Was ist mit dem Mädchen „Schnitt den Dinosaurier nicht, Daddy“ aus der Werbung der Natural Confectionery Company passiert?

Was ist mit dem Mädchen „Schnitt den Dinosaurier nicht, Daddy“ aus der Werbung der Natural Confectionery Company passiert?

Manche Sätze bleiben einem ewig im Gedächtnis, und die einprägsame Zeile „Don't Chop the dinosaur, Daddy“ ist eine davon.

Wenn Sie in den 2000er Jahren jemals ferngesehen haben, erinnern Sie sich an das Schlagwort aus der Anzeige der Natural Confectionery Company, die 2005 ausgestrahlt wurde. Die Worte wurden von einem entzückenden kleinen Mädchen gesprochen, das ihrem Vater sagte, er solle einen dinosaurierförmigen Lutscher nicht halbieren.



VERBUNDEN: Was ist mit dem „Warum nicht beides“-Mädchen passiert?

Die junge Schauspielerin erschien 2005 in der Anzeige für The Natural Confectionary Co.

Die junge Schauspielerin erschien 2005 in der Anzeige für The Natural Confectionary Co. (The Natural Confectionary Co)

Scarlett Byrne in Harry Potter

Fünfzehn Jahre später ist Joanna Hunt-Prokhovnik, die als Kind in der Anzeige auftrat, erwachsen. Aber sie hat keine Schauspielkarriere verfolgt.

Der 24-Jährige studiert Integrale Energetik, eine Form der Stressreduktionstherapie. Laut ihrem LinkedIn-Profil war sie zudem in der Administration für mehrere Unternehmen sowie im Vertrieb tätig.

VERBUNDEN: Die besten Anzeigen aus den 80er und 90er Jahren

wer war mit River Phoenix zusammen, als er starb?
Joanna Hunt-Prokhovnik ist jetzt 24 Jahre alt und studiert Integrale Energetik.

Joanna Hunt-Prokhovnik ist jetzt 24 und studiert Integrale Energetik (LinkedIn)

Die Karriere der jungen Schauspielerin begann nach dem Erfolg der Anzeige und wurde sogar für einen AFI-Award als beste junge Schauspielerin nominiert, nachdem sie 2005 in dem australischen Spielfilm aufgetreten war Drei Dollar, wo sie die Tochter der beiden Hauptfiguren spielte, gespielt von David Wenham und Frances O'Connor.

Sie wurde später in dem Drama von 2006 besetzt, Unwiderstehlich, an der Seite einiger beeindruckender Namen fungieren, darunter Susan Sarandon , Sam Neill und Emily Blunt . Sie spielte Sarandons Tochter auf dem Bildschirm.

Sie hat nicht

Sie ist seit ihrer Kindheit als Schauspielerin nicht mehr im Fernsehen aufgetreten. (Facebook)

Hunt-Prokhovnik drehte einen Nachfolger 'Chop it!' Werbespot im Jahr 2008 für die Natural Confectionery Company, ist aber seitdem aus dem Rampenlicht zurückgetreten. Stattdessen konzentriert sich die in Melbourne lebende Frau auf einen Karriereweg, der mehr spiritueller als dramatisch ist.

Auch wenn Hunt-Prokhovnik nicht mehr auf unseren Bildschirmen zu sehen ist, haben wir ihr immer noch zu verdanken, dass sie keinen Lolly-Dinosaurier sehen können, ohne 'Chop it' zu denken.