Susan Boyle 2021: Was ist mit Susan Boyle nach Britain's Got Talent passiert und was macht sie jetzt?

Susan Boyle 2021: Was ist mit Susan Boyle nach Britain's Got Talent passiert und was macht sie jetzt?

Jeder liebt einen guten Außenseiter und Susan Boyle war genau das, als sie vorgesprochen hat Britain's Got Talent zurück im Jahr 2009.

Auf der Bühne vor den wohl schärfsten Kritikern der Branche, Richter Simon Cowell und Piers Morgan , Boyle behauptete sich und schmetterte ihre Interpretation von 'I Dreamed a Dream' aus Erbärmlich . In der Arena blieb kein Auge trocken.



Der Song katapultierte die schottische Sängerin ins Finale des Wettbewerbs. Und obwohl sie nicht gewann und Zweite wurde, wurde sie ein internationaler Superstar.

Folgendes wurde aus der schüchternen Frau, deren unglaubliche Stimme die Welt eroberte.

Susan Boyle Vorsprechen für Großbritannien

Susan Boyle spricht 2009 für Britain's Got Talent vor. (ITV)

Was ist mit Susan Boyle danach passiert? Britain's Got Talent ?

Nach ihrem bedeutsamen Vorsprechen am Britain's Got Talent , Boyle wurde sofort nicht nur in Großbritannien, sondern auf der ganzen Welt anerkannt.

Allein ihr Vorsprechen war das meistgesehene YouTube-Video von 2009 und verzeichnete in diesem Jahr 120 Millionen Aufrufe. In den 21 Jahren seit der Show hat es jetzt 249 Millionen Aufrufe (und Tendenz steigend) erhalten.

Boyle veröffentlichte ihr Debütalbum in Ich träumte einen Traum 2009 kurz danach BGT gewickelt. Nach seiner Veröffentlichung wurde es als das am schnellsten verkaufte britische Debütalbum aller Zeiten gefeiert. Bis heute hat sie weltweit 25 Millionen Tonträger verkauft und 250 Millionen Audiostreams und 650 Millionen YouTube-Hits verzeichnet.

Die Sängerin veröffentlichte sieben Alben, ihr letztes erschien 2019 und hieß Dies — eine Zusammenstellung ihrer größten Hits des letzten Jahrzehnts.

VERBUNDEN: Susan Boyle gibt ihr TikTok-Debüt in einem urkomischen Videotanz mit der Familie

Susan Boyle und Donnie Osmond treten am 17. Oktober 2012 im Flamingo Theatre im Flamingo Hotel and Casino in Las Vegas, Nevada auf.

Susan Boyle und Donnie Osmond treten 2012 in Las Vegas, Nevada auf. (Getty)

Sie trat auch mit ihrem Idol, der Sängerin Elaine Paige, in London auf, während sie in Las Vegas mit ihrem anderen musikalischen Idol Donny Osmond in Las Vegas ein Duett sang.

Boyle trat auch zweimal vor der Queen auf – 2012 sang Boyle beim Diamond Jubilee der Queen und beehrte die Monarchin 2014 erneut mit ihrer Stimme bei den Commonwealth Games in Glasgow, Schottland, ihrem Heimatland.

Die Sängerin hat 2011 auch zwei Grammy-Nominierungen für das Pop-Vocal-Album erhalten für Ich träumte einen Traum und Traditional Pop Vocal Album im Jahr 2012 für Das Geschenk .

„Die größte Veränderung war wirklich der sofortige Ruhm, von einer winzigen unbekannten Dame mit einer Katze in Schottland zu einer Anerkennung, wo immer ich hinging. Es war gewöhnungsbedürftig', erzählte Boyle später Menschen im Jahr 2019.

Susan Boyle über Amerika

Susan Boyle über America's Got Talent: The Champions im Jahr 2019. (Getty)

Welches Lied hat Susan Boyle berühmt gemacht?

Boyle sang 'I Dreamed a Dream' aus dem Musical Erbärmlich beim Vorsprechen für Britain's Got Talent . Und während sie an diesem schicksalhaften Tag vor und nach ihrem Auftritt alle lächelt, gab es eine traurige Hintergrundgeschichte zu ihrem Vorsprechen.

Im Jahr 2017, nur zwei Jahre zuvor, war ihre Mutter im Alter von 91 Jahren gestorben, und der Verlust war für Boyle verheerend, bei der 2012 Asperger diagnostiziert wurde – eine Erkrankung, die die Fähigkeit zur Kontaktaufnahme und Kommunikation beeinträchtigt.

'Ich hatte gerade meine Mutter verloren und hatte nichts, worauf ich mich freuen konnte, also habe ich keinen Zweifel, dass es ein Segen war', sagte sie später Die Sonntagspost ihres Vorsprechens. „Ich glaube, das war die Art meiner Mutter, mir zu sagen, dass ich weitermachen soll, dass ich etwas anzubieten habe.

„Ich bin sicher, es war ein göttliches Eingreifen im Spiel. Meine Mutter kümmert sich jetzt immer noch um mich, sie ist immer noch hier und sie hat mir das Selbstvertrauen gegeben, das zu tun, was ich tue.'

Wer gewann Britain's Got Talent über Susan Boyle?

Boyle war wohl der beliebteste Kandidat in der dritten Serie von Britain's Got Talent . TV-Persönlichkeiten Oprah Winfrey und Larry King wollte sie und den Schauspieler interviewen Ashton Kutcher teilte einen Clip ihres Vorsprechens mit Millionen seiner Twitter-Follower. Aber irgendwie ist Boyle nicht mit dem Begehrten nach Hause gegangen BGT Trophäe.

Der Titel und ein Preisgeld von 100.000 £ (ca. 178.000 $) gingen an die Tanzgruppe Diversity, wobei Boyle sich daran erinnerte, dass er heimlich in Panik geriet, nachdem der Gewinner bekannt gegeben wurde.

Jeder liebt die Namensänderung von Raymond Twins

'Ich wollte nicht in mein altes Leben zurückkehren', erklärte sie später Die U-Bahn . „Dann kam Simon [Cowell] auf die Bühne gerannt und flüsterte mir ins Ohr, dass ich auf jeden Fall einen Plattenvertrag hätte und die Panik wich Erschöpfung. Ich war so müde, ich versuchte mein Bestes zu geben, wurde aber von dem Gedanken, nicht mein Bestes zu geben oder meine Leistung zu vermasseln, so völlig überwältigt, dass ich weder schlafen noch mich entspannen konnte.

'Abgesehen davon haben die besten Männer an diesem Abend gewonnen und Diversity war eine großartige Gruppe. Nun, ich denke, ich habe bewiesen, dass es nicht schlecht ist, Zweiter zu werden!'

Was hat Simon Cowell zu Susan Boyle gesagt?

Die TV-Richterin und Plattenproduzentin spottete zunächst über Boyle, als sie sich vor ihrem Vorsprechen 2009 der Menge vorstellte. Und er ist der Erste, der sich entschuldigt, ein Buch nach seinem Einband zu beurteilen.

„Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie ekelhaft ich an dem Tag war, bevor du gesungen hast – und dann, was du getan hast und was danach passiert ist“, gab er gegenüber Boyle zu, als sie zurückkehrte, um bei einem Konzert aufzutreten America's Got Talent besonderes im Jahr 2019.

Pete Davidson und Carly Aquilino

„Ich meine im Ernst, [Ihre Leistung] war fantastisch. Sie sind ein Champion.'

VERBUNDEN: Was macht Holly Valance jetzt?

Simon Cowell sieht zu, wie Susan Boyle für Großbritannien vorspricht

Simon Cowell sieht zu, als Susan Boyle 2009 für Britain's Got Talent vorspricht. (ITV)

Was macht Susan Boyle jetzt?

Wie oben erwähnt, war Boyle einer der Teilnehmer, die gebeten wurden, an einem Wettbewerb teilzunehmen America's Got Talent: Die Champions im Jahr 2019.

'Wild Horses' singend, erhielt Boyle einen Golden Buzzer vom Richter Mel B , schickte die Hoffnungsträger direkt ins Finale. Leider gewann sie auch dieses Mal nicht, aber Cowell war trotzdem beeindruckt.

Susan Boyle nimmt teil

Susan Boyle kommt im August 2019 auf dem roten Teppich von America's Got Talent in Hollywood, Kalifornien, an. (Getty)

„Weißt du was Susanne? Ich kann mir keinen anderen Kandidaten vorstellen, der diese Show besser definiert hat, als wenn ich ehrlich zu Ihnen bin“, sagte er ihr. „Du bist derjenige, der im Leben vieler Menschen einen großen Unterschied gemacht hat. Ich bin absolut begeistert, dass Sie hier sind.'

Boyle bleibt ein aktiver Künstler, der bei Cowells Label Syco Entertainment unter Vertrag steht.

Simon Cowell, Susan Boyle, Terry Crews und Mel B über Amerika

Simon Cowell, Susan Boyle, Terry Crews und Mel B in America's Got Talent: The Champions. (Getty)

Wie alt ist Susan Boyle?

Susan Boyle ist 59 Jahre alt. Sie wurde am 1. April 1961 in West Lothian, Schottland geboren.

Wo lebt Susan Boyle?

Trotz ihres neu gewonnenen Ruhms und Reichtums lebt Boyle immer noch in ihrem Elternhaus in Blackburn in West Lothian, Schottland. Sie wuchs in der Stadt von ihrem Vater Patrick und erfahrenen Bergmann und ihrer Mutter Bridget auf, die eine Stenotypistin war.

Boyle hat in früheren Interviews gesagt, dass sie nicht vorhat, das Haus der Familie zu verlassen, da sie sich ihrer späteren Mutter dort am nächsten fühlt.

'Es ist auch gut, im Haus deiner Mutter zu sein, es gibt viele schöne Erinnerungen bei meiner Mutter', sagte sie The Sun im Jahr 2019. 'Ich habe das Gefühl, dass sie hier irgendwie präsent ist.'

Susan Boyle kommt im Schnee nach Hause, als das Vereinigte Königreich am 22. Dezember 2009 in Blackburn, Schottland, von Schneestürmen und Schneestürmen heimgesucht wird.

Susan Boyle vor ihrem Haus in Blackburn, Schottland. (Getty)

Ist Susan Boyle verheiratet?

Boyle hat nie geheiratet und ist derzeit Single. Bereits 2009 gab sie bekannt, dass sie noch nie geküsst wurde und ihren ersten Freund erst mit 53 Jahren kennenlernte.

Ihr Sprecher enthüllte CBS im Jahr 2014, dass Boyle während des US-Abschnitts ihrer Tour mit einem Arzt aus Connecticut zusammen war. Susan Boyle im Konzert . Berichten zufolge trafen sie sich in Clearwater, Florida, und planten für ihn, nach Schottland zu ziehen, um bei ihr zu sein.

»Ich hoffe, er kommt vorbei. Ich möchte jetzt nicht mehr sagen, wer er ist, denn das wäre ihm gegenüber unfair. Ich sage nur, wir sind ungefähr gleich alt und er war ein sehr netter Kerl', sagte sie Die Sonne damals.

Leider trennte sich das Paar später und während eines Interviews letztes Jahr mit der britischen Talkshow Freizügige Frauen , Boyle sagte, sie sei seit sechs Jahren nicht mehr ausgegangen.

Wie hoch ist das Vermögen von Susan Boyle heute?

Susan Boyle soll angeblich 40 Millionen US-Dollar (ca. 52 Millionen US-Dollar) wert sein. Nicht schlecht für jemanden, der Zweiter wurde.

Für eine tägliche Dosis von Alcoholtogo,