Mira Furlan, Babylon 5 und Lost-Schauspielerin, stirbt im Alter von 65

Mira Furlan, Babylon 5 und Lost-Schauspielerin, stirbt im Alter von 65

Mira Furlan, am besten bekannt für ihre Rollen als Delenn on Babylon 5 und Danielle Rousseau auf Verloren , starb am Mittwoch. Sie war 65.

Ihr Twitter-Account kündigte die Neuigkeiten am Donnerstag an, und Babylon 5 Schöpfer J. Michael Straczynski postete später in der Nacht eine Hommage an die Schauspielerin.



wie sieht meg ryan heute aus

Während eine Todesursache noch nicht bekannt gegeben wurde, sagte Straczynski der Besetzung und der Crew von Babylon 5 hatte 'seit einiger Zeit gewusst, dass Miras Gesundheit nachließ.' 'Wir haben immer gehofft, dass sie sich verbessern würde', schrieb er. 'In einer Gruppen-E-Mail, die vor einiger Zeit an die Besetzung gesendet wurde, habe ich gehört, dass es ihr vielleicht besser geht.'

Straczynski sagte jedoch, er habe später den Anruf von . bekommen Babylon 5 Co-Star Peter Jurasik, dass Furlans Ehemann, der Regisseur Goran Gajic, 'sie nach Hause bringt'.

Mira Furlan auf der Supernova Pop Culture Expo 2006.

Mira Furlan auf der Supernova Pop Culture Expo 2006. (WireImage)

„Mira war eine gute und freundliche Frau, eine unglaublich talentierte Darstellerin und eine Freundin aller in der Besetzung und Crew von ‚Babylon 5‘, und wir sind alle am Boden zerstört von der Nachricht“, schrieb er. „Die Darsteller, denen sie seit dem Ende der Show besonders nahe stand, werden Platz brauchen, um diesen Moment zu verarbeiten. Seien Sie also bitte sanft, wenn sie eine Zeit lang nicht reagieren. Wir waren zu oft auf diesem Weg, und es wird nur noch schwieriger.'

Furlan wurde im ehemaligen Jugoslawien geboren, hatte dort mehrere Bühnenrollen und war Teil des Kroatischen Nationaltheaters und emigrierte 1991 in die USA. Sie trat der Weltraumoper bei Babylon 5 als Delenn, der Minbari-Botschafter auf der Titelraumstation, im Jahr 1993, und würde in den gesamten fünf Staffeln der Serie mitspielen.

2004 debütierte sie in ABCs Megahit Verloren als Danielle Rousseau, eine Wissenschaftlerin, die 16 Jahre vor dem Absturz des Oceanic Flight 815 auf der mysteriösen Insel der Serie Schiffbruch erlitten hatte. Sie kehrte in den nächsten Staffeln in der gesamten Serie wieder.

Mira Furlan war einer der Stars

Mira Furlan war einer der Stars von Lost. (IMDB)

mit wem ist nicole kidman jetzt verheiratet

Furlan spielte bis zum letzten Jahr weiter und sammelte im Laufe ihres Lebens Dutzende von Credits in Film und Fernsehen. Zu ihren Filmen zählen Emir Kusturicas Oscar-nominierte Als Vater geschäftlich unterwegs war, Schönheit des Lasters, Drei zum Glück und Im Rachen des Lebens.

Sie wird von Gaji und ihrem Sohn Marko Lav Gajić überlebt.