Chris Rock soll zugegeben haben, seine Frau mit Kerry Washington betrogen zu haben

Chris Rock soll zugegeben haben, seine Frau mit Kerry Washington betrogen zu haben

Komiker Chris Rock hat angeblich zugegeben, eine außereheliche Affäre mit Skandal Darstellerin Kerry Washington . Die Betrugsgerüchte tauchten kürzlich nach einem neuen auf Rollender Stein Titelstory berichtete über einen Teil von Chris 'Stand-up-Routine von seiner Total Blackout World Tour, bei der er angeblich drei verschiedene Frauen betrogen hat.

'Ich war ein Stück Scheiße', wurde er von der Zeitschrift zitiert und bezog sich auf seine Ehe mit seiner Ex-Frau Malaak Compton-Rock.

Die Veröffentlichung fuhr fort, dass der 52-Jährige 'in seine Untreue übergeht und entwaffnend konkret wird, indem er drei Frauen beschreibt: eine berühmte, eine halbberühmte und eine Mitglied der Einzelhandelsklasse'.

Eine Quelle enthüllte Seite Sechs, dass die berühmte Frau die 40-jährige Kerry war.

„Er hat seine Frau mit Kerry betrogen, als sie [I Think I Love My Wife] über ihn gedreht haben, ironischerweise hatte er Fantasien, seine Frau zu betrügen. Das ging eine Weile so, ungefähr sechs Monate lang, und sie fand es heraus. Es gibt keine Grauzone.“ Die Affäre ereignete sich angeblich im Jahr 2007, als Kerry mit dem großen Schauspieler David Moskau verlobt war. Auf die Frage, ob er sich der Affäre bewusst sei, antwortete David Berichten zufolge „kein Kommentar“. Kerry und David waren von 2003 bis 2007 verlobt.

Die Spekulationen über eine Affäre begannen bereits 2007, sind aber angesichts der neuen Ereignisse jetzt wieder aufgetaucht Rollender Stein Interview. Das Magazin zitierte auch Chris, der in seiner Routine sagte: „Es ist die Alimony-Tour. Ich muss zuerst etwas Geld verdienen.' Seine Scheidung von Malaak wurde letztes Jahr vollzogen.

Eine Quelle in der Nähe von Chris erzählte Seite sechs dass die Routine wahrscheinlich im Scherz gemacht wurde.

„Ich verstehe es als Witz, wenn er sagt, dass er mit einer berühmten Person betrogen hat. Er sagt sogar, dass er mit einem Mitglied von Destiny’s Child betrogen hat, aber nicht mit Beyoncé “, sagte die Quelle. »Er war zu dieser Zeit mit Kerry befreundet. Sie haben den Film zusammen gemacht. Zu dieser Zeit wurde er auch von Malaak getrennt. Sie waren während ihrer Ehe viel ab und zu unterwegs. Es war eine steinige Situation.'

Kerry heiratete ehemaligen NFL-Spieler Nnamdi Asomugha 2013. Das Paar hat zwei Kinder, Tochter Isabelle (3) und Sohn Caleb, sieben Monate.

Chris ist mit der Schauspielerin zusammen Megalyn Echikunwoke .

Weder Kerry noch Chris haben sich öffentlich zu den jüngsten Gerüchten geäußert.