Nicolas Cage sagt, dass er nach dem durchgesickerten Karaoke-Video nicht mehr ausgeht

Nicolas Cage sagt, dass er nach dem durchgesickerten Karaoke-Video nicht mehr ausgeht

Nic Cage hat den traurigen Grund mitgeteilt, warum er heutzutage nicht ausgeht.

Nachdem ein Video des Schauspielers, der Princes „Purple Rain“ in einer Karaoke-Bar singt, Anfang des Jahres an Boulevardzeitungen verkauft wurde, wurde Cage klar, dass er nie wirklich Privatsphäre haben wird.



hayden christensen briar rose christensen

'Du gehst mit einem männlichen Freund in der Nachbarschaft in eine Karaoke-Bar, die Bar sagt 'Keine Videoaufzeichnung' und plötzlich gibt es zwei verschiedene Videos von dir, in denen du Karaoke machst', sagte er New York Times Magazin in einem Interview, das am 7. August veröffentlicht wurde. „Wer hat das gemacht? Wer hat das Videoband enthüllt? Wer hat es verkauft?'

Nicolas Cage

Nicolas Cage bei der Premiere von Mandy beim Sundance Film Festival 2018. (AP/AAP)

Damals hatte Cage erst vor kurzem vier Tage nach der Heirat mit Erika Koike die Annullierung beantragt – und Cages Freund wollte ihn aufmuntern.

»Es war um den Todestag von Prince herum«, erklärte Cage. „Jeder weiß, wie sehr ich ihn als Künstler bewundere. Aber ehrlich gesagt habe ich das nicht einmal zum Singen gemacht. Es war eher wie eine Urschrei-Therapie. Es war ein Feiertagswochenende, und ich wollte nirgendwo hin, aber mein Freund, der bei mir war, sagte: ‚Du kannst nicht hier in deiner Wohnung sitzen. Du musst raus.' Also ging ich zu einem Ort in meiner Nachbarschaft, von dem ich wusste, dass es keine Videoaufnahmen gab, nur um Spaß zu haben, und das ging jeden etwas an.'

Nic Cage und Erike Koike.

Nic Cage und Erike Koike. (Hintergrundgitter)

Die Trennung war Grund für seine 'Urschrei-Therapie'

»Ich muss aufpassen, was ich preisgeben kann«, sagte Cage. „Es gab eine kürzliche Trennung. Ich möchte nicht wirklich darüber reden. Ich war ziemlich verärgert darüber und darüber, wie die Dinge passiert sind.'

Cage war zuvor dreimal verheiratet, mit Patricia Arquette, Lisa Marie Presley und zuletzt Alice Kim, mit der er den 13-jährigen Sohn Kal-El teilt. Cage ist auch Vater des 28-jährigen Weston Cage, seines Sohns mit Ex-Freundin Christina Fulton.

Paul Walker nicht tot noch am Leben Nachrichten

Koike war auch zuvor verheiratet.

Sehen Sie sich im Video oben den Trailer zu Nic Cages kommenden Film A Score to Settle an.