Die Scheidung von Reality-Star Erika Jayne wird chaotisch, als der entfremdete Ehemann darum bittet, ihren Antrag auf Ehegattenunterhalt zu beenden

Die Scheidung von Reality-Star Erika Jayne wird chaotisch, als der entfremdete Ehemann darum bittet, ihren Antrag auf Ehegattenunterhalt zu beenden

Dinge sind bei der Scheidung unordentlich werden zwischen Reality-Star Erika Jayne und ihrem entfremdeten Ehemann, dem Powerhouse-Anwalt Tom Girardi.

In Gerichtsdokumenten erhalten von Uns wöchentlich , wurde bekannt, dass der 81-jährige Anwalt beantragt, die Möglichkeit des Gerichts zu beenden, Ehegattenunterhalt zu gewähren Echte Hausfrauen von Beverly Hills Stern.



Darüber hinaus hat er Jayne, seine Frau seit 21 Jahren, aufgefordert, seine Anwaltskosten zu zahlen.

Echte Hausfrauen von Beverly Hills, Tom Girardi, Erika Jayne

Tom Girardi und Erika Jayne heirateten 1999 ein Jahr, nachdem sie sich in einem Restaurant in LA kennengelernt hatten. (Bravo)

Die von Girardi am 25. November eingereichten Dokumente waren eine Antwort auf Jaynes eigenen Scheidungsantrag. In ihren am 2. November eingereichten Unterlagen hatte die 49-Jährige ihre Absicht vermerkt, den Ehegattenunterhalt von Girardi zu beantragen, der Berichten zufolge 30 Millionen US-Dollar (ca. 40 Millionen US-Dollar) wert ist.

Sie hat auch den Richter darum gebeten, Girardi davon abzuhalten, Ehegattenunterhalt von ihr zu verlangen. Jayne hat Berichten zufolge dank ihrer Rolle bei RHOBH und Musikkarriere.

Für eine tägliche Dosis von Alcoholtogo,

Echte Hausfrauen von Beverly Hills, Erika Jayne, Selfie, Instagram

Erika Jayne ist auch ein Popstar, der vor allem für ihren Hit XXPEN$IVE bekannt ist. (Instagram)

In einem Interview 2017 enthüllte Jayne, dass sie keine Eheschließung unterschrieben bevor er 1999 heiratete.

'Ich habe keinen Ehevertrag', bestätigte sie während eines Interviews bei Andy Cohen Dann jetzt . »Aber lassen Sie mich Ihnen etwas sagen, lassen Sie es mich ganz klar sagen. Ich bin mit einem sehr mächtigen Anwalt verheiratet. Eine Eheschließung würde ihm sowieso nicht im Weg stehen. Es spielt also keine Rolle, ob Sie eine hatten oder nicht, es wird ganz Toms Art sein, das versichere ich Ihnen. Er wird das Stück Papier in zwei Sekunden in Fetzen reißen!'

Jayne gab am 3. November, einen Tag nach dem Scheidungsantrag, öffentlich ihre Trennung bekannt. In einer Erklärung an E! Nachrichten , schrieb sie: 'Nach langer Überlegung habe ich beschlossen, meine Ehe mit Tom Girardi zu beenden. Dies ist kein Schritt auf die leichte Schulter oder leicht. Ich habe große Liebe und Respekt für Tom und für unsere Jahre und das Leben, das wir zusammen aufgebaut haben.

„Es ist mein absoluter Wunsch, diesen Prozess mit Respekt und der Privatsphäre zu durchlaufen, die sowohl Tom als auch ich verdient haben. Ich bitte andere, uns diese Privatsphäre ebenfalls zu gewähren.'

Echte Hausfrauen von Beverly Hills, Erika Jayne, Tom Girardi

Tom Girardi machte oft Cameo-Auftritte in Erika Jaynes Reality-Show Die Real Housewives of Beverly Hills. (Bravo)

Das Paar lernte sich 1999 im Restaurant Chasen's in West Hollywood kennen, wo sie als Cocktailkellnerin arbeitete und er Stammgast war. Nachdem sie ein Jahr lang befreundet war, gab Jayne ihm schließlich ihre Telefonnummer und sie waren sechs Monate später verlobt.

Der Reality-Star diskutierte oft über ihre Ehe auf RHOBH, manchmal gezwungen, ihren 33-jährigen Altersunterschied zu verteidigen.

'Ich habe mich schon immer damit beschäftigt: die jüngere Frau, die den wohlhabenderen, älteren Mann geheiratet hat', sagte Jayne in einer Episode, die dieses Jahr ausgestrahlt wurde. „Ich meine, ich bin es leid, meine 20-jährige Ehe rechtfertigen zu müssen. Gehen Sie eine 20-jährige Ehe ein, dann kommen Sie, verdammt noch mal, reden Sie mit mir.'