Waleed Alys Frau Susan Carland verrät das Geheimnis ihrer glücklichen Ehe

Waleed Alys Frau Susan Carland verrät das Geheimnis ihrer glücklichen Ehe

Dr. Susan Carland hat das Geheimnis gelüftet glückliche Ehe mit Waleed Aly .

Am Montag teilte die 38-jährige Autorin und Akademikerin zwei Fotos mit ihrem Mann auf Instagram.



Orlando Bloom Katy Perry Paddle-Boarding

Das erste zeigt das Paar, das sehr fotogen aussieht, während es etwas abseits der Kamera anlächelt. Auf dem zweiten Bild grinst Carland, während sie das Gesicht der 39-jährigen Aly mit ihrer Hand bedeckt.

„Das Geheimnis, mehr als 16 Jahre verheiratet zu sein? Wenn mein Mann jemals versucht, auf einem Foto besser auszusehen als ich, schalte ich das Ding aus“, beschriftete Carland die Fotos urkomisch.

Carland und Aly lernten sich im Alter von 16 Jahren durch einen gemeinsamen Freund kennen und begannen mit 19 auszugehen. Sie heirateten 2003 und bekamen zwei Kinder: Aisha (14) und Zayd (10).

Vergangenes Jahr, nach Pauline Hanson sagte, Kinder mit Autismus sollten im Klassenzimmer von anderen Kindern getrennt werden , Aly enthüllte, dass bei Zayd im Jahr 2011 diagnostiziert wurde, dass er im Autismus-Spektrum liegt.

'Für uns zeigte es sich in seiner unglaublichen Besessenheit von Zügen', verriet er in einem Radiointerview mit Hit Network's Carrie Bickmore und Tommy Little . „Es tauchte in den frühen Jahren auf, als wir ihn beschimpften und er uns ausdruckslos ansah: ‚Warum machst du diese Geräusche?' Er würde die sozialen Hinweise nicht aufnehmen.'

sind Luke Wilson und Owen Wilson Brothers

Als er von der Diagnose seines Sohnes erfuhr, begannen sich die Dinge zu fügen, sagte er.

'Ich dachte tatsächlich: 'Oh großartig, die Welt macht jetzt Sinn.' Und jetzt wissen wir genau, was zu tun ist, wir können damit umgehen. Und er gedeiht, er kommt wirklich gut zurecht. Aber ich kann mir vorstellen, dass das bei anderen Eltern gar nicht so ist. Denn wenn Sie eine Diagnose haben, ist das, was in den Köpfen vieler Menschen auslöst, dies ein Leben lang, und ich nehme an, es ist irgendwie so.'