Sanaa Lathan wurde als die Schauspielerin identifiziert, die Beyonce im Dezember 2017 auf einer Party mit Jay-z gebissen hat.

Sanaa Lathan wurde als die Schauspielerin identifiziert, die Beyonce im Dezember 2017 auf einer Party mit Jay-z gebissen hat.

Der Fall der Beyoncé Beißer wurde mit mehreren Quellen geknackt, die dies bestätigen Seite sechs dass die verantwortliche mysteriöse Schauspielerin tatsächlich war Sanaa Lathan .

Gemäß Seite sechs der 46-jährige Liebe & Basketball Die Schauspielerin bestreitet nachdrücklich jede Beteiligung, aber Quellen enthüllten, dass sie diejenige war, die Bey ins Kinn gebissen hat, als sie mit sprach Jay-Z Backstage bei einer D'Usse VIP-Party im Dezember in Los Angeles.



(Getty)

Früher diese Woche, Tiffany Haddish hatte den bizarren Beißvorfall enthüllt GQ , 'Da war diese Schauspielerin, die hat einfach am meisten gemacht... Sie hat Beyoncé ins Gesicht gebissen.'

Der Star von Mädchenreise , 38, sagte weiter, dass Beyoncé dann ‚wegstürmte, zu JAY-Z ging und sagte: ‚Jay! Komm her! Diese Schlampe …« und schnappte ihn. Sie gingen in den hinteren Teil des Raumes. Ich dachte: 'Was ist gerade passiert?' Und Beyoncés Freundin kam zu ihm und sagte: 'Kannst du glauben, dass diese Schlampe Beyoncé gerade gebissen hat?''

Nach dem Vorfall erzählte Haddish GQ dass sie Beyoncé, 36, an der Bar gesehen hat und so auf das zugegangen ist Limonade Superstar, um zu sehen, ob sie Verstärkung brauchte.

'Ich sagte zu Beyoncé: 'Hat sie dich wirklich gebissen?' Sie sagte: 'Ja.' Ich dachte: ‚Sie wird sich heute Abend den Arsch verprügeln‘‘ Haddish fuhr fort, ‚Sie sagte ‚Tiffany, nein. Tu das nicht. Diese Schlampe ist auf Drogen. Sie war nicht einmal betrunken. Die Hündin ist auf Drogen. Das mag sie nicht immer. Einfach nur chillen.''

Hadishs Kommentare, die sich weigerten, die Identität des mysteriösen Nippers preiszugeben, entzündeten wilde Spekulationen und das Aufkommen des Hashtags #WhoBitBeyonce, der das Internet mit allen in Brand setzte Chrissy Teigen zu Sarah Michelle Gellar abwägen, wer der Bey-Beißer sein könnte.

Was passiert mit dem Gesicht der Robben?

Der 40-jährige Star von geht am 27. März auf Instagram Buffy The Vampire Slayer hat ein Foto von sich selbst mit Reißzähnen gepostet mit der Überschrift: „In Ordnung, ich gebe es zu. Ich war es #TheBiter.'

Sprechen mit Seite sechs , eine Quelle, die bei der Biss-Party war, sagte: 'Es war eine große Sache im Moment auf der Party, alle redeten darüber, wie jemand das wagen würde.'

Am 27. März leugnete Lathan nachdrücklich jede Beteiligung an dem Skandal um Gesichtbeißer und twitterte: „Ihr seid alle lustig. Unter keinen Umständen habe ich Beyoncé gebissen und wenn ich es täte, wäre es ein Liebesbiss.'