Julianna Margulies verrät, warum sie die Notaufnahme verlassen hat, nachdem ihnen 34,5 Millionen Dollar zum Bleiben angeboten wurden

Julianna Margulies verrät, warum sie die Notaufnahme verlassen hat, nachdem ihnen 34,5 Millionen Dollar zum Bleiben angeboten wurden

Für die meisten Menschen wäre ein Gehaltsscheck in Höhe von mehreren Millionen Dollar ein ziemlich verlockender Anreiz, um in einem Job zu bleiben.

Allerdings für Julianna Margulies , 27 Millionen US-Dollar (ca. 34,7 Millionen US-Dollar) waren nicht ganz genug, um sie dazu zu bringen, noch zwei weitere Staffeln lang die Krankenschwester Carol Hathaway zu spielen IST.



Stattdessen verließ die Schauspielerin nach sechs Staffeln im Jahr 2000 und gab zu, dass das Timing nicht stimmte.

„Ich fühlte mich sehr allein, weil ich bereits geplant hatte, was ich tun würde, bevor sie mir das Geld angeboten hatten. Ich hatte mein Leben geplant', sagte die 52-jährige Schauspielerin weiter Oprah Winfrey 's Serie Superseele.

wer spielt kevin allein zu hause

VERBUNDEN: Julianna Margulies sagt, dass sie und George Clooney während der Dreharbeiten für ER . ineinander verknallt waren

George Clooney als Doktor Doug Ross, Julianna Margulies als Krankenschwester Carol Hathaway

George Clooney als Doktor Doug Ross, Julianna Margulies als Krankenschwester Carol Hathaway (Getty)

„Ich wollte nach New York zurückkehren, um dieses Stück zu spielen, und dann kam all das Geld zusammen. Jeder, den ich fragte, sagte: ‚Du wärst verrückt [nicht zu]. Nimm das Geld, nimm das Geld.''

Die gute Ehefrau Alaun mit Castmates in einem virtuellen wieder vereint IST Wiedervereinigung Anfang des Monats, wo sie darüber sprach, das beliebte Drama zu verlassen. Im Special verriet sie, dass ihr Co-Star George Clooney 'drängte sie', keine andere Stelle anzunehmen, für den Fall, dass sie zur Rückkehr aufgefordert würde.

WEITERLESEN: George Clooney, Julianna Margulies und der Rest der ER-Besetzung, um sich für eine besondere Episode wieder zu vereinen

wie sind die kardashians berühmt

„George hat mich angerufen. Er sagte: »Wenn Sie darüber nachdenken, einen Job anzunehmen, bitte ich Sie dringend, dies nicht zu tun. Ich denke, in den nächsten Tagen wird dir vielleicht eine reguläre Rolle angeboten“, erinnert sie sich. 'Und ich dachte: 'Aber ich bin gestorben! Wie funktioniert das?' Er sagte: 'Ich weiß nicht, aber ich denke, es wird funktionieren.'

Margulies hat den Job nicht angenommen, als sie schießen wollte Mord: Leben auf der Straße, von dem sie zwei Episoden gemacht hatte, bevor sie den Pilotfilm drehte IST .

'Eine Woche später riefen sie an und sagten: 'Wir werden Sie regelmäßig zu einer Serie machen.'

Julianna Margulies verrät, warum sie trotz eines massiven Gehaltsschecks die Notaufnahme verlassen hat.

Julianna Margulies verrät, warum sie trotz eines massiven Gehaltsschecks die Notaufnahme verlassen hat. (Getty)

WEITERLESEN: George Clooney, Julianna Margulies und der Rest der ER-Besetzung, um sich für eine besondere Episode wieder zu vereinen

Brad Pitt und neue Freundin

Margulies – die 1995 einen Emmy für ihre Rolle in der Show als Nebendarstellerin in einer Dramaserie erhielt – sprach kürzlich über ihre Chemie auf dem Bildschirm mit Clooney und gab zu, dass sie „ineinander verknallt waren“.

„Und bei George und mir war es so organisch. Ich sollte nur ein Gaststar sein, Nummer 39 auf dem Anrufzettel. Aber er hat alle gleich behandelt', sagte sie Menschen .

„Wenn Sie eine Umgebung schaffen, in der sich die Leute sicher fühlen, dann leisten Sie Ihre beste Arbeit. Und George hat mir das beigebracht. Ich habe mich bei ihm so sicher gefühlt.'

Für eine tägliche Dosis von Alcoholtogo,