Ellen erwischt Zuschauer beim Stehlen und beschämt sie sofort vor allen

Ellen erwischt Zuschauer beim Stehlen und beschämt sie sofort vor allen

Versteckte Kamerastreiche an Die Ellen DeGeneres-Show sind allesamt Spiel und Spaß – bis jemand beim Stehlen erwischt wird.

Ellen DeGeneres beschloss, zu sehen, was passieren würde, wenn sie ihren Zuschauern sagte, sie könnten einen (und nur einen!) Artikel aus dem Geschenkeladen ihrer Show nehmen.



'Ich wollte nur sehen, wie ehrlich mein Publikum ist', sagte sie. »Wie sich herausstellt, sind Sie sehr, sehr ehrlich. Aber wir haben versteckte Kameras aufgestellt, um sicherzugehen.'

Zuerst, die 59-jährige Talkshow Gastgeber hervorgehoben a gut Zuschauer, der nach den Regeln spielte. (Wenn sie ihr bekannt vorkommt, liegt es daran, dass sie zufällig ein Kinderstar der 90er Jahre ist Vanessa Lee Chester von Jurassic Park: Die verlorene Welt und Eine kleine Prinzessin !)

Aber dann wandte sich Ellen einer etwas weniger ehrlichen Frau zu: einer Frau namens Nancy, die dachte, niemand würde es bemerken, wenn sie sich heimlich mit Merch eindeckte.

In dem Clip fragt Nancys Freundin sie, ob sie „mehr Zeug“ nimmt und Nancy sagt: „Schhh. Nein. Halt die Klappe“, während sie mehrere Souvenirs schnappt.

amanda bynes vorher und nachher

„Mir gefällt, dass dir die Produkte so gut gefallen haben, dass du deiner Schwester eins mitbringen wolltest“, sagte Ellen Nancy vor dem Studiopublikum. 'Sie sind die Art von Person, die, wenn Sie Süßes oder Saures gehen und niemand zu Hause ist, nicht nur ein Stück Süßigkeiten nimmt, sondern die Schüssel.'

Aber Ellen nutzte das Ganze als Lehrmoment.

»Das soll dir eine Lehre sein«, sagte sie zu Nancy. „Du denkst, dass dich niemand beobachtet, und du musst nur ein guter Mensch sein… Setz dich sofort in diesen Ellen-Stuhl.“

Ja, Ellen schleppte einen Dummkopfstuhl auf die Bühne und ließ Nancy in der Ecke sitzen, um für ihre Sünden zu bezahlen.

Schade, Schande, Schande.