Louisiana-Rapper Hurrikan Chris wegen Mordes festgenommen

Louisiana-Rapper Hurrikan Chris wegen Mordes festgenommen

LOS ANGELES (Variety.com) - Louisiana Rapper Hurrikan Chris (richtiger Name: Christopher Dooley) wurde im Zusammenhang mit einer Schießerei in Shreveport, Louisiana, am frühen Freitag Ortszeit des Mordes zweiten Grades angeklagt, bestätigte die örtliche Polizei Vielfalt .

Rachael Leigh Cook und Daniel Gillies Baby

Der 31-Jährige – am besten bekannt für seinen Hit „A Bay Bay“ aus dem Jahr 2007 – wurde am Freitagmorgen Ortszeit festgenommen und nach der Schießerei wegen Mordes zweiten Grades und einmal illegalen Besitzes gestohlener Dinge angeklagt kurz nach 1 Uhr morgens in einem Supermarkt in der Stadt.



Rapper-Hurrikan Chris

Rapper Hurrikan Chris wurde wegen Mordes festgenommen. (Instagram)

Laut Polizeibericht fanden Beamte einen Mann vor, der mehrfach angeschossen worden war; er starb, nachdem er in ein örtliches Krankenhaus gebracht worden war. Die Ermittler sagten, Dooley habe behauptet, die Schießerei habe in Notwehr stattgefunden, nachdem ein angeblicher Kampf um ein Fahrzeug geführt worden sei, von dem er behauptete, dass es ihm gehörte, aber die Beamten erfuhren später, dass es ihm nicht gehörte und seinem Besitzer in Texas gestohlen wurde.

Videoaufnahmen des Vorfalls ließen die Ermittler auch glauben, dass Dooley nicht in Notwehr gehandelt hat.

Was ist mit Bindi Irwin passiert?

Die Identität des Opfers war zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels noch nicht bekannt.

Dooleys erste Single, der Song 'A Bay Bay' aus dem Jahr 2007, war auch sein größter Hit und erreichte Platz 7 der Billboard Hot 100 und Platz 3 der Rap-Charts und wurde mit Platin ausgezeichnet. Das folgende Album, 51/50 Ratsche Er erreichte Platz 24 der Billboard 200 und Platz 2 der Rap-Charts.

Unterzeichnet beim Polo Grounds Impressum (über J Records von Sony Music), veröffentlichte er ein zweites Album, Entfesselt , zwei Jahre später, obwohl es einen mittleren Erfolg hatte, enthielt es den Hit 'Halle Berry (She's Fine)', der Platz 7 der Billboard-Rap-Charts erreichte. Seitdem hat er mehrere Mixtapes veröffentlicht, darunter Kollaborationen mit Ty Dolla Sign, Lil Boosie und Mario.

Sein neuestes Mixtape „King Cane“ wurde im März 2017 veröffentlicht.