Lauren Newton und Matt Welsh begrüßen ihr sechstes Kind

Lauren Newton und Matt Welsh begrüßen ihr sechstes Kind

Lauren Newton und ihr Partner Matt Welsh haben Eltern werden zum sechsten Mal!

Die Tochter von Bert Newton und Patti Newton ging gestern zu Instagram, um ihre glücklichen Neuigkeiten zu verkünden.



Die frischgebackene Mutter stellte ihren neuesten Neuzugang in ihrer Brut vor und enthüllte den süßen Namen des Jungen, eine Hommage an seinen berühmten Großvater.

»Alby James Newton Waliser. Geboren am 20.08.2020 um 8:20 Uhr “, schrieb sie neben einem Foto des ehemaligen olympischen Schwimmers, der mit einer chirurgischen Maske ausgestattet war und seinen neugeborenen Sohn hielt.

„Wir sind der großartigen @dr_stephencole und dem wunderbaren Team von @frances_perry_house so dankbar. Es war eine lange Reise und wir freuen uns sehr, den wunderschönen Alby sicher hier zu haben. Er ist sieben Wochen zu früh, aber es geht ihm wirklich gut.'

VERBUNDEN: Rachel McAdams ist angeblich mit dem zweiten Kind schwanger und zeigt einen offensichtlichen Babybauch

Patti, 75, teilte auch ein süßes Foto ihres neuen Enkels.

'Kleiner Alby James, wir haben uns alle in dich verliebt', schrieb sie auf Instagram. 'Herzlichen Glückwunsch, Matt und Lauren können es kaum erwarten, ihn zu halten.'

Lauren gab erstmals im April bekannt, dass sie schwanger ist, indem sie ein entzückendes Foto ihrer 15 Monate alten Tochter Perla mit einem Sonogramm teilte.

Laurens letzte Schwangerschaft war nicht einfach. Im Juli gab sie bekannt, dass sie die letzten fünf Wochen aufgrund von „Komplikationen“ von ihren anderen fünf Kindern getrennt verbracht hatte.

'Es ist bisher fünf Wochen her, dass ich sie wegen Schwangerschaftskomplikationen nicht gesehen habe, während ich im Krankenhaus bin', schrieb sie auf Instagram mit einem Foto ihrer weiß gekleideten Kinder bei Perlas Taufe.

'Ich vermisse sie so sehr, aber Matt und Mama und Papa haben einen unglaublichen Job gemacht.'

Patti ging Anfang des Jahres auch zu Instagram, um ihre und die Freude der 82-jährigen TV-Moderatorin über Laurens Schwangerschaftsnachrichten mit einem Rückblick in die Zeit, als Lauren selbst noch ein Baby war, zu teilen.

Patti Newton und Bert Newton

Patti Newton und Bert Newton haben einen weiteren Enkel begrüßt. (Instagram)

„Noch ein schönes Baby zum Liebhaben. Es ist so glücklich, dass dieses Baby Nr. 6 hat. In diesen traurigen und schwierigen Zeiten ist es wunderbar, sich auf eine solche Freude zu freuen. Die besten Eltern und die tollsten Kinder, wir vermissen dich so sehr, unsere Liebe Nana und Poppy.'

In den letzten Jahren verbrachte Bert, der an Anämie leidet – einer anhaltenden Erkrankung, die die Menge der roten Blutkörperchen im Körper verringert – die letzten zehn Jahre im Krankenhaus und außerhalb.

2012 unterzog er sich einer vierfachen Bypass-Herzoperation und kämpfte 2017 zum dritten Mal gegen eine Lungenentzündung.

Vor kurzem ist der Veteran des australischen Fernsehens jedoch in erschienen bessere Gesundheit und hat angeblich 15 kg abgenommen mit Hilfe seiner Frau.

Die Babynachrichten von Lauren und Waliser kommen, als Perla, das zweitjüngste Kind des Paares, Anfang dieses Monats ins Krankenhaus eingeliefert wurde, nachdem sie gesagt hatte, dass es ihr nicht gut gehe.

„Perla ging es nicht gut, die Jungs vom Krankenwagen waren so wunderbar, wie auch der Arzt und die Schwestern im Kinderkrankenhaus. Sie ist nach Hause und nimmt es nicht ernst, so viel Glück “, schrieb die australische Sängerin neben einem Foto von Perla, die zu Hause mit Schläuchen an ihrer Brust gepflegt wird.

Waliser und Lauren sind auch Eltern von Sam (11), Eva (9), Lola (6), Monty (2) und der 18 Monate alten Perla.