Ryan Reynolds verkauft Aviation Gin Company für 846 Millionen US-Dollar

Ryan Reynolds verkauft Aviation Gin Company für 846 Millionen US-Dollar

Diageo PLC, der Spirituosenriese hinter Tanqueray-Gin, Guinness-Bier, Smirnoff-Wodka und Captain Morgan-Rum, erweitert seine Bar um ein neues Getränk: Aviation Gin – das Unternehmen im Besitz von Ryan Reynolds .

Diageo wird bis zu 610 Millionen US-Dollar (ca. 846 Millionen US-Dollar) zahlen – eine erste Zahlung von 335 Millionen US-Dollar (ca. 465 Millionen US-Dollar) und eine Zahlung von bis zu 275 Millionen US-Dollar (382 Millionen US-Dollar) basierend auf der Leistung der Übernahme über a 10-Jahres-Zeitraum — für Davos Brands, der Aviation Gin sowie Astral Tequila, Sombra Mezcal und TYKU Sake umfasst.



Reynolds, der a . wurde Miteigentümer von Aviation American Gin im Februar 2018 „eine fortlaufende Beteiligung an Aviation behalten“, sagte Diageo.

'Der Erwerb des Portfolios von Davos Brands, einschließlich Aviation American Gin, entspricht unserer Strategie, wachstumsstarke Marken mit attraktiven Margen zu erwerben, die die Premiumisierung unterstützen', sagte Ivan Menezes, CEO von Diageo, in einer vorbereiteten Erklärung.

Camille und Kelsey Grammer lassen sich scheiden

'Wir sind zuversichtlich, dass Aviation American Gin das Wachstum von Super-Premium-Gin in Nordamerika weiter prägen und vorantreiben wird und freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Ryan Reynolds und dem Davos Brands-Team, um das zukünftige Wachstum zu beschleunigen.'

Der Kauf verhilft dem Getränkeriesen zu einem größeren Fuß in der Kategorie der sogenannten „Superpremium“-Getränke, die jüngere Verbraucher ansprechen, die sich über den Destillationsprozess und die vielen Optimierungen, die ein kleiner Hersteller vornehmen kann, um einem Getränk einen neuen Geschmack zu verleihen, informieren möchten.

Ein Teil der Attraktivität von Aviation Gin, das zuerst in Portland, Oregon, hergestellt wurde, ist seine geringere Abhängigkeit von Wacholder, einer traditionellen Gin-Zutat. Diageo sagte, Aviation American Gin sei 'eine der am schnellsten wachsenden Marken im Super-Premium-Gin-Segment in den Vereinigten Staaten', mit einem Volumenwachstum von mehr als 100 Prozent im Jahr 2019, und stellte fest, dass die Superpremium-Gin-Kategorie ihren Anteil an fast verdoppelt hat Gin-Verkäufe in den USA zwischen 2015 und 2019.

können europäer in die usa reisen?
Ryan Reynolds, Deadpool 2, Empire Casino am Leicester Square, London

Ryan Reynolds kaufte Aviation Gin im Jahr 2018. (PA/AAP)

Ein Teil der Attraktivität von Aviation ist Reynolds' Hand bei der Vermarktung. Ende letzten Jahres hat der Schauspieler die Schauspielerin angeworben, die an einem umstrittener Peloton-Werbespot , spielte die gleiche Figur – eine Frau, die ein Peloton-Bike als Urlaubsgeschenk bekam, was bei den Verbrauchern Empörung auslöste –, aber Martinis runter. „Dieser Gin ist wirklich glatt“, sagt sie, als die Anzeige zu einem Bild von Aviation Gin schneidet.

„Vor etwas mehr als zwei Jahren wurde ich Besitzer von Aviation Gin, weil ich den Geschmack von Aviation mehr liebe als jede andere Spirituose. Was ich nicht erwartet hatte, war die schiere kreative Freude am Lernen einer neuen Branche. Der Ausbau der Marke mit meinem Unternehmen, Maximum Effort Marketing, war eines der erfüllendsten Projekte, an denen ich je beteiligt war“, sagte Reynolds in einer Erklärung.

was haben dixie chicks über den präsidenten gesagt?

'Ich möchte Diageo für ihr unglaubliches Team und ihre Leidenschaft danken', fügte er hinzu. 'Wir freuen uns sehr auf das nächste Kapitel von Aviation Gin, das, versprochen, genauso wenig gelesen werden muss.'

Der Schauspieler fügte bei der Ankündigung der Nachricht auch seinen typischen Humor hinzu und schrieb nach dem Verkauf urkomisch eine Abwesenheits-E-Mail.

'Vielen Dank für Ihre E-Mail. Ich bin derzeit nicht im Büro, werde aber immer noch sehr hart daran arbeiten, Aviation Gin zu verkaufen. Für eine ziemlich lange Zeit, wie es scheint“, schrieb er.

ist Paul Walker noch am Leben

„In den verwandten Nachrichten habe ich gerade erfahren, was ein ‚verdienen‘ ist... Und ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um mich bei allen zu entschuldigen, denen ich in den letzten 24 Stunden gesagt habe, sie sollen sich selbst verarschen. Meine Anwälte haben gerade erklärt, wie lange es dauert, ein 'Earn Out' zu erzielen... also... stellte sich heraus, dass ich nicht so George Clooney bin, wie ich dachte.'

Ryan Reynolds, Blake Lively, Aviation Gin, kommerziell

Ryan Reynolds und seine Frau Blake Lively kuscheln zwischen den Takes, während er den Aviation Gin-Werbespot dreht. (Instagram)

Reynolds bedankte sich dann bei seinem engsten Kreis und entschuldigte sich für die Unterstützung, die er in den nächsten Monaten benötigen wird.

„Der springende Punkt ist, dass es mir für die unten aufgeführten Personen leid tut... und ich werde in der Tat in den kommenden Monaten und Jahren Ihre Hilfe brauchen. Vielen Dank im Voraus!

'Mom, Blake, Peter, Diageo CEO, The Rock, George Clooney, Southern Glazer's, Betty White, TGI Friday's, Baxter, Calisthenics, AMC Theatres, Total Wine, The Number 8, Don Saladino, Darden, The Head of Alfredo Garcia, Beruhigende Lavendel-Augenkissen“, fügte er hinzu.