Rosamund Pike und Kelly Clarkson besprechen, dass ihre Bilder ohne ihre Erlaubnis verändert werden

Rosamund Pike und Kelly Clarkson besprechen, dass ihre Bilder ohne ihre Erlaubnis verändert werden

Rosamund Pike und Kelly Clarkson kritisierten die Verwendung von Photoshop, um ihre Körper in Fotos zu verändern – und sagten, dass dies oft ohne ihre Erlaubnis geschieht.

Pike hat einen Auftritt auf Die Kelly Clarkson-Show am 24. Februar und teilte ihre früheren Erfahrungen mit ihrem Körper, der stark in Bildern bearbeitet wurde.



VERBUNDEN: Khloé Kardashian äußert sich zu Wort, nachdem Fans „längliche“ Fotos kritisieren

Rosamund Pike

Rosamund Pike teilte ihre früheren Erfahrungen mit Fotos, die ohne ihr Wissen mit Photoshop bearbeitet wurden. (Youtube)

„Ich war neulich auf einem Flug – na ja, als ich das letzte Mal geflogen bin, was vor über einem Jahr war – aber ich war mit diesem Typen auf einem Flug und ich machte ein Selfie und er schaute über meine Schulter, als ich es nicht wusste und“ sagte: 'Oh nein, Baby, das musst du Facetune'', erinnerte sie sich. 'Ich sagte, 'Entschuldigung, was?' Das war meine Einführung in die Welt des Facetunings, von der ich dann merkte, dass es oft passiert ist – wir sind Body-Tuning.“

'Im Plakat für Johnny English , meine Brüste wurden vergrößert“, fuhr sie fort. „Auf dem Poster sind sie eine Art Karikatur, ich habe eine sehr beeindruckende Brust, die ich nicht habe. Und für Radioaktiv , seltsamerweise haben sie meine Augen braun gemacht, was ich immer noch nicht ganz weiß, warum “, sagte der Star und bezog sich auf den Film von 2019, in dem sie Marie Curie porträtierte. 'Eine Art Brownie-Haselnuss-Farbe.'

Pike bemerkte, dass es möglicherweise eine Reihe anderer Fälle gegeben hat, in denen ihre Fotos bearbeitet wurden, aber dies ist nicht so leicht erkennbar, insbesondere wenn es sich um subtile Veränderungen im Vergleich zu Brustgröße und Augenfarbe handelt.

VERBUNDEN: Jackie 'O' Henderson ruft in Werbefotos zum Photoshoppen auf

Clarkson stimmte zu und sagte, dass ihre Fotos in der Vergangenheit auch ohne ihr Wissen bearbeitet wurden.

'Ich habe das Gleiche auf Albumcovern und Zeitschriftencovern mit mir machen lassen, und ich habe keinen Anteil daran', erklärte der Moderator. »Als ob ich mit meinem Aussehen völlig in Ordnung wäre. Ich weiß nicht, wie man Photoshop verwendet; Ich weiß nicht einmal, wie man zoomt. Das muss mein Assistent für mich tun. Also, ich weiß nicht, wie man sowas macht.'

Greys Anatomie hinter den Kulissen

Für eine tägliche Dosis von Alcoholtogo,