Phil Collins' In the Air Tonight ist nach 39 Jahren wieder ein Verkaufsschlager, dank des Reaktionsvideos der Zwillinge

Phil Collins' In the Air Tonight ist nach 39 Jahren wieder ein Verkaufsschlager, dank des Reaktionsvideos der Zwillinge

Phil Collins ' 'In the Air Tonight' ist 39 Jahre nach seiner Veröffentlichung wieder offiziell eine Hit-Single, dank eines Zwillingspaares aus Gary, Indiana in den USA, dessen spontane Reaktion auf den unerwarteten Schlagzeugbruch in Collins' Ballade dies möglich gemacht hat das Meme-D-Song des August 2020.

'In the Air Tonight' liegt derzeit auf Platz 3 der iTunes-Song-Verkaufs-Charts, nur hinter den brandneuen Veröffentlichungen 'WAP' von Cardi B mit Megan Thee Stallion und 'Beers and Sunshine' von Darius Rucker.



Es ist auch nicht nur ein vorübergehendes Ein-Tages-Phänomen. Zahlen von Alpha Data zeigen, dass 'In the Air Tonight' der viertmeistverkaufte Song der Woche war, der am 8. August endete, gegenüber Platz 185 in der Woche zuvor.

Die Zwillinge Tim und Fred Williams reagieren auf Phil Collins' Song 'In the Air Tonight' (YouTube)

Der Collins-Song macht möglicherweise nicht die gleiche Art von Aufsehen in den gesamten Song-Charts, da seine Streaming-Zahlen unter denen der aktuellen Top-Künstler von heute liegen.

Die Tatsache, dass es mehr Einfluss auf den Verkauf als auf das Streamen hat, könnte darauf hindeuten, dass es ein älteres Publikum anspricht, das seine Liebe zu dem Lied wiederentdeckt, als ein neues zu erreichen, das es wie die Zwillinge zum ersten Mal hört.

Aber natürlich berücksichtigt keine dieser Charts nicht die Anzahl der Hörer, die 'In the Air Tonight' nur von faszinierten Zuschauern erhält, die Tim und Fred Williams' Reaktionsvideo genießen – das zum Zeitpunkt des Schreibens online ist auf 3,2 Millionen Aufrufe.

Die 22-jährigen Brüder sind sicherlich ein Hit für sich, denn die Zuschauer, die von ihrer Reaktion auf den am 27. Juli veröffentlichten Collins-Song fasziniert sind, besuchen ihren YouTube-Kanal, um sich die Hunderte von Reaktionsvideos anzusehen, die sie zuvor gepostet haben .

Phil Collins' Single-Cover von 'In the Air Tonight'. (Virgin Records/Atlantic Records)

WEITERLESEN: Midnight Oil veröffentlichen ihren ersten neuen Song seit 20 Jahren, Gadigal Land

Ihr Kommentar zum Song beginnt mit der Nahaufnahme von Collins selbst. „Er sieht aus, als würde er auf meine Seele starren. Ich habe Angst. Ich kann ihn nicht ansehen, Mann“, scherzt Fred.

Als der Trommelschlag eintrifft, verwandelt sich die milde Anerkennung der Brüder in freudige Überraschung.

'Er sagte, ich habe das Gefühl, dass ihr alle auf mir schläft, lasst sie uns aufwecken!'

'Das war kalt, wie er es gemacht hat, ich werde nicht lügen, er hat mich dazu gebracht.'

'Ich habe noch nie jemanden gesehen, der einen Beat drei Minuten in einen Song fallen lässt!'

'Ich bin tot, Motherf--ker.'

Ihr ähnliches Video reagiert auf Dolly Parton 'Jolene' nahm einen geringeren Meme-Status an, wobei Parton selbst am 7. August darüber twitterte und schrieb: 'Es hat keinen Sinn zu betteln ... Jolene hat diese beiden bereits gestohlen.' (Collins hat bisher nicht öffentlich geantwortet.)

'TwinsthenewTrend' hat mittlerweile 350.000 Abonnenten für seinen rund ein Jahr alten YouTube-Kanal. Sie sagten CNN, dass sie blieb anfangs bei Hip-Hop-Reaktionsvideos stecken , nahm dann einen Vorschlag an, Frank Sinatra auszuprobieren, und hat sich seitdem in mehrere Genres vertieft.

Sie haben auf alles reagiert, von Kansas' 'Dust in the Wind' über Pantera, Lauryn Hill, Rage Against the Machine, die Carpenters, A-ha, die Allman Brothers Band, Marvin Gaye und Queens of the Stone Age.

'Weil wir Black sind', sagte Fred Williams gegenüber CNN über die Popularität ihrer Videos, 'und sie erwarten nicht, dass wir diese Art von Musik hören.' Tim fügte hinzu: „Es ist heutzutage nur noch selten, dass Leute öffnen. Die Leute öffnen sich nicht, um ihre Komfortzone zu verlassen und einfach auf Musik zu reagieren, die sie nicht kennen.'