Tom Selleck gibt ein seltenes Interview über Ruhm, Familie und warum er Magnum P.I. verlassen hat.

Tom Selleck gibt ein seltenes Interview über Ruhm, Familie und warum er Magnum P.I. verlassen hat.

(CNN) – Tom Selleck war einer der heißesten Stars der 1980er Jahre, als er plötzlich seine Hit-Show verließ. Magnum P.I.

Die Berühmtheit muss ein bisschen viel sein , erinnerte er sich kürzlich.



'Ich gebe auf Magnum , nicht weil es mir nicht gefiel oder ich es satt hätte“, erzählt Selleck People-Magazin . „Ich war müde davon. Und ich wollte ein dreidimensionales Leben, weil ich keins hatte.'

US-amerikanischer Schauspieler Tom Selleck, wie er in der TV-Serie 'Magnum P.I.', ca. 1985 erscheint. (Getty)

WEITERLESEN: Outlander besetzte eine Kundgebung hinter Sam Heughan, als er Online-Trolle ansprach: „Ständiges Mobbing, Belästigung, Stalking“

Der 75-jährige Schauspieler hat sich in einem seltenen Interview über Leben auf seiner Ranch in Ventura, Kalifornien und die Strapazen, eine Berühmtheit zu sein.

Selleck wurde erstmals durch das Krimidrama berühmt, das von 1980 bis 1988 auf CBS lief.

Als selbsternannter 'ziemlich privater' war Selleck kein großer Fan des Hollywood-Lifestyles.

'Ich wusste intellektuell, was es bedeuten würde, eine öffentliche Person zu sein, aber bis man es gelebt hat, gibt es keine Möglichkeit, es zu verstehen', sagte er Menschen . 'Ich hatte das Gefühl, 'Ich glaube nicht, dass ich dafür geschaffen bin.''

Tom Selleck (CNN)

Selleck schätzt vielmehr seine Familie: seine 33-jährige Frau Jillie; ihre 31-jährige Tochter Hannah; und Kevin, sein 54-jähriger Sohn mit erster Frau Jacqueline Ray.

»Meine Beziehungen und meine Ranch halten mich gesund«, sagte Selleck.

Nicht, dass er in der Branche gemacht wäre.

Selleck spielt in einem anderen CBS-Drama mit, Blaues Blut , die jetzt in der 10. Staffel läuft.

'Ich bin stolz auf meine Arbeit, ich liebe immer noch, was ich tue, und ich habe meine Familie', sagte Selleck. 'Ich hatte enormes Glück.'

Inzwischen hat Selleck auch darüber gesprochen, sich der Besetzung von anzuschließen Freunde für einen Serienneustart.

Courteney Cox und Tom Selleck

Courteney Cox und Tom Selleck (Twitter)

WEITERLESEN: Cast of Friends nimmt an der All In Challenge teil, um Geld für die Hilfsmaßnahmen gegen Coronaviren zu sammeln

Im Interview mit Menschen , sagte der erfahrene Schauspieler, er habe viele glückliche Erinnerungen an die Show.

'Es war ein großartiger Ort zum Arbeiten', sagte er Menschen . 'Die Schauspieler waren dankbar für die Gelegenheit und sie waren alle so gut wie nur irgend möglich.'

Selleck spielte Richard in der Show, einen Augenarzt und Freund der Familie Gellar, bevor er sich in Monica verliebte.