Die ehemalige 'American Idol'-Kandidatin Antonella Barba wurde wegen Heroinhandels festgenommen

Die ehemalige 'American Idol'-Kandidatin Antonella Barba wurde wegen Heroinhandels festgenommen

Ein ehemaliger amerikanisches Idol Stern war wegen angeblichen Heroinhandels festgenommen und könnte bei einer Verurteilung zu 40 Jahren Gefängnis verurteilt werden.

Am Donnerstag, Antonella Barba -- der in der Talentshow 2007 auftrat, dem Jahr Jordin Sparks wurde zum Gewinner gekrönt – wurde in Virginia von der Norfolk Police festgenommen und der Heroinverteilung von mehr als 100 Gramm angeklagt TMZ .



Der 31-Jährige wird derzeit ohne Bindung im Gefängnis von Norfolk City festgehalten und wird im Laufe des Tages vor Gericht erscheinen.

Barba wurde am 11. Oktober wegen angeblichen Heroinhandels festgenommen. (Norfolk Sheriffs Department)

Es ist nicht das erste Mal, dass die gebürtige New Jerseyerin in einen Skandal verwickelt ist. Beim Wettkampf in amerikanisches Idol Vor elf Jahren – sie schaffte es in die Top 16, bevor sie ausschied – machten rassige Fotos, die angeblich von Barba stammen, im Internet die Runde.

Auf den Bildern posierte eine Person, die die Sängerin zu sein schien, in einem nassen T-Shirt am World War II Memorial in Washington D.C. Aber ihre Freundin und ihr Freund Idol Kandidat, Amanda Coluccio , beharrte die Frau war nicht Barba .

»Die wirklich Bösen sind nicht sie. Ich habe sie studiert«, sagte Coluccio damals. »Es ist nicht ihre Nase. Sie hatte noch nie in ihrem Leben [Acrylnagel]-Spitzen [wie die Frau auf dem Foto]. Sie ist die am wenigsten beschissene Person, die ich kenne.'

Dann im Jahr 2011 war Barba wegen angeblichen Ladendiebstahls in New York festgenommen . Laut der New Yorker Post , sie soll angeblich versucht haben, Handschuhe zu stehlen, die 18 US-Dollar von der beliebten Ladenkette Urban Outfitters kosten. Die Polizei klagte Barba wegen zweier Vergehen an und wurde zu einem Tag Zivildienst befohlen.