Taylor Swifts Kader: Ist es tot?

Taylor Swifts Kader: Ist es tot?

Taylor Swift Fans sind nicht glücklich.

Diese Woche wurden die Augenbrauen hochgezogen, als die 27-jährige 'Shake It Off'-Sängerin ihre jährliche Party am 4. Juli ausgelassen hat, und jetzt meinen treue Anhänger des Stars, dass mehr dahintersteckt, als wir denken.



Während die Welt auf Paparazzi-Fotos wartete, die von Taylors Villenparty in Rhode Island niemals kommen würden (Taylor war in letzter Zeit besonders ruhig), waren viele ihrer engsten Freunde woanders, darunter die beste Freundin der Grammy-prämierten Künstlerin, Karlie Kloss und ehemaliger Freund Kendall jenner .

Was noch faszinierender ist, ist, dass die besagten Kadermitglieder in letzter Zeit besonders aktiv in den sozialen Medien waren und Fotos von sich selbst veröffentlichten, die den ganzen Spaß zusammen hatten – ohne Taylor.

wo lebt Shania Twain jetzt?

Sie erinnern sich vielleicht an Kendall (21) als ~saisonales~ Mitglied des Kaders. Sie hingen zusammen auf Partys ab und Taylor lud sie 2015 zu einem Konzert mit fünf ihrer anderen BFFs auf die Bühne ein. Aber dann die Fehde zwischen Kim Kardashian und Taylor passierte.

Kurze Zusammenfassung: Kanye West veröffentlichte das Lied 'Famous' mit der Zeile 'Ich fühle mich wie ich und Taylor könnten noch Sex haben'. Taylor spielte das Opfer, während Kim Audioaufnahmen von Taylor durchsickerte, die mit Kanye plauderten, während er die Zeile enthusiastisch befürwortete.

Jeder wählte eine Seite: Team Taylor oder Team Kim.

Es wurde angenommen, dass Kendall sich dafür entschieden hat, ihre große Schwester zu unterstützen, und Kendall und Taylor haben seitdem nicht mehr miteinander interagiert.

Ethan Hawke und Uma Thurman Film

Als Karlie, 24, Anfang dieser Woche an der Paris Fashion Week teilnahm und ein Foto von sich und Kendall zusammen auf Instagram und Twitter teilte, wurden die Fans wütend.

mit wem ist Robin Thicke verheiratet

Der Satz 'Kaylor ist tot' wurde in Kommentaren auf Instagram viel herumgeworfen. Eine andere Person schrieb: „Bleib weg von Kendall, Karlie“ und „Wie konntest du Taylor das antun?“

Ein besonders wütender Benutzer schlug vor: „Karlie, warum tust du das Tay an“, bevor er hinzufügte: „Du zurückhaltende, schattierte Taylor“, gefolgt von „Hey, ich frage dich etwas, b--h. Sie müssen antworten.'

Andere Höhepunkte?

'Verdammter Verrat, SMH. #hang in their Taylor' und 'The Taylor shade. Ich bin tot wie die Hölle.'

Auf Twitter teilte ein Benutzer mit: „Karlie war heute nicht nur nicht bei Taylor, sondern sie war auch bei Kendall“, begleitet von einem Foto eines besiegt aussehenden Katy Perry .

Auf Twitter wurde auch ein Gif gepostet, das einen Mann zeigt, der sich an einen abgeschleppten Sarg klammert, mit der Überschrift: 'Ich klammere mich an Kaylor, obwohl alle mir sagen, dass es tot ist.'

Arme Taylor. Sie kann einfach keine Pause machen!

Lara Bingle und Sam Worthington