Ally Brooke von Fifth Harmony ist stolz darauf, mit 27 noch Jungfrau zu sein

Ally Brooke von Fifth Harmony ist stolz darauf, mit 27 noch Jungfrau zu sein

Ally Brooke hat enthüllt, dass sie noch Jungfrau ist, und hat darüber gesprochen, warum sie mit dem Sex bis zur Ehe wartet.

Das Vorherige Fünfte Harmonie Mitglied sprach in ihren bevorstehenden Memoiren über ihre Jungfräulichkeit, Finden Sie Ihre Harmonie. In einem Interview mit dem Podcast „Hollywood Raw“ sprach Brooke darüber, warum es ihr wichtig ist, bei einem so persönlichen Problem ehrlich zu den Fans zu sein.



'Ich habe in meinem Buch über [mich selbst für die Ehe zu retten] eröffnet', sagte der 27-Jährige den Gastgebern Dax Holt und Adam Glyn. „Ich war mutig, das zu teilen. Das ist etwas, das mir am Herzen liegt.

Ally Brooke posiert mit ihrem Buch, das am 13. Oktober erscheint (Instagram)

»Und ich halte bis heute still. Ich habe mich sehr gefreut, das mit meinen Fans und Lesern teilen zu können und ihnen meine Wahl zu zeigen. Und lassen Sie sie es empfangen, wie sie es erhalten möchten. Mein wahres Herz erstrahlen zu lassen, war das Ziel dieses Buches.'

Patrick Swayze Alter schmutziger Tanz

Sie sprach auch darüber, wie sie mit Dating und Treffen umgeht, wenn Sex vom Tisch ist.

'Ich teile das und sie respektieren es oder nicht', sagte Brooke. „Jeder hat es respektiert, was großartig ist. Viele Leute respektieren die Dinge, die Sie manchmal nicht mitteilen möchten. Was ich gelernt habe, sagen Sie es ihnen einfach im Voraus oder sprechen Sie selbst. Die Leute werden es meistens respektieren.

Ally Brooke öffnet sich in ihren neuen Memoiren. (Instagram)

„Ich hatte diese Momente, in denen sich die Leute über mich lustig machten oder mich hinterfragten und sagten: ‚Ja, richtig.' Ich muss das nur in meinem Herzen behalten und meine Wahrheit kennen und das einfach so sein lassen. Es ist großartig, diesen Respekt zu spüren. Ich habe nie Druck verspürt und das ist das Tolle daran.“

Brooke ist derzeit mit ihrem Manager Will Bracey zusammen. Sie sind seit etwas mehr als einem Jahr zusammen.

Brooke war Mitglied von Fifth Harmony, bis sich die Band 2018 nach sechs gemeinsamen Jahren trennte. 'Ich fühle mich einfach wie ein ganzer und vollständiger Mensch', sagte sie 2019 über ihre Solokarriere.

„Es war so surreal, aber es war eine unglaubliche Erfahrung für mich. Ich bin einfach so glücklich, in diesem Moment zu sein, ehrlich gesagt. Es war schon lange abzusehen.'