Harry Styles plaudert beiläufig mit Chelsea Handler über seine vier Nippel: Pass auf!

Harry Styles plaudert beiläufig mit Chelsea Handler über seine vier Nippel: Pass auf!

Harry Styles ' Brustwarzen sind die Geschenke, die immer wieder geben.

In früheren Interviews hat der Ex-One Direction-Sänger darauf hingewiesen, dass er nicht mit zwei, sondern mit vier Brustwarzen geboren wurde. Aber in einem urkomischen neuen setz dich mit dem komiker zusammen Chelsea-Handler , war der 23-Jährige sehr offen über sein zusätzliches, äh, 'Accessoires'.


Mit vorgestreckter Brust befehligt Harry die Bühne. Bild: Getty

Chelsea fragte unverblümt: „Im Internet kursiert das Gerücht, dass du vier Brustwarzen hast. Hast du gehört ...'

Harry erspart ihr sofort den Aufbau. „Richtig“, antwortete er kühl.

'Oh, du machst?'

'Ja'

'Vier?'

„Vier“, bestätigte die Sängerin.

Fasziniert fragte Chelsea dann: 'Können Sie einfach darauf hinweisen, wo sie sind?'



Immer der gute Sport, Harry zeigte auf ihre Position auf seiner Brust und rief sie während er ging. 'Normal...und dann nur noch ein bisschen niedriger.'

„Oh, ich habe mich mit einem Typen zusammengetan, der das mal hatte! Ich wusste nicht, dass das eine Sache ist“, grübelte eine beeindruckte Chelsea.

'Ja, es ist eine Sache...'

Im Schnellfeuer-Interview wurde Harry beauftragt, in Ein-Wort-Antworten auf alles zu antworten, von seinem weiblichen Lieblingsnamen ('Harriet') bis hin zu, ob er und ein anderer Popstar Justin Timberlake immer High-Five über das Aussteigen aus Boybands ('Nein').

„Du hast Justin Timberlake noch nie High-Five gegeben?“ Sie fragte.

»Nicht darum«, sagte er.

Klassischer Harry.