Der Schöpfer von Squid Game antwortet darauf, dass LeBron James das Ende der Show nicht mag

Der Schöpfer von Squid Game antwortet darauf, dass LeBron James das Ende der Show nicht mag

Zählen Lebron James unter denen, die gefangen sind Tintenfisch-Spiel .

Die Gedanken der Basketball-Ikone wurden geteilt in ein Video, das der Sportjournalist Kyle Goon getwittert hat.



'Das Ende hat mir jedoch nicht gefallen', sagte James zu Lakers-Teamkollege Anthony Davis.

WEITERLESEN: Squid Game lässt weiße Slip-On-Vans um 7.800 Prozent ansteigen

Die Teilnehmer des Squid Game standen in einer Reihe

Der Schöpfer von Squid Game bestätigte, dass er mit Netflix über eine zweite Staffel spricht. (Netflix)

Der Schöpfer der erfolgreichen Netflix-Serie Hwang Dong-hyuk wurde nach seiner Reaktion darauf gefragt durch Der Wächter .

'Hast du gesehen Space Jam 2 ?' er sagte. „LeBron James ist cool und kann sagen, was er will. Ich respektiere das. Ich bin sehr dankbar, dass er die ganze Serie gesehen hat. Aber ich würde mein Ende nicht ändern.'

Slam Dunk, Sir.

WEITERLESEN: Der aktuelle Job von Barney the Dinosaur Schauspieler wird deine Kindheit ruinieren

Tintenfisch-Spiel ist mit seiner Handlung über eine Gruppe armer Kandidaten, die einen tödlichen Wettbewerb von Kinderspielen spielen müssen, zu einem internationalen Phänomen geworden, um ihre Schulden zu befreien.

Lebron James

LeBron James teilte seine Gedanken zu der gefeierten Netflix-Serie Squid Game mit und sagte, er mochte das Ende nicht. (WireImage)

Netflix hat noch keine offizielle Staffel 2 angekündigt, obwohl das alles andere als sicher scheint. Die Show ist zur größten TV-Show von Netflix aller Zeiten geworden, zumindest basierend auf der Streamer-Metrik, die die Anzahl der Haushalte zählt, die mindestens 2 Minuten lang auf einen bestimmten Titel zugreifen. Das Unternehmen gab an, 142 Millionen Mitgliedshaushalte – etwa zwei Drittel aller Abonnenten – befragt Tintenfisch-Spiel in den ersten vier Wochen nach der Veröffentlichung ein neuer Rekord. (Beachten Sie, dass die Messungen von Netflix nicht von Dritten überprüft werden.)

In Der Wächter Interview bestätigte Hwang, dass er mit Netflix über eine zweite Staffel von spricht Tintenfisch-Spiel .

„Natürlich wird geredet. Das ist unvermeidlich, weil es so erfolgreich war“, sagte er. „Ich habe ein sehr hohes Bild im Kopf, aber ich werde nicht sofort daran arbeiten. Es gibt einen Film, den ich unbedingt machen möchte. Ich überlege, was ich zuerst tun soll. Ich werde mit Netflix sprechen.'

Hwang scherzte: 'Es ist möglich, dass ich die zweite Staffel machen muss, um so reich zu werden wie' Tintenfisch-Spiel s' Gewinner.'

Mit Vielfalt gemeldet.

Für eine tägliche Dosis von Alcoholtogo, .