Logies 2019: Grant Denyer „kein Fan“ von Tom Gleesons „wütender“ und „aggressiver“ Kampagne

Logies 2019: Grant Denyer „kein Fan“ von Tom Gleesons „wütender“ und „aggressiver“ Kampagne

Grant Denyer mag auf dem diesjährigen roten Teppich der Logie Awards entspannt sein, aber er ist begeistert von einem Nominierten, von dem er sagt, dass er eine besonders 'aggressive' Kampagne durchgeführt hat.

Schweres Quiz Moderator Tom Gleeson hat eine komödiantische Hetzkampagne gegen seine Mitbewerber für den 61. Gold Logie Award durchgeführt, nachdem er sich erfolgreich hinter Denyer um den Hauptpreis des letzten Jahres versammelt hatte.

Tom Gleeson posiert für ein Foto auf dem roten Teppich bei den TV Week Logie Awards 2019

Tom Gleeson posiert für ein Foto auf dem roten Teppich bei den TV Week Logie Awards 2019. (AAP)

'Tom Gleeson hat dieses Jahr eine ziemlich aggressive Kampagne durchgeführt, eine wütende Kampagne, er hat auf jeden geschossen, einschließlich meines Gold Logie-Siegs im letzten Jahr', sagte Denyer gegenüber AAP. „Ich bin kein großer Fan. Es ist unsere einzige Institution, es ist das einzige Spiel in der Stadt für das Fernsehen und obwohl es nicht für alle so wichtig ist, ist es für mich wichtig. Es war das magischste Erlebnis meines Berufslebens, es letztes Jahr zu gewinnen.“

Grant Denyer und seine Frau Cheryl Denyer kommen zu den TV Week Logie Awards 2019 im Star Casino an der Gold Coast

Grant Denyer und seine Frau Cheryl Denyer kommen bei den TV Week Logie Awards 2019 im Star Casino an der Gold Coast an. (AAP)

Gleeson ist ein Favorit auf den Sieg in diesem Jahr, knapp vor Amanda Keller von Ten Network.

Auf die beiden Spitzenreiter folgt ABC-Garten-Guru Costa Georgiadis, Nachbarn lieblings Eve Morey, Nine Network's Doktor Doktor Star Rodger Corser, Sam Mac aus Sonnenaufgang und Waleed Aly aus Das Projekt .

Rodger Corser kommt zu den 61. jährlichen TV Week Logie Awards und trägt eine blaue Anstecknadel für Australia Says No More

Rodger Corser kommt bei den 61. jährlichen TV Week Logie Awards mit einer blauen Anstecknadel für Australia Says No More an. (Getty)

Nach fast siebenmonatiger Pause war Karl Stefanovic wieder bei den Awards im Einsatz und sagte, sein Hosting-Gig bei Nine Networks Nächstes Jahr um diese Zeit hatte ihm geholfen, sein Leben in die richtige Perspektive zu rücken.

'Ich habe die Auszeit wirklich gebraucht und bin bereit und willens', sagte Stefanovic gegenüber AAP. 'Und es ist sicherlich schön, auszuschlafen, besonders nach heute Nacht.'