das kann ich nicht entscheiden«, sagte Baldwin.

Es wurde keine Strafanzeige gestellt, aber der Bezirksstaatsanwalt von Santa Fe County sagte kürzlich sie hat nichts ausgeschlossen .

Für eine tägliche Dosis von Alcoholtogo, .