Ellen DeGeneres' Bruder Vance verteidigt sie inmitten einer Show-Kontroverse: 'Meine Schwester wird bösartig angegriffen'

Ellen DeGeneres' Bruder Vance verteidigt sie inmitten einer Show-Kontroverse: 'Meine Schwester wird bösartig angegriffen'

Ellen DeGeneres' Bruder Vance DeGeneres verteidigt seine jüngere Schwester inmitten der Kontroverse um ihre Talkshow.

Vance, 65, drückte seine Bestürzung über einige der Angriffe aus, die heute in einer Reihe von Social-Media-Posts auf sie geschleudert wurden.



'Wenn Sie glauben, dass Ellen in ihrer Show wissentlich Mobbing oder Rassismus zulassen würde, kennen Sie meine Schwester nicht', Vance getwittert am 4. August. „Sie war und ist ein helles Licht in einer dunklen Welt. Sie ist eine der nettesten und großzügigsten Menschen, die Sie jemals treffen werden. Und einer der lustigsten.'

In einem separaten Facebook-Post sagte Vance, er glaube, seine Schwester werde „bösartig angegriffen“.

„Okay, ich muss etwas sagen. Meine Schwester wird brutal angegriffen. Und lassen Sie mich Ihnen versichern – es ist alles Bullen--t“, schrieb Vance. „Ich habe gestern eine einfache Erklärung abgegeben, in der es heißt: ‚Ich stehe zu Ellen.' Nur eine Handvoll meiner Facebook-Freunde haben darauf geantwortet. Wenn du Ellen nicht unterstützt, dann unterstützt du mich nicht, also entfreunde mich bitte.'

Vance DeGeneres und Ellen DeGeneres.

Vance DeGeneres und Ellen DeGeneres im Jahr 1995. (Getty)

„Ich habe es satt, dass meine Schwester angegriffen wird. Sie hat sich immer – und wird es immer – gegen jegliche Art von Mobbing gestellt“, fügte Vance hinzu. „Sie ist eine kluge, starke Frau, die einen positiven Unterschied in der Welt gemacht hat. Und meinen Freunden, die mit Unterstützung für Ellen und meine Familie geantwortet haben, vielen Dank. Das bedeutet viel.'

Andere Prominente wie Kevin Hart, Katy Perry, Diane Keaton haben sich auch zur Verteidigung von Ellen ausgesprochen. Auch Ellens Frau Portia de Rossi drückte ihre Unterstützung aus. einen Beitrag auf Instagram teilen das lautete 'Ich stehe zu Ellen'.

wie lange war jennifer aniston und brad pitt verheiratet

'An alle unsere Fans....wir sehen uns. Vielen Dank für Ihre Unterstützung“, schrieb die 47-jährige Schauspielerin in der Bildunterschrift.

WEITERLESEN: Ellen DeGeneres Show Arbeitsplatz wird von WarnerMedia untersucht

Ellen DeGeneres.

Ellen DeGeneres. (Getty)

Eine interne Untersuchung gegen Die Ellen DeGeneres-Show wurde von WarnerMedia als Reaktion auf eine Reihe von Behauptungen ehemaliger Mitarbeiter ins Leben gerufen, es handele sich um eine „giftige“ Arbeitsumgebung.

Ellen reagierte auf die Vorwürfe mit einer langen Entschuldigung bei ihren Mitarbeitern. Sie schrieb, sie sei „enttäuscht“ nach Berichten von BuzzFeed In der Show kam es zu angeblichen Einschüchterungen und Rassismus.

wo kommt nelly furtado her

WEITERLESEN: Ellen DeGeneres und Portia de Rossi's vollständiger Beziehungsverlauf

„An Tag eins unserer Show habe ich das bei unserem ersten Treffen allen erzählt Die Ellen DeGeneres-Show wäre ein Ort des Glücks – niemand würde jemals seine Stimme erheben und jeder würde mit Respekt behandelt “, schrieb sie. „Offensichtlich hat sich etwas geändert, und ich bin enttäuscht zu erfahren, dass dies nicht der Fall war. Und das tut mir leid. Jeder, der mich kennt, weiß, dass es das Gegenteil von dem ist, was ich glaube und was ich mir von unserer Show erhofft habe.'

Streamen Sie die neuesten Folgen von The Ellen DeGeneres kostenlos auf 9Now.