Sam Frost gibt bekannt, dass sie COVID-19-Impfstoff erhalten wird

Sam Frost gibt bekannt, dass sie COVID-19-Impfstoff erhalten wird

Ehemalige Bachelorette und Zuhause und weg Stern Sam Frost hat bekannt gegeben, dass sie Wochen nach ihrem umstrittenen Video, in dem angekündigt wurde, dass sie nicht geimpft wurde, gegen COVID-19 geimpft wird.

In einem (n Instagram In der Story-Post sagte der Ex-Reality-Star, sie habe einen medizinischen Eingriff für Januar gebucht, werde aber bis Februar vollständig geimpft sein.



„Ich verlasse Home & Away nicht. Ich habe einen medizinischen Eingriff für Januar gebucht. Ich werde also nicht vor Mitte/Ende Februar vollständig genervt“, schrieb Frost.

'Ich werde vorübergehend ausgeschrieben, Jazzy macht für ein paar Wochen ein Off-Screen-Abenteuer ... aber ich komme wieder.'

Sam Frost enthüllt Plan, sich impfen zu lassen

Sam Frost gab auf Instagram bekannt, dass sie eine Pause von Zuhause und Auswärts einlegen wird, bevor sie sich impfen lässt (Instagram)

LIVE-UPDATES: Der Melbourne Cup-Spieler kann 180.000 US-Dollar gewinnen; Aufrütteln lässt die größte Hoffnung gestrandet

Sie fügte hinzu: „Meine Chefs sind großartig, wir kommunizieren seit Monaten offen. Wir sind sehr dankbar, dass wir einen Plan erstellen konnten, der für alle funktioniert.'

Der 32-Jährige sah sich danach einer Gegenreaktion ausgesetzt ein emotionales Video teilen gab bekannt, dass sie nicht geimpft war, und bezeichnete die Behandlung ungeimpfter Australier kontrovers als 'Segregation'.

'Ich habe das Gefühl, dass es jetzt einen Punkt auf der Welt erreicht, an dem es viel Segregation gibt, viel hartes Urteilsvermögen und es fordert meinen Tribut von meiner psychischen Gesundheit', sagte sie.

Dawn Buffy die Vampirjägerin Schauspielerin

Frost erklärte, sie habe 'gute Gründe', sich nicht impfen zu lassen, gab diese jedoch nicht bekannt.

Was ist mit den Deal- oder No-Deal-Modellen passiert?
Sam Frost sieht sich mit Gegenreaktionen für Anti-Vax-Video konfrontiert

Frost sagte, sie plane, sich im Februar nächsten Jahres impfen zu lassen (Instagram / @samfrost)

WEITERLESEN: Letitia Wright bestreitet, am Set von Black Panther 2 Anti-Vax-Ansichten geteilt zu haben

Kurz nach der Veröffentlichung des Videos schaltete das Starlet ihr Instagram mit 577.000 Followern ab, bevor es zwei Wochen später auf die Social-Media-Site zurückkehrte.

Frost dankte ihren Followern und Fans für ihre Unterstützung nach ihrer überraschenden Rückkehr zu Instagram.

„Ich habe Tausende und Abertausende schöner Nachrichten und E-Mails erhalten. Ich weiß es zu schätzen, mehr, als Sie jemals wissen werden«, sagte sie.

'Unglaublich dankbar für meine Freunde, Familie und Arbeitskollegen, die meine Hand im Sturm gehalten und mich bedingungslos geliebt haben.'

In den letzten Tagen hatten Spekulationen über den Impfstatus der Schauspielerin zugenommen, nachdem Frosts Arbeitgeber Seven bestätigt hatte, dass er bis zum 10. Januar ein Impfmandat für die Mitarbeiter durchsetzen wird.

Für eine tägliche Dosis von Alcoholtogo, .