Keanu Reeves wird dafür gelobt, wie er Frauenfotos macht

Keanu Reeves wird dafür gelobt, wie er Frauenfotos macht

Keanu Reeves wird für seine 'respektvolle' Art gelobt, mit Frauen zu fotografieren.

Am 9. Juni twitterte ein aufmerksamer Fan eine Collage aus Fotos des Schauspielers, der neben verschiedenen Frauen stand – und wies darauf hin, dass die John Wick Der Star berührt beim Posieren nie den Rücken oder die Arme. Stattdessen verwendet er Schwebehände.



„Lol Keanu geht kein Risiko ein“, schrieb Kemoy Lindsay in Anspielung auf den #MeToo-Moment.

warum hat taylor lautner den kuckuck verlassen?

Eine Reihe von Twitter-Nutzern antworteten und retweeteten den Beitrag und lobten den 54-Jährigen für die Aktion.

'[He's] respektiert ihren persönlichen Raum', schrieb einer. „Ich glaube nicht, dass er auf die Me Too-Bewegung reagiert. So ist er einfach.'

Ein anderer antwortete: „Er berührt ihren Rücken mit seinem Arm (eine respektvolle Umarmung). Er greift nicht herum, wo er versehentlich (oder absichtlich, wie es bei manchen Männern der Fall ist) auf eine Handvoll Seitenbrüste stoßen könnte. Er ist ein wahrer Verbündeter.'

mit wem war Tiger Woods verheiratet?
Keanu Reeves und ein Fan.

Keanu Reeves und ein Fan. (Twittern)

VERBUNDEN: David Schwimmer wird von einer Journalistin dafür gelobt, dass er eine Anstandsdame für ihr Interview angeboten hat

'Er ist respektvoll', sagte ein Twitter-Nutzer. »So sollte es gemacht werden, es sei denn, Sie wissen, dass es der Frau nichts ausmacht, angefasst zu werden. Keanu sollte uns alle inspirieren.'

Letzte Woche teilten Fans ihre persönlichen Lieblingsgeschichten über Reeves.

Miley Cyrus und Kaitlynn Jenner

James Dator, der 2001 in einem Kino in Sydney arbeitete, sagte, er habe den Schauspieler während seiner Dreharbeiten in Down Under kennengelernt Die Matrix Franchise.

„Plötzlich kommt dieser Typ in Jeans, Lederjacke und Reithelm vorbei. Ein voller a--- seltsamer Reithelm. Ich brauche solide 30 Sekunden, um den Helm zu ignorieren und zu erkennen, dass es Keanu Reeves ist“, sagte Dator. „Ich tue, was jeder vernünftige 16-Jährige tut, und sage ihm, dass ich ihm meinen Mitarbeiterrabatt geben möchte. Das bedeutet, dass er mein Blatt unterschreiben muss und deshalb habe ich sein Autogramm.“

Reeves schien verwirrt und sagte zu Dator: 'Ich arbeite nicht hier', kehrte jedoch später zurück, um noch einmal mit ihm zu sprechen.

Er sagte zu Dator: „Mir wurde klar, dass Sie wahrscheinlich mein Autogramm haben wollten. Also habe ich das unterschrieben.'

Dator erinnerte sich, wie Reeves mir eine Quittung vom Konzessionsstand überreicht, die er auf der Rückseite unterschrieben hat. Dann wirft er beiläufig eine Eistüte in den Mülleimer und sieht sich seinen Film an.'

Mel Gibsons Sohn im Bügelsägengrat

Später erkannte Dator, dass der Schauspieler 'eine Eistüte kaufte, die er nicht wollte, nur um eine Quittung zu bekommen, damit er einem 16-jährigen Idioten sein Autogramm schreiben konnte'.