Death-Metal-Band Decapitated wegen des Verdachts festgenommen, einen weiblichen Fan entführt zu haben

Death-Metal-Band Decapitated wegen des Verdachts festgenommen, einen weiblichen Fan entführt zu haben

Alle vier Mitglieder der Death-Metal-Band Decapitated wurden am Samstag wegen des Verdachts festgenommen, eine Frau nach einem Konzert in der Vorwoche entführt zu haben.



Die polnische Band, die sich derzeit mitten auf ihrer Double Homicide-Tour befindet, wurde am 9. September gegen 2 Uhr morgens in Gewahrsam genommen, nachdem sie eine Show im kalifornischen Santa Ana beendet hatte.

Nach Angaben des Spokane Police Department rief die Frau am 1. September kurz vor 2 Uhr morgens die Polizei an und teilte ihnen mit, dass sie von der Band entführt worden sei, nachdem sie am Abend zuvor ihr Konzert in Spokane, Washington, besucht hatte.

Die Polizei nahm Michael Mikolaj Lysejko, 27, Rafal Tomasz Piotrowski, 31, Hubert Edward Wiecek, 30, und Waclaw Jan Kieltyka, 35, fest.

Sie befinden sich derzeit im Los Angeles County Jail und werden an Spokane ausgeliefert.

Ihr Verteidiger in Spokane wurde am Donnerstag eingestellt, nachdem Decapitated erfahren hatte, dass die Polizei gegen sie ermittelt wird.

'Das hat noch eine andere Seite', sagte Anwalt Steve Graham Die Sprecher-Rezension . 'Wir haben Zeugen, die bezeugen können, dass die Anklägerin aus freien Stücken gekommen ist, um die Band zu besuchen und sie unter guten Bedingungen wieder verlassen hat.'

Laut Steve wird die Band die Auslieferung nicht bekämpfen.