Wie andere Musiker mit Überbelegung und Sicherheitsbedenken bei Shows umgegangen sind

Wie andere Musiker mit Überbelegung und Sicherheitsbedenken bei Shows umgegangen sind

Die Tragödie bei Travis Scott 's Astroworld Festival links acht Tote und Dutzende Verletzte, als die Menge während des Rapper-Sets anschwoll.

was mit jimmy kimmel und matt damon

Die Menge bei der Show am Freitagabend in Houston war so überfüllt, dass einige der Zuschauer gegenüber CNN sagten, sie seien so erdrückt, dass sie auf die Bühne gedrängt wurden, als sie auf die Bühne gedrängt wurden konnte nicht atmen und wurde ohnmächtig . Andere wurden mit Füßen getreten, während Hilferufe von der Musik übertönt wurden.



Konzertbesucher sagten gegenüber CNN, Scott habe die Show mindestens dreimal unterbrochen, um die Konzertbesucher in der Menge um Hilfe zu bitten, obwohl einige den Künstler und die Organisatoren dafür kritisiert haben, dass sie ihre Fortsetzung zugelassen haben. EIN Ermittlungsverfahren der Tragödie befindet sich jetzt im Anfangsstadium.

WEITERLESEN: Die besten Angebote während Click Frenzy 2021

Travis Scott

Bei der Tragödie beim Astroworld Festival von Travis Scott starben acht Menschen und Dutzende wurden verletzt, als die Menge während des Rapper-Sets anstieg. (WireImage)

Scott und sein Partner Kylie Jenner , der bei der Show in Houston anwesend war, haben in separaten Social-Media-Beiträgen erklärt, dass sie von der Tragödie am Boden zerstört sind.

Jenner sagte sowohl sie als auch Scott wusste nicht was los war damals in der Menge.

'Ich möchte klarstellen, dass uns keine Todesfälle bekannt waren, bis die Nachricht nach der Show herauskam, und in keiner Welt hätten wir weiter gefilmt oder gespielt', schrieb sie.

Ähnliche Situationen sind in der Vergangenheit bei Konzerten ausgebrochen – so haben Künstler die Menge gebeten, in Sicherheit zu bleiben.

Linkin-Park

Wenn Mitglieder der Band Linkin-Park bemerkten, dass mehrere Leute im Moshpit bei ihrer Show während einer ihrer Shows gefallen waren, hörten sie auf zu spielen, so ein Video des jahrelang geteilten Vorfalls am Wochenende auf Twitter.

»Wir müssen zuerst auf Sicherheit achten, wirklich. Niemand wird verletzt. Das ist Nummer eins“, sagte Mike Shinoda im Video.

'Wir wissen, dass wir uns die ganze Nacht gestresst haben, cool zu sein, und das ist der Grund dafür.' Chester Bennington sagte im Clip. 'Lass es uns noch einmal durchgehen: Wenn jemand fällt, was machst du?'

»Heb sie auf«, rief die Menge zurück.

Linkin-Park

'Wenn jemand fällt, was machst du?' 'Hole sie ab.' (Getty)

Dave Grohl

Andere Clip geht viral im Gefolge der Astroworld-Tragödie ist einer von Dave Grohl , der 2018 eine Foo Fighters-Show stoppte, als er ein Kind bemerkte, das anscheinend einen Sitzplatz brauchte. Später stellte sich heraus, dass das Kind war blind und autistisch .

WEITERLESEN: Wicked Fans Petition, um James Corden aus der Verfilmung herauszuhalten

»Warte mal eine Sekunde«, sagte Grohl, hielt inne und zeigte auf jemanden in der Menge. 'Braucht das Kind einen Sitzplatz?'

Grohl lud dann das Kind und seine Eltern ein, sich an den Bühnenrand zu setzen.

Jägerin

Im Jahr 2018 eröffnete die Metal-Band Slayer ihre letzte Tour in San Diego, Kalifornien, als das Konzert aufgrund der Größe der Menge unterbrochen wurde. Die Zuschauer wurden angewiesen, die Gänge aus Sicherheitsgründen zu räumen.

Als die Fans die Anweisungen ausgebuht haben, hat Tom Araya forderte die Fans auf, zu kooperieren.

„Wir leben in einer Gesellschaft von Regeln. Aber diese Regeln dienen Ihrer Sicherheit“, sagte er der Menge. 'Sie müssen Gänge frei haben, damit, wenn etwas passiert, jeder einen Ausgang hat, OK.'

WEITERLESEN: Prinz Harry drängte darauf, Netflix-Deal über 182,5 Millionen US-Dollar zu streichen

Die Show wurde schließlich fortgesetzt.

A$AP Rocky

Bei einem Rolling Loud-Auftritt im Jahr 2019, A$AP Rocky stoppte eine Vorstellung mitten im Set als er bemerkte, dass einige Leute gefallen waren.

»Alle zurück, schauen Sie. Passen Sie auf“, beginnt er. »Heb die Mädchen ab, Bruder. Hol die Mädels ab!!! Heb die verdammten Mädchen auf, was ist mit euch allen los.'

Der Rapper schrie die Menge weiter an, sie solle „zurückhalten“ und „beruhigen“, bevor er wieder auftrat.

Playboi Carti

Beim Lollapalooza-Set von Playboi Carti in diesem Sommer in Chicago kamen die Organisatoren auf die Bühne, um den Auftritt des Rappers zu unterbrechen, und sagten, die Leute würden ohnmächtig – Informationen, die Carti sofort an die Fans weitergab. in einem Video, das nach dem Astroworld-Vorfall gepostet wurde.

„Sie sagen mir, dass viele Leute ohnmächtig werden. Sie stoppen meine Musik, weil die Leute ohnmächtig werden. Mir ist die Sicherheit von euch wichtig“, sagte er, während die Organisatoren ihm weitere Informationen gaben. 'Jeder geht drei Schritte zurück und wir können sofort mit der Musik beginnen.'

Einige Social-Media-Nutzer zogen Vergleiche zu Cartis Set und sagten, dass die Organisatoren der Astroworld einen Stopp hätten erzwingen sollen, wie sie es bei Lollapalooza getan haben.

Bei einer anderen Playboi Carti-Show am Wochenende, die nach der Tragödie in der Astroworld stattfand, wurde den Konzertbesuchern laut a . vor der Show eine Sicherheitswarnung gegeben Video auf TikTok veröffentlicht.

TikTok kann in diesem Browser nicht angezeigt werden

„Wenn ihr euch nicht an die Regeln hältt, wenn ihr auf den Boden springt, wenn ihr etwas tut, was sie für gefährlich halten, nicht eine, nicht zwei, sondern nur eine Person, die es vermasselt, dann ist diese Show vorbei“, so der Lautsprecher Ankündigung vor Cartis Auftritt. „Wir kämpfen, wir überzeugen sie, uns diese Show für Sie machen zu lassen, aber diese Show jetzt, wenn es passiert, liegt an Ihnen. Also bitte, lassen Sie uns eine gute Zeit haben und respektvoll sein.'

Für eine tägliche Dosis von Alcoholtogo, .