Model Christie Brinkley verrät, dass sie 26 Jahre nach dem Hubschrauberabsturz eine Hüftprothese hatte

Model Christie Brinkley verrät, dass sie 26 Jahre nach dem Hubschrauberabsturz eine Hüftprothese hatte

Christie Brinkley hat bekannt gegeben, dass sie 26 Jahre nach einem schrecklichen Hubschrauberabsturz eine lebensverändernde Operation erhalten hat.

Das 66-jährige Model teilte am Dienstag über Instagram mit, dass sie sich 2020 Zeit nahm, sich auf sich selbst zu konzentrieren und nach dem Unfall von 1994 einen Hüftersatz bekam.



„Neues Jahr, neue Hüfte! Ja, das ist ein Pflaster an meiner Hüfte“, schrieb Brinkley auf Instagram. „Ich habe mir vor vielen Jahren bei einem Helikopter-Absturz auf einem Berggipfel in Telluride die Hüfte verletzt. Die Schmerzen in meiner Hüfte wurden jedes Jahr ein bisschen schlimmer.“

'Vor 12 Jahren wurde mir gesagt, dass es ersetzt werden muss, aber die Operation war entmutigend!' Sie fuhr fort. „Und ich hatte Dinge zu tun! Aber die Quarantäne hat alle Pläne gebremst, also beschloss ich, mir endlich Zeit für mich selbst zu nehmen und etwas gegen die Schmerzen zu unternehmen, die meine Entscheidungen zunehmend beeinflusst hatten.'

Brinkley fuhr fort, sie sei während der Thanksgiving-Feiertage operiert worden und habe 'bis Silvester in meiner Küche getanzt'. Der Sport illustriert Model schaffte es auch, am Tag ihres Postens tauchen zu gehen.

„Ich schreibe dies alles, um Ihnen zu sagen, wenn Sie etwas aufgeschoben haben, das Ihr Wohlbefinden verbessern könnte, aber aus Angst zögern, schlage ich vor, so viel wie möglich über den Prozess und die Ergebnisse und Erwartungen zu lernen, ' Sie sagte. „Ich habe den besten Arzt für meine Umstände gefunden und voila!

»Ich kann Ihnen gar nicht sagen, wie glücklich ich bin, dies getan zu haben. Jetzt kann ich mich darauf konzentrieren, wieder in Form zu kommen und meine Kräfte wieder aufzubauen. Nie zu alt, um hip zu werden!'

WEITERLESEN: Kerri-Anne Kennerley kam nach einem Sturz aus einem Trapez ins Krankenhaus

Brinkley war 1994 während eines Skiausflugs in Telluride, Colorado, in den Hubschrauberabsturz verwickelt. Letztes Jahr teilte sie einen sentimentalen Post auf Instagram, um 25 Jahre seit dem Vorfall zu feiern.

Christie Brinkley

Christie Brinkley im Build Studio am 29. Januar 2019 in New York City. (Getty)

'Das ist heute vor 25 Jahren passiert und es vergeht kein Tag, an dem ich meinen Segen nicht als lebendig gezählt habe', Brinkley hat den Beitrag beschriftet . 'Ich weiß mit Sicherheit, dass morgen keine Garantie ist und dass jeder Tag ein Geschenk und eine Gelegenheit ist, sicherzustellen, dass jeder, den wir lieben, es weiß!'

Für eine tägliche Dosis von Alcoholtogo,