Leonardo DiCaprio, 45, geht mit Freundin Camila Morrone, 22, in Selbstquarantäne

Leonardo DiCaprio, 45, geht mit Freundin Camila Morrone, 22, in Selbstquarantäne

Leonardo Dicaprio ist angeblich mit Freundin in Selbstquarantäne gegangen Camila Morrone in seinem großzügigen Haus in Los Angeles, während das Coronavirus die USA erfasst.

Das Paar, das im Dezember 2017 erstmals in Verbindung gebracht wurde, hat einen Großteil seiner Beziehung privat gehalten und keine Hinweise auf seine Lebenssituation in den sozialen Medien geteilt.



Leonardo DiCaprio und Camila Morrone, Oscars, 2020

Leonardo DiCaprio und Camila Morrone (Getty)

Aber Quellen erzählten Uns wöchentlich dass DiCaprio, 45, Morrone, 22, bei ihm untergebracht hat, während sie sich auf Anraten von Gesundheitsorganisationen auf der ganzen Welt selbst unter Quarantäne stellen.

'Sie sind immer zusammen, aber mögen es, ihre Privatsphäre zu wahren ... Sie sind wirklich großartig füreinander und haben diese gemeinsame Zeit abseits des Netzes genossen', sagte die Quelle.

Der Es war einmal in Hollywood star hat über seine Beziehung zu Morrone Stillschweigen bewahrt, obwohl sie mehrmals zusammen gesehen wurden und kürzlich bei den Academy Awards 2020 in der ersten Reihe saßen.

Leonardo DiCaprio und Freundin Camila Morrone bei den Oscars 2020

Leonardo DiCaprio und Freundin Camila Morrone bei den Oscars. (Sieben Netzwerk)

Sie teilten sich auch einen süßen PDA, wenn Hollywood gewann im Januar den Preis für den besten Film – Musical oder Komödie bei den Golden Globes.

Aber DiCaprios Tendenz, mit jüngeren Frauen auszugehen, wurde in den letzten Jahren in Frage gestellt, wobei die Fans darauf hinwiesen, dass seine Freundinnen oft Jahrzehnte jünger sind als er.

Morrone, der 23 Jahre jünger ist als der Schauspieler, stört das jedoch nicht.

Das argentinische Model sagte dem Los Angeles Zeiten im Dezember: „Es gibt so viele Beziehungen in Hollywood – und in der Geschichte der Welt –, in denen die Leute große Altersunterschiede haben … Ich denke einfach, jeder sollte in der Lage sein, mit wem er ausgehen möchte.“

Camila Morrone, Jimmy Kimmel Live, Talkshow, Gaststar

Camila Morrone (Getty)

Es wird nun erwartet, dass das Paar gemeinsam das Schlimmste der COVID-19-Pandemie abwartet.

Zum Zeitpunkt des Schreibens wurden in den USA mehr als 53.000 Fälle von Coronavirus und 600 Todesfälle gemeldet, davon 11 bestätigte Todesfälle durch das Virus in Los Angeles.

Die Einheimischen werden aufgefordert, zu Hause zu bleiben und soziale Distanzierung zu praktizieren, um das Virus einzudämmen.

Coronavirus: Was Sie über soziale Distanzierung wissen müssen

Was ist soziale Distanzierung?

Zur sozialen Distanzierung gehörte es, den Kontakt zu Menschen zu minimieren und einen Abstand von mehr als einem Meter zwischen Ihnen und anderen einzuhalten.

Wenn Sie soziale Distanzierung praktizieren, sollten Sie öffentliche Verkehrsmittel vermeiden, nicht unbedingt notwendige Reisen einschränken, von zu Hause aus arbeiten und große Versammlungen auslassen.

Es ist in Ordnung, ins Freie zu gehen. Wenn Sie jedoch das Haus verlassen, vermeiden Sie es, Ihr Gesicht zu berühren und waschen Sie sich häufig die Hände.

Coronavirus: So isolieren Sie sich nach der Landung in Australien | Erklärer

(9Neuigkeiten)

Muss ich, wenn ich jung und gesund bin, trotzdem soziale Distanzierung praktizieren?

Ja. Während ältere Menschen ein höheres Risiko haben, sich mit COVID-19 zu infizieren, sind junge Menschen nicht immun. Menschen, die leichte oder keine Symptome zeigen, können das Virus noch immer an andere weitergeben, insbesondere in den frühen Stadien der Infektion, bevor viele Patienten bemerken, dass sie krank sind.