Der legendäre Komiker Sammy Shore ist im Alter von 92 Jahren gestorben

Der legendäre Komiker Sammy Shore ist im Alter von 92 Jahren gestorben

Sammy Shore, Mitbegründer des weltberühmten Comedy Store, ist am Samstag im Alter von 92 Jahren gestorben.

Der geliebte Komiker starb im Kreise seiner Familie – einschließlich Sohn Pauly Shore -- in seinem Haus in Los Angeles.



Ist Abby Miller ins Gefängnis gegangen?

„Worte können nicht ausdrücken, wie sehr seine komödiantische Gabe, Freundschaft und Wohltätigkeit vermisst werden wird. Das helle Licht, das er ausstrahlte und das Gelächter, das er in das Leben aller brachte, die er berührte, wird nie verlöschen. Es gibt nur einen 'Bruder Sam'!' Lesen Sie eine Hommage von der Facebook-Seite des Comedy Store.

Shore, seine ehemalige Frau Mitzi Shore und sein langjähriger Schreibpartner Rudy de Luca gründete 1972 den Comedy Store.

Die Institution wurde zu einer weltweiten Sensation und half, die Karrieren unzähliger Komiker und Schauspieler wie z David Letterman , Eddie Murphy , Robin Williams, Bob Saget , Jim Carrey , Dave Chapelle und Pauly Shore.

Shores Karriere erstreckte sich über 70 Jahre, in denen er 1974 in kleinen Clubs im Bundesstaat New York spielte und 1974 für Elvis Presley auftrat.

Nach seinem Durchbruch trat er mit Größen wie . auf Barbara Streisand , Sammy Davis, Jr., Tony Bennett und Tom Jones .

wie sieht meg ryan jetzt aus?

Der Aufsichtsrat von Los Angeles benannte am 24. Juli 1990 sogar einen Tag nach ihm.

Pauly Shore, 51, ging zu Twitter, um seinem verstorbenen Vater einen persönlichen Tribut zu zollen, in dem er die Beiträge seines Vaters zur Branche würdigte und seine unterstützende Natur hervorhob.

„Dad, du hast ein tolles Leben gelebt und ich bin so stolz, sagen zu können, dass du mein Vater bist. Wenn du im Himmel bist, werde ich Nacht für Nacht die Menge töten und dein Vermächtnis weiterführen. Ich liebe dich Papa. Ruhe in Frieden“, lautete der erste von mehreren Tribute-Tweets.

„Er würde sagen: ‚Meine Damen und Herren, ich habe für Elvis Presley und Sammy Davis Jr. eröffnet, aber heute Abend öffne ich für meinen Lieblings-Entertainer. Bitte applaudieren Sie meinem Sohn… Pauly Shore“, fuhren die Tweets fort.

„Als ich mich zum ersten Mal entschied, Stand-Up-Comedy zu machen, war es mein Vater, der mich zu meinem ersten Auftritt mitnahm. Es war am 25. September 1985 in einem Restaurant namens The Alley Cat Bistro in Marina Del Rey“, sagte er.

Michelle Trachtenberg Filme und Serien

„Er kam zu Spielen der kleinen Liga, zu Feiertagen und zu Geburtstagen. Mein Vater hat einen Großteil seiner Karriere für seine Familie geopfert, obwohl er nur unterwegs sein und Witze erzählen und frei sein wollte “, fügte er hinzu.

Sein Tod kommt etwas mehr als ein Jahr, nachdem Pauly seine Mutter Mitzi verloren hat, die im April 2018 im Alter von 87 Jahren starb.