Sehen Sie den jungen Tony Soprano in Aktion im Trailer zu The Many Saints of Newark

Sehen Sie den jungen Tony Soprano in Aktion im Trailer zu The Many Saints of Newark

Bewegen Sie sich, Superhelden. Dies ist die Ursprungsgeschichte, auf die TV-Fans gewartet haben.

Ein neuer Trailer für Die vielen Heiligen von Newark , das Filmprequel zu HBOs Die Sopranistinnen , wurde veröffentlicht und gibt den Zuschauern einen ersten Eindruck davon, wie das Leben des jungen Tony Soprano war, bevor er in der, ähm, Abfallwirtschaft war. Sehen Sie sich den Trailer oben an!



VERBUNDEN: Britney Spears sieht während der Pause auf Maui glücklich aus, als sie den Fans sagt, dass es 'mehr zu hoffen' gibt

Tony Soprano in The Many Saints of Newark.

Michael Gandolfini als Tony Soprano in The Many Saints of Newark. (HBO-Max)

Der Film, von Soprane Schöpfer David Chase, spielt in dem, was eine Logline als 'eine der turbulentesten Epochen in der Geschichte von Newark' bezeichnet, in der rivalisierende Gangs 'aufstehen und den Einfluss der allmächtigen DiMeo-Kriminellenfamilie über die zunehmend von Rassen zerrissene Stadt herausfordern'. '

Die Filmstars sind Michael Gandolfini, Sohn des verstorbenen Schauspielers James Gandolfini , dessen sechsjähriger Lauf als Tony Soprano als einer der größten Fernsehauftritte aller Zeiten gefeiert wurde.

VERBUNDEN: James Gandolfinis Sohn Michael als Tony Soprano im Film 'Sopranos'

sein undatiertes Werbebild von HBO zeigt von links Tony Sirico, Steven Van Zandt, James Gandolfini, Michael Imperioli und Vicint Pastore aus der HBO-Dramaserie

Tony Sirico, Steven Van Zandt, James Gandolfini, Michael Imperioli und Vicint Pastore aus der HBO-Dramaserie The Sopranos. (AAP)

Alessandro Nivola, Leslie Odom Jr., Jon Bernthal, Corey Stoll, Ray Liotta und Vera Farmiga spielen ebenfalls mit.

VERBUNDEN: Warum gibt es in Australien gerade so viele Prominente?

Die vielen Heiligen von Newark wird am 23. September in den australischen Kinos veröffentlicht.