Pink muss die Sydney-Show der Beautiful Trauma World Tour wegen Krankheit verschieben

Pink muss die Sydney-Show der Beautiful Trauma World Tour wegen Krankheit verschieben

Rosa wurde leider gezwungen, ihre Show in Sydney an diesem Freitag, den 3. August, krankheitsbedingt zu verschieben.

Der US-Popstar, der im Rahmen ihrer Beautiful Trauma World Tour über einen Monat durch Australien tourt, postete auf Twitter über die Terminänderung.



„Hallo, meine Sydney-Freunde. Mit großer Frustration überbringe ich Ihnen diese Nachricht:( Die Show am Freitag wird verschoben. Ich hatte gehofft, ein paar Tage Ruhe würden mir helfen, mich krank zu machen, aber nicht in der Geschwindigkeit, die ich mir erhofft hatte. Ich weiß Ihre guten Wünsche zu schätzen und Verständnis + Es tut mir leid“, schrieb sie.

James Lafferty und Sophia Bush

Sie fügte hinzu: ‚Sydney-Freunde: Hat jemand einen Lieblingsort, an dem Wellness-Shots und frische Säfte zubereitet werden, wenn ich dort ankomme? Vielen Dank im Voraus. Und was halten wir von Netipots. Sie erschrecken mich.'

Obwohl sie nicht sagte, welche Art von Krankheit sie hat, werden Neti-Töpfe verwendet, um Schleim oder Ablagerungen aus der Nasenhöhle zu spülen.

Pink tritt bei ihrer Beautiful Trauma-Tour in Perth auf. (Getty)

Live Nation, das Unternehmen hinter Pinks Tour, veröffentlichte ebenfalls eine Erklärung, die bestätigte, dass sie eine Infektion der oberen Atemwege hat.

Die Aussage sagte:

„Aus Krankheitsgründen wurde der für diesen Freitagabend (3. August) geplante Auftritt von P!NK in der Qudos Bank Arena in Sydney verschoben.

'P!nk leidet an einer Infektion der oberen Atemwege und hat ärztlichen Rat erhalten, dass sie dies nicht tun sollte, um ihre Genesung zu erleichtern.

'Live Nation arbeitet daran, die Aufführung am 3. August zu verschieben und wird zu einem späteren Zeitpunkt weitere Ankündigungen zu diesen Arrangements machen.

„Alle anderen Auftritte auf der australischen Etappe der Beautiful Trauma World Tour von P!NK werden wie geplant stattfinden. Zu diesem Zeitpunkt sind die bevorstehenden Sydney-Aufführungen ab Samstag, 4. August, nicht betroffen.'

Pink tritt bei ihrer Beautiful Trauma-Tour in Melbourne auf. (Getty)

Ihre Fans unterstützten die 38-jährige Darstellerin nur, die eine Affinität zu Australien hat und es ihre 'Wohnheimat' nennt.

„Nehmen Sie sich die Zeit, die Sie brauchen! Ich bin sicher, Sydney-Fans werden sich freuen, Sie zu sehen, wenn Sie sich in Bestform fühlen!' schrieb ein Fan, während sich ein anderer einmischte: „Sehr nett von Ihnen, auf diese Weise Ihre Sydney-Fans zu erreichen. Zeigt Ihre Wertschätzung für Ihre Bewunderer. Du bist eine Klasse, Pink. Ich hoffe also, dass ich dich eines Tages in NYC live sehen kann. Beten Sie, dass Sie sich bald vollständig erholen.'

Pink – deren richtiger Name Alecia Moore ist – startete die australische Etappe ihrer Tour in Perth am 3. Juli. Sie hat Auftritte in Sydney für den 4., 7., 9., 11. und 12. August geplant, bevor sie am 25. August für zwei zurückkehrt mehr Shows. Sie hat auch mehrere Termine in Brisbane und Melbourne.

Pink reiste mit ihrer Familie nach Australien, einschließlich ihres Ehemanns Carey Hart , Tochter Willow , 7, und Sohn Jameson, 1.

Die Familie konnte während ihrer Zeit hier ikonische australische Sehenswürdigkeiten genießen, die Pink und Hart in den sozialen Medien geteilt haben.