Rob Schneiders Tochter enthüllt PTSD-Kampf

Rob Schneiders Tochter enthüllt PTSD-Kampf

Elle King spricht über ihren Kampf mit der Posttraumatischen Belastungsstörung.

Die 27-jährige Tochter des Komikers Rob Schneider sucht derzeit medizinische Hilfe für PTSD und Depressionen nach einem Achterbahnjahr, in dem sie 'ausgelassen' hat ihre eigene Hochzeit .



'Ich lerne langsam, dass das Verlängern und Aufschieben dieser unvermeidlichen und drohenden schmerzhaften Entscheidung oder Wahl ... NUR MEHR SCHMERZEN SCHAFFT', schrieb die Musikerin und Schauspielerin auf Instagram.

Im April gab die Sängerin von 'Ex's and Oh's' bekannt, dass sie bei ihrer Hochzeit mit ihrem Verlobten Andrew 'Fergie' Ferguson auf Kaution freigelassen hat. Anstatt „I do“ zu sagen – ging sie zu einem Eagles of Death Metal-Konzert – und dokumentierte das Ganze auf der Social-Media-Plattform.

Im Mai wurde sie jedoch clean, die beiden hatten letztes Jahr, drei Wochen nach ihrem Kennenlernen, tatsächlich heimlich geheiratet und trennten sich derzeit.

Nun, so scheint es, stellt sie endlich ihre Gesundheit an die erste Stelle.

'Ich habe gestern diese schwere Entscheidung getroffen, und für eine Weile fühlte es sich an, als wäre mein Leben vorbei', fuhr sie in dem langen Beitrag fort. 'Aber heute, während ich mit meinem Arzt an meiner PTSD arbeitete, fühlte ich, wie sich die Tür in mir noch ein bisschen mehr öffnete.'

Die Grammy-Nominierte erklärte weiter, dass sie immer mehr über ihren Zustand erfahre. Darunter auch, wie sich die „seltsamen Momente“ und der „veränderte Zustand“ anfühlen können, als ob sie unter dem Einfluss illegaler Drogen stünde.

'Mir wurde auch klar, dass PTSD und/oder Depression FÜR MICH, und ich sage für mich, weil ich nur für mich selbst sprechen kann, wie eine Reise auf LSD ist', schrieb sie. 'In diesen Zeiten musste ich mich nur neu fokussieren und die Kontrolle über MEINEN EIGENEN GEIST zurückgewinnen.'

Elle verabschiedete sich positiv, indem sie schwor, freundlicher zu sich selbst zu sein.

„Ich werde einige gesunde Entscheidungen treffen“, fuhr sie fort. „Heute trinke ich Wasser und sage etwas Nettes über mich... Ich könnte mich sogar umarmen.

„Aber ich werde mich definitiv lieben. So wie ich euch alle liebe!!!'

Ihr berühmter Vater sprach über seine Beziehung zu seiner Tochter am Die Meredith Vieira Show .

'Sie hat alles alleine gemacht, das hat sie wirklich', sagte Rob 2015. 'Deshalb wollte sie ihren eigenen Namen haben, weil es schwierig ist, das Kind einer berühmten Person zu sein. Aber sie hat es alleine geschafft, ich bin wirklich stolz, wenn sie es tut.'