Ellen DeGeneres Show ernennt DJ Stephen 'tWitch' Boss zum Co-Executive Producer

Ellen DeGeneres Show ernennt DJ Stephen 'tWitch' Boss zum Co-Executive Producer

Ellen DeGeneres ' Resident DJ Stephen 'tWitch' Boss wurde bei der Tages-Talkshow zum Co-Executive Producer ernannt, teilten zwei mit der Entscheidung vertraute Personen mit Vielfalt .

Die Nachricht wurde während eines hochemotionale Ansprache von DeGeneres zu ihr Ellen-Show Mitarbeiter am Montag, wo sie monatelang mit Berichten über ein giftiges Arbeitsumfeld und Rassismus konfrontiert wurde.



wo kommt brendan fraser her

Die Moderatorin drückte den Wunsch aus, in der kommenden 18. Staffel ihres syndizierten Franchise, einer Warner Bros.-TV-Institution, 'stark zurückzukommen', mit einem erneuten Engagement für Vielfalt. DeGeneres sagte, Boss sei bei dieser Maßnahme bereits hilfreich gewesen. Die Beförderung wird dem Moderator mehr Einfluss sowohl auf das Programm als auch auf die Arbeitskultur geben, fügte ein Insider hinzu.

Ellen DeGegeneres und Stephen 'tWitch' Boss in Ellens Game of Games. (Getty)

WEITERLESEN: Ellen DeGeneres' Ex Anne Heche denkt über die Beziehung zum Talkshow-Moderator nach

Vor weniger als einer Woche, Boss erzählte Uns wöchentlich dass 'offensichtlich gibt es einige Dinge zu besprechen, aber aus meiner Sicht und von unzähligen anderen gab es Liebe. Ich belasse es einfach dabei, bis wir eine Zeit finden, in der wir uns öffentlicher ansprechen können.'

wer ist renee zellweger partner

Ein Bericht von BuzzFeed vom Juli enthielt eine Reihe rassistischer Anschuldigungen über das Verhalten gegenüber farbigen Mitarbeitern. Bei dem Anruf am Montag sagte DeGeneres, die Berichte hätten ihr das Herz gebrochen. Wie Vielfalt exklusiv berichtet, gab DeGeneres zudem bekannt, dass ein Trio von Top-Produzenten, denen sexuelles Fehlverhalten vorgeworfen wurde, entlassen wurde.

Die ausführenden Produzenten Ed Glavin und Kevin Leman sowie der Co-Executive Producer Jonathan Norman wurden alle nach vernichtenden Anschuldigungen, die in den jüngsten Berichten von Buzzfeed und erhoben wurden, abgesetzt Vielfalt. Gegen Die Veteranen Mary Connelly, Andy Lassner und Derek Westervelt werden neben Moderator DeGeneres als ausführende Produzenten bei der Show bleiben. Connelly, Lassner und Westervelt sind seit ihrer Gründung im Jahr 2003 dabei.

Elf auf dem Regal, der Videospiele spielt
Stephen

Stephen 'tWitch' Boss besucht die Premiere von Columbia Pictures' 'Flatliners' im Theater im Ace Hotel am 27. September 2017 in Los Angeles, Kalifornien. (Getty)

Boss erscheint auch in der Sortenserie Ellens Spiel der Spiele neben DeGeneres und hostet die Serie Disneys Märchenhochzeiten mit Frau Allison Holker für Disney Plus. Auch als Choreograf und langjähriger Tänzer bekannt, gehören zu den Filmcredits von Boss Klingen des Ruhms , Haarspray , und Magic Mike XXL .

Cynthia Littleton hat zu diesem Bericht beigetragen.