John Stamos lässt sich Nick Jonas' Gesicht im Rahmen eines Streichkriegs auf seinen Arm tätowieren

John Stamos lässt sich Nick Jonas' Gesicht im Rahmen eines Streichkriegs auf seinen Arm tätowieren

John stamos hat gerade ernsthaft den Einsatz in seiner Online-Fehde erhöht mit Nick Jonas !

Ein Blatt aus nehmen Ryan Reynolds und Hugh Jackman 's Trollspielbuch , Stamos, 55, und Jonas, 26, haben die letzten Monate urkomisch damit verbracht, sich gegenseitig zu übertrumpfen. Wie? Indem man sich die Gesichter des anderen auf verschiedene Gegenstände drucken lässt und Fotos davon in den sozialen Medien postet.



Jetzt scheint es aber, dass die Sie star hat Jonas mit seinem neuesten Stunt wirklich übertroffen.

In einem neuen Instagram-Post scheint Stamos dem Sänger eine lebenslange Verpflichtung einzugehen, mit einer Tätowierung des Gesichtes des jüngsten Jonas Brothers-Bandmitglieds auf seinem linken Unterarm.

„#jobrosforlife“, beschriftete er das Bild.

versiegelt Narbe auf seinem Gesicht

Zweifellos erkannte Jonas, dass er geschlagen worden war, und antwortete einfach: 'Okay... Okay...'

Joe Jonas fand Stamos' neuesten Streich eindeutig urkomisch und kommentierte: 'Auf keinen Fall', während Kevin Jonas eine Reihe von weinenden und lachenden Smiley-Emojis veröffentlichte.

Zusammen antwortete die Band mit 'Legende'.

Auch amüsierte Fans stimmten dem mutigen Schritt von Stamos schnell zu.

'Das ist schnell eskaliert', kommentierte ein Fan, während einer über Nicks Frau spekulierte Priyanka Chopra Finde das jetzt vielleicht nicht mehr so ​​lustig.

'@Priyankachopa mag dieses Spiel nicht mehr', schrieben sie.

Nick Jonas (links) und John Stamos. (Getty)

Der Streit in den sozialen Medien begann ganz harmlos, als Stamos – der ein bekannter Jonas Brothers-Fan ist – im Oktober bei den American Music Awards mit einem der T-Shirts der Band gesehen wurde.

VERBUNDEN: Ryan Reynolds und Hugh Jackman rufen nach Jahren des gegenseitigen Trollens 'offiziellen Waffenstillstand' aus

Nick spielte seine Karten nah an seiner Brust und wartete bis März, um sich zu rächen, indem er einen Hoodie mit einem Foto des Volleres Haus Star, der die JoBros-Artikel trägt.

Nick teilte den Schnappschuss mit Instagram und schrieb: 'Es ist dein Zug @johnstamos.'

Stamos reagierte nicht darauf, dass er das Foto von Jonas bekam, der den Hoodie von ihm im T-Shirt der Band trug, das auf einem Kissen siebgedruckt war.

Er postet ein Foto von sich selbst, wie er sich damit ins Bett kuschelt, ersterer IST Der Schauspieler hat das Bild frech mit einem Titel versehen: 'Ich hatte letzte Nacht den verrücktesten Traum ...'

In Fortsetzung der lustigen Fehde schlug Nick Anfang dieser Woche mit einem Foto zurück, auf dem er ein Nickerchen machte, eingehüllt in eine Decke, auf der ein aufgeblasener Aufdruck des Fernsehstars zu sehen war, der das Kissen mit seinem Gesicht darauf kuschelte.

Ich werde heute Nacht gut schlafen, weil ich weiß, dass #Sauger die Nummer 1 ist!' Er schrieb einen Hinweis auf seine neueste Chart-Top-Single seit der Wiedervereinigung der Band.

Es scheint, dass Stamos diesen Kampf gerade gewonnen hat, was beweist, dass es nur Spaß und Spiel ist, bis sich jemand tätowieren lässt.

Während die Echtheit des Tattoos noch nicht geklärt ist, bleibt die Frage, ob Stamos den Streichkrieg gewinnen wird.

Der Ball liegt definitiv bei dir, Nick.