Kyle MacLachlan versucht australischen Slang in der Quarantäne von Sydney: 'Crikey, mein Tag ist vollgestopft!'

Kyle MacLachlan versucht australischen Slang in der Quarantäne von Sydney: 'Crikey, mein Tag ist vollgestopft!'

Kyle MacLachlan hat beschlossen, ein Videotagebuch über seine Zeit in der Quarantäne von Sydney zu führen.

Der Zwillingsgipfel Der 62-jährige Star nutzt seine Auszeit isoliert, um sich mit der australischen Kultur vertraut zu machen.



Bisher wurden wir mit zwei Einträgen beschenkt, in denen er in seine Version eines australischen Akzents einsteigt.

'G'day Sydney! Es ist Kyle MacLachlan, ich bin die nächsten Wochen hier in Quarantäne und es geht mir gut, obwohl ich in meinem Zimmer isoliert bin. Crikey, mein Tag ist Choc-a-Block. Faires Dinkum“, sagte er in einem Twitter-Clip mit Blick auf Sydneys Centrepoint Tower im Hintergrund. Oben ansehen!

WEITERLESEN: Tiger King: Die 10 wildesten Musikvideos von Joe Exotic

Kyle MacLachlan.

Kyle MacLachlan hat beschlossen, ein Videotagebuch über seine Zeit in der Quarantäne von Sydney zu führen. (Twittern)

„Sobald ich meine Klamotten angezogen habe, von Brekky zu Arvo und sogar zu Din Din, bin ich auf Hochtouren. Es gibt viel zu tun, und obwohl es kein hartes Yakka ist, bin ich kein Klatscher. Ich denke, es wird sich auszahlen.

„Wenn ich die Quarantäne beendet habe, gehe ich als Erstes in meine Wellensittich-Schmuggler, schlüpfe in meine Tangas, schnappe mir meinen Esky und gehe zum Strand zum Sonnenbaden. Dann, nach ein paar Haken an der Barbie mit meinen Cobbers, tränken wir eine Platte oder sogar einen Idiotensack aus einem Bottlo, oh, das wird eine richtig gute Pisse. Keine Wuckas.'

WEITERLESEN: Nicolas Cage wird Joe Exotic nicht spielen, da Amazon das Tiger King-Projekt auf den Markt bringt: 'Es ist nicht mehr relevant'

Kyle MacLachlan spielte auch in Desperate Housewives und Sex and The City. (Walt Disney Television über Getty)

MacLachlan besucht Sydney, um eine neue Comedy-Serie zu drehen Joe Exotic die das Leben des Zoobetreibers dokumentiert, der mit 22 Jahren Gefängnis belegt wurde, weil er die Ermordung einer anderen Katzenzüchterin, Carole Baskin, geplant hatte. Die Dreharbeiten für die Serie begannen letzten Monat in Brisbane.

MacLachlan soll Howard Baskin, den Ehemann von Carole Baskin, spielen. Kate McKinnon spielt Carole.

Joe Exotic war das Zentrum einer Netlix-Miniserie mit dem Titel Tiger King: Mord, Chaos und Wahnsinn die die Welt im Sturm eroberte. Es wurde laut Nielsen-Ratings von 34,3 Millionen gesehen.