Spice Girl Mel B scheint verletzt und blutig zu sein, als sie einen Kurzfilm konfrontiert, um auf häusliche Gewalt aufmerksam zu machen

Spice Girl Mel B scheint verletzt und blutig zu sein, als sie einen Kurzfilm konfrontiert, um auf häusliche Gewalt aufmerksam zu machen

Melanie Brown , alias Mel B, hat in einem konfrontierenden Kurzfilm mitgespielt, um auf häusliche Gewalt aufmerksam zu machen.

Das Video mit dem Titel Love Should Not Hurt spielt die Hauptrolle Spice Girls Sänger und Schauspieler Sam Mackay und arbeitet mit Women's Aid zusammen, einer britischen Wohltätigkeitsorganisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, häusliche Gewalt gegen Frauen und Kinder zu beenden.



In dem Clip sind die Charaktere von Brown und Mackay zu sehen, die einen wohlhabenden Lebensstil auf dem englischen Land führen, aber es stellt sich bald heraus, dass ihr Charakter hinter verschlossenen Türen missbraucht wird.

Durch eine Reihe mutiger und choreografierter Manöver führt das Duo Kampfszenen aus, in denen Brown gerungen, erwürgt und zu Boden geschlagen wird. Die letzte Szene zeigt einen verletzten und blutenden Brown, der aus seinem Haus flieht.

Mel B spielt eine Hauptrolle in einem Kurzfilm über häusliche Gewalt.

Mel B spielt eine Hauptrolle in einem Kurzfilm über häusliche Gewalt. (Youtube)

„So sehr, sehr stolz. Es ist das stärkste Rohvideo, das ich je gemacht habe“, schrieb der 45-Jährige auf Instagram Stories. „So sehen häusliche Gewalt und Zwangsmissbrauch unter dem falschen Lächeln und den kontrollierenden Küssen aus. Traumatisch, hässlich und seelenzerstörend. Es bleibt weiterhin überall verschlossene Türen.'

WEITERLESEN: Spice Girl Mel B geht es gut und sie wurde Tage nach dem Verlust ihrer Sehkraft aus dem Krankenhaus entlassen

Als Schirmherrin von Women's Aid sagte Brown, sie wolle die Menschen ermutigen, offen und mutig über ihre Erfahrungen zu sprechen.

„Ich habe mit anderen Frauen über ihre Geschichten gesprochen, diese Hände um den Hals, jede ihrer Bewegungen beobachtet“, sagte sie. „Dieses Video ist meine Wahrheit, ihre Wahrheit und die Wahrheit, die so viele immer noch verbergen wollen. Jede Woche werden Frauen getötet. Frauen leiden jeden Tag. Bitte sehen Sie zu, sprechen Sie und spenden Sie.'

Mel B spielt eine Hauptrolle in einem Kurzfilm über häusliche Gewalt.

Mel B stars sagt, der Kurzfilm habe es ihr ermöglicht, ihre Wahrheit zu sagen. (Instagram)

Die Sängerin äußerte sich offen zu ihren eigenen Behauptungen über häusliche Gewalt. Im Jahr 2017 reichte Brown die Scheidung von Ehemann Stephen Belafonte ein und behauptete, der Filmproduzent sei während ihrer 10-jährigen Ehe körperlich und emotional missbraucht worden. Sie erließ damals auch eine einstweilige Verfügung gegen ihn.

Belafonte, 45, weist die Vorwürfe weiterhin zurück, seine Anwälte nannten es eine 'Schmierkampagne'.

WEITERLESEN: Mel B sagt, Eddie Murphy ist die „große Liebe“ ihres Lebens

Melanie Brown und Stephen Belafonte

Melanie Brown mit Ex-Mann Stephen Belafonte. (Getty)

Wenn Sie oder jemand, den Sie kennen, von sexuellen Übergriffen, häuslicher oder familiärer Gewalt betroffen ist, rufen Sie 1800RESPECT unter 1800 737 732 an oder besuchen Sie deren Webseite . Rufen Sie im Notfall 000 an.