Kelsey Grammers Tochter soll vor einem Restaurant in Manhattan verletzt worden sein

Kelsey Grammers Tochter soll vor einem Restaurant in Manhattan verletzt worden sein

Frasier Darsteller Kelsey Grammer 's Tochter Spencer Grammer soll am späten Freitagabend (US-Zeit) bei einer Schnittwunde vor einem Restaurant in Manhattan verletzt worden sein.

Gemäß ABC7 , Zeugen sagten der Verkaufsstelle, dass ein nicht identifizierter Mann, von dem angenommen wurde, dass er betrunken war, sich gegen 23:30 Uhr Ortszeit den Arbeitern des East Village-Restaurants näherte und verlangte, bedient zu werden.



Nachdem ihm der Dienst verweigert wurde, wurde der Mann Berichten zufolge wütend, als ein 33-jähriger Mann, der den 36-jährigen Spencer begleitete, versuchte, einzugreifen und die Situation zu entschärfen.

WEITERLESEN: Einblick in die tragische Familiengeschichte von Kelsey Grammer

Kayte Grammer, Kelsey Grammer, Spencer Grammer

Spencer Grammer wurde Berichten zufolge im Krankenhaus wegen Verletzungen behandelt, nachdem sie angeblich mit einem scharfen Gegenstand am Arm aufgeschlitzt worden war. (Getty)

Die gemeldete Verkaufsstelle behauptet, der nicht identifizierte Mann habe dann mit Spencer auf den Mann eingeschlagen, den 33-Jährigen mit einem scharfen Gegenstand aufgeschlitzt und gleichzeitig den Mann verletzt Rick und Morty Arm des Sterns.

Ein Vertreter von Kelsey spielte den Vorfall in einer Erklärung herunter, die er mit geteilt hat Menschen bestätigt, dass es der Schauspielerin 'in Ordnung' geht.

'Die Geschichte hat Elemente der Wahrheit, aber Spencer wurde nicht aufgeschlitzt; sie ist in Ordnung.'

Kelsey Grammer, Spencer Grammer

Kelsey Grammers Tochter Spencer ist Berichten zufolge eines von zwei Opfern eines Vorfalls. (Getty)

Berichten zufolge flüchtete der mutmaßliche Angreifer vom Tatort und es wird vermutet, dass sowohl Spencer als auch der 33-jährige Mann im Krankenhaus Bellevue behandelt wurden.

'Er war definitiv zu betrunken und hat seine Handlungen von einer Sache zur anderen geführt und Menschen verletzt, die nichts mit seinem eigentlichen Problem zu tun hatten', verriet ein Augenzeuge ABC7.

Am Samstagabend veröffentlichte die New Yorker Polizeibehörde Aufnahmen eines Mannes, von dem sie sagen, dass er wegen Körperverletzung gesucht wird, und forderte diejenigen mit Informationen zu dem Vorfall auf, sich zu melden.

'Am 24.07. gegen 23:30 Uhr hat der Unbekannte während eines Streits vor der 60 2nd Avenue in Manhattan einem 36-jährigen Opfer in den Unterarm und einem 33-jährigen Opfer in den Rücken aufgeschlitzt', heißt es in dem Artikel Aussage der Polizei .

Sprechen mit Uns wöchentlich , DCPI-Sprecher Detective Sophia Mason erzählte Details des Vorfalls.

'Am Freitag, den 24. Juli 2020, gegen 23:10 Uhr vor der Avenue 60 2 (9 Precinct), steckte ein unbekannter Mann einer 36-jährigen Frau mit einem unbekannten Objekt in den rechten Arm, was eine Platzwunde und Schwellung verursachte.' Detective Mason sagte.

„Ein 31-jähriger Mann wurde ebenfalls in den unteren Rücken geschlagen und verursachte eine Platzwunde. Die Beschwerdeführer wurden in stabilem Zustand ins Krankenhaus Bellevue gebracht.

„Der Verdächtige ist zu Fuß vom Ort geflohen. Er wird als männlicher Schwarzer in den Dreißigern beschrieben, ungefähr 5'08' und kurze schwarze Haare. Zuletzt wurde er in einem weißen T-Shirt, schwarzen Shorts und schwarzen Sandalen gesehen. Dies bleibt eine laufende Untersuchung.'