Chrissy Teigen hat ihren Nip-Slip auf der Bühne am besten gehandhabt:

Chrissy Teigen hat ihren Nip-Slip auf der Bühne am besten gehandhabt:

Chrissy Teigen gerade eine Garderobenstörung bestmöglich behandelt.

Ihr Schlagersänger-Ehemann John Legend , 38, gab am Dienstag, den 27. Juni, sein Konzert im Madison Square Garden in NYC, als er das Model auf die Bühne brachte.



Während der Aufführung seines Songs „Slow Dance“ aus dem Jahr 2006 tanzte das Paar zusammen für die Menge, als Chrissys Brust aus ihrem Kleid fiel.

Im Umgang damit wie ein Profi, der 31-Jährige Kampf um die Lippensynchronisation Die Moderatorin bedeckte ihre Brust mit ihren Händen und schenkte dem Publikum ein Grinsen und einen Kuss. Für den Rest des Tanzes hielt sie ihr Maxikleid fest, um weitere Pannen zu vermeiden.

Später schnappte sie sich Johns Mikrofon und sagte der Menge 'Entschuldigung', während ihr lachender Ehemann zusah.


John Legend und Chrissy Teigen, Bild: Getty

mit wem ist Hugh Jackman verheiratet?

Nach der Show ging John zu Twitter, um von der Nacht zu schwärmen.

'Nach 11 Jahren kam Chrissy endlich auf die Bühne und tanzte langsam mit mir!' er schrieb.

John und Chrissy heirateten 2013. Im Mai letzten Jahres brachte die Kochbuchautorin das erste Kind des Paares zur Welt.

Die einjährige Tochter Luna, die durch IVF gezeugt wurde, begleitet ihre Mutter und ihren Vater auf der Darkness and Light World Tour.

John sagte den Fans, er freue sich darauf, dass Luna Anfang des Jahres zum ersten Mal in einem Facebook-Live-Video zu ihm kommt.

„Das Tolle an dieser Tour ist, dass meine Familie mitkommt“, sagte er. „Dies wird Lunas erste Tour sein. Sie wird da sein, damit ich nicht viel Zeit außerhalb meiner Familie verbringen muss.“