Hugh Grant über den Rücktritt von Hollywood-Rom-Coms

Hugh Grant über den Rücktritt von Hollywood-Rom-Coms

In einem kürzlich Interview mit dem LA Times , Hugh Grant sprach offen über die letzten Jahrzehnte seiner Karriere.

Nach seinem ikonischen Auftritt in Vier Hochzeiten und ein Begräbnis, Grant wurde zum Lieblingsmann für Rom-Coms, beliebt sowohl für seinen komödiantischen Witz als auch für sein schneidiges gutes Aussehen.



Aber Mitte der 00er Jahre zog er sich von Hollywood zurück und hörte auf, die Rollen zu übernehmen, für die er so bekannt war. Heutzutage spielt er düstere Charaktere, die weit von seinen schlaffen Traumboot-Vibes entfernt sind.

Hugh Grant von The Undoing spricht während des HBO-Segments der Winter-TCA-Pressetour 2020 im Langham Huntington, Pasadena am 15. Januar 2020 in Pasadena, Kalifornien. (Getty)

Er hat jetzt enthüllt, dass er eine kurze Pause von Hollywood eingelegt hat, nachdem er ausgebrannt war, aber sein inoffizieller „Ruhestand“ von Rom-Coms war nicht gerade freiwillig.

„Ich habe ab etwa 2005, kurz danach, eine schlechte Einstellung entwickelt“ Musik und Texte, “, sagt er und bezieht sich auf den Film mit Drew Barrymore, den er als einen seiner Favoriten bezeichnet.

„Ich hatte einfach genug. Dann ging ich 2009 zurück und drehte einen weiteren Film. Zu diesem Zeitpunkt war es noch nicht so, dass ich Hollywood aufgab. Hollywood hat mich aufgegeben, weil ich mit diesem Film so einen riesigen Truthahn gemacht habe Sarah Jessica Parker. '

Sein Film von 2009 Hast du etwas von den Morgans gehört wurde kritisch geschwenkt, mit einem 11% Rotten Tomatoes Score. Nach dieser Katastrophe an den Kinokassen verrät Grant, dass ihm nicht allzu viele Rollen angeboten wurden.

Hugh Grant und Sarah Jessica Parker in 'Hast du von den Morgans gehört' (Columbia Pictures)

„Ob ich wollte oder nicht, die Tage, als ich ein sehr gut bezahlter Hauptdarsteller war, waren plötzlich über Nacht vorbei. Es war etwas peinlich, aber es ließ das Leben für andere Dinge frei.'

Grant brauchte einige Zeit, um sich darauf zu konzentrieren, ein politischer Aktivist zu sein, und startete die Hacked Off-Kampagne für neue Pressestandards in Großbritannien. Dann kehrte er zur Schauspielerei zurück, mit fleischigen Rollen in Florence Foster Jenkins, Die Herren, und die TV-Show 2020 Der Untergang neben Nicole Kidman.

2017 spielte er im Kinderfilm mit Paddington 2 als abgewaschener Schauspieler. Als er gefragt wurde, ob seine Kinder die Chance hätten, den Film zu sehen, verriet Grant, dass sie ihn nicht gerade liebten.

'Ich habe tatsächlich eine Sondervorführung arrangiert und ich habe mehrere meiner Kinder mitgenommen und sie haben es gehasst', sagte er. 'Einer von ihnen wandte sich nach kurzer Zeit an mich und sagte: 'Warum steckst du so viel drin?' was sehr verletzend war. Aber ich muss sagen, sie haben es später geliebt.'

Grant, 60, hat fünf Kinder unter 10 Jahren, was insbesondere während der COVID-Sperren eine kleine Herausforderung war. „Ich bin ein alter Mann mit sehr kleinen Kindern und einer sehr erschöpften Frau. Es geht also nur ums Überleben von Stunde zu Stunde in Sachen Kinderbetreuung.“